Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Spree bei Alt Schadow

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein im " wurde erstellt von chum, 17. April 2017.

  1. chum

    chum Petrijünger

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    15834
    Die Spree von Alt Schadow bis Kossenblatt gehört neben den vier anderen Teilstrecken zur Storkower Fischgenossenschaft. Man kann als LAV Mitglied eine Jahreskarte für 5,-€ für alle fünf Teilstrecken von Alt Schadow bis Fürstenwalde bei der Geschäftsstelle in Cottbus erwerben. Oder man kauft eine Tageskarte für 4,-€ bei Herrn Grothe in 15913 Märkische Heide, Neuendorfer Straße 6b.
    Ich war am 14.4. dort und konnte zwei Hechte mit 55 und 64 cm sowie einen Barsch von 25 cm fangen.

    IMG-20170414-WA0002.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2017
    Fliege 2 gefällt das.
  2. chum

    chum Petrijünger

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    15834
    Die Jahreskarte für 5,-€ bekommt man unter Vorlage der Mitgliedschaft im LAVB auch im Märkischen Anglerhof in Bestensee.
     
    Daik gefällt das.
  3. chum

    chum Petrijünger

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    15834
    Ich war heute an der Spree bei Alt Schadow. Nachdem ich 2 Std. keinen Anfasser auf Gummi und Spinner hatte hab ichs mit totem Köderfisch an der Posenmontage probiert. Ein 69er Hecht hat dann gegen 15 Uhr die Plötze genommen.
     

    Anhänge:

    Fuerstenwalder, Jens_FHP und c@fish gefällt das.
  4. chum

    chum Petrijünger

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    15834
    Hier noch ein Bild
     

    Anhänge:

    Fuerstenwalder und c@fish gefällt das.
  5. chum

    chum Petrijünger

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    15834
    Heute gabs einige kleine Barsche und einen kleinen Hecht an der Spree
     

    Anhänge:

    FHP Redaktion, c@fish und Fuerstenwalder gefällt das.
  6. chum

    chum Petrijünger

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    15834
    bei 36°C auf Tauwurm, es war eigentlich viel zu heiss, Bleie, Plötzen und 2 Schleien haben trotzdem gebissen
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2020
    Jens_FHP und FHP Redaktion gefällt das.
  7. JaCu

    JaCu Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    27. Februar 2018
    Beiträge:
    244
    Likes erhalten:
    137
    Ort:
    Bitterfeld
    Petri, schöne Tinca!
     
  8. chum

    chum Petrijünger

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    15834
    Danke, hatte 38 cm und meine ersten Schleien seit Jahren
     
  9. chum

    chum Petrijünger

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    15834
    Die Ausbeute von 2 Std. am Wehr am letzten Wochenende.
     

    Anhänge:

    c@fish gefällt das.
  10. c@fish

    c@fish Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    1. März 2017
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    309
    Ort:
    02999
    Wie heißt es so schön: Spinner fängt immer:grins

    Was haste denn alles Probiert? Ich hatte zuletzt immer sehr gute Erfolge auf Krebsimitate am leichten Splitshot oder am Carolina-Rig. Gerade an den Wehren scheinen die Barsche da drauf zu stehen, vielleicht weil die Strömung die Krebse immer mal vom Boden reißt? Will ja keine Werbung machen aber tatsächlich fängt der Crazy Flapper von Kaitech bei mir am besten - nur meine Erfahrung?
     


  11. chum

    chum Petrijünger

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    15834
    Eigentlich war ich auf Rapfen aus, aber die wollten weder Wobbler, Stickbait, Topwater usw.. Dann hab ich den gösseren Mepps etwas langsamer gekurbelt und der Barsch ging dann drann. Was mich gewundert hat war, dass die Barsche dann auf den 2er roten Mepps nicht gingen, aber das Wasser ist auch wirklich glasklar. Morgen wahrscheinlich neuer Versuch auf Rapfen. Tschau Matthias
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2020
    angelhoschi76 gefällt das.

Diese Seite empfehlen