Spinnfischen - Spinner / Blinker rosten in der Box

Dieses Thema im Forum "- Angeltechniken" wurde erstellt von flipper92, 5. März 2013.

  1. flipper92

    flipper92 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    10. April 2012
    Beiträge:
    177
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    38100
    Guten Abend,
    ich sortiere gerade meine Spinner und sehe wie ******e die eigentlich aussehen, zum größten teil fangen sie an zu rosten.. ich transportiere sie in einer einfachen plastikbox... habt ihr tipps / tricks den rost zu vermeiden bzw. ihn jetzt loszuwerden ?
     
  2. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.762
    Zuerst reingen, dann leicht mit Ballistol einreiben!

    Wahrscheinlich bildet sich in der Box Schwitzwasser durch Temperaturunterschiede. Das passiert wenn du die Box transportiert und die Temperaturunterschiede zwischen drinnen und draußen ziemlich groß sind. Da helfen diese kleinen Silikonkügelchen wie man sie teilweise in Versandverpackungen oder in den Kartons von techn. Geräten findet. Einfach 2 - 3 davon in die Box legen!
     
  3. flipper92

    flipper92 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    10. April 2012
    Beiträge:
    177
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    38100
    Wenn du mir auch sagen kannst woher ich die bekommen kann oder ob es ein Stück Watte auch tut, wärst du mein Held für heute :-)
     
  4. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.762
    Watte bringt dir nix. Alternativ ein Stoffsäckchen mit Salz!
     
  5. eckhaard

    eckhaard Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    679
    Likes erhalten:
    1.039
    Ort:
    66606
    Ich stelle meine Köderboxen nach dem Angeln immer offen zum Trocknen hin. Das dürfte auch schon etwas helfen.
     
  6. CarpCrakc

    CarpCrakc Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Oktober 2012
    Beiträge:
    252
    Likes erhalten:
    105
    Ort:
    91555
    Ich stell die Boxen zum trockenen in die Garage oder Halle.
    Außerdem kommen immer n paar Reiskörner mit in die Box.
     
  7. Blubberbarsch

    Blubberbarsch Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. Mai 2011
    Beiträge:
    505
    Likes erhalten:
    437
    Ort:
    Berlin, Germany
    Dto. Wenn man die Sachen feucht in die Boxen schmeißt und dann einfach den Deckel zu macht braucht man sich über Rost nicht zu wundern. Also einfach immer alles abtrocknen lassen und dann erst die Boxen verstauen. Dann kann man sich auch Trockenmittel sparen.
     
  8. ConnyBLN

    ConnyBLN Wasserleiche :)

    Registriert am:
    4. August 2012
    Beiträge:
    104
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    13627
    Also diese silikat packungen bekommste in schuhläden die sind immermal in einen schuhkarton liegen geblieben sind sogar kostenlos
     
  9. Aalroundie

    Aalroundie Petrijünger

    Registriert am:
    28. August 2012
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    25
    Ort:
    85667
    Servus,
    Tu einfach ein paar reiskörner in jedes fach deiner box und fertig ;)
    Funktioniert bei mir ziemlich gut.
    Bis dann und :angler: petri
     
  10. AALMIKE75

    AALMIKE75 90%iger Nachtangler

    Registriert am:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    1.089
    Ort:
    98693
    Das einfachste ist denke ich nach jeden Spintrip einfach die Boxen offen daheim hinstellen den und trocknen lassen. Ich denk mal jeder weiß auch das bei Regen oft mehr Wasser in den Boxen ist als einen so Lieb ist... Manchmal kommt der Rost auch von minderwertiger Qualität ....
     

Diese Seite empfehlen