Besondere Erlebnisse - Short Sessions, i like it....

Dieses Thema im Forum "- Angelerlebnisse" wurde erstellt von PBMaddin86, 26. Mai 2013.

  1. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.576
    Likes erhalten:
    1.682
    Short Sessions, i like it....

    Das Wetter war alles andere als gut um es auf Karpfen zu versuchen.

    Grade an diesem Vereinssee, der immer lange brauch bis die Karpfen anfangen zu fressen.

    Wir haben Ende Mai, genauer gesagt den 25.05.2013.

    In der letzten Nacht gingen die Temperaturen auf 2 Grad über Null runter, dennoch wollte ich es einen Tag später versuchen.

    War dies doch meine letzte Chance vor meiner Urlaubsreise, die am Montag beginnt.

    Dazu kam noch, das der See laut Bekannten seit 2 Wochen wie Tod sein sollte und auch noch Vollmond ist.

    Zum Glück glaube ich an solche Regeln nicht und mache mir wenn möglich immer selbst ein Bild von der Lage indem ich ans Wasser fahre :)
    Normalerweise beißt es zu 80% nur Nachts und einen Karpfen in 3-5 Nächten ist die Regel!

    Was aber gestern und heute Morgen geschah, sprengte alle bisher gemachten Erfahrungen von mir.

    Um 10:30 Uhr lagen die Ruten auf ihren Uferspods und ich hatte nun 21 Stunden Zeit, mir selbst ein Bild über die Lage zu machen.

    Keine 40 Minuten später kündigte sich durch 2 piepser der Vollrun an und nach einem sehr schönen und langem Drill schlossen sie die Maschen des Keschers.

    Mir war schon beim ersten Blick bewusst, dass ich ihn endlich habe.

    Den König des Sees.

    Ich hätte mit allem gerechnet, nur nicht mit diesem Fisch.

    54 PFUND gewaltige Power lösten meinen bisherigen PB von 44 Pfund ab.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Glücklich wie Bolle wurde die Rute wieder auf dem Spod geworfen.

    Ich rechnete eigentlich mit nichts mehr, aber genau 3,5 Stunden später lief die Rute wieder ab.

    Diesmal war der Übeltäter etwas kleiner, aber durch sein rießen Paddel kämpfte der 27 Pfünder wie ein ganz Großer.

    [​IMG]

    Nach dem Fisch setzte der Regen ein, dieser hörte leider nicht mehr auf.

    Morgens um kurz vor 5 weckte mich ein Brassen mit 65 cm und kugelrundem Bauch voller Laich.

    Da es zu stark regnete, durfte Diese gleich wieder schwimmen gehen.

    Schnell die Rute raus und wieder ins trockne Zelt zurück, achte ich mir.

    Eine Stunde später biss dann mein letzter Fisch.
    Genau zu diesem Zeitpunkt hatte der Regen für 30 Minuten fast ganz aufgehört.
    Wenn ich Glück habe, dann aber richtig dachte ich mir :)

    Zum Vorschein kam ein mir Unbekannter Fisch mit stolzen 41 Pfund.

    Ich gab ihm den Namen Hufeisen, seht selbst.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich hoffe mein kleiner 21 Stunden Bericht hat euch gefallen, teilweise sind die Bilder nicht perfekt, ich lege aber mehr Wert drauf, das der Fisch möglichst schnell wieder ins Wasser kann und verzichte auf Stunden lange Fotoknipsereien.

    Ich melde mich schon mal ab und genieße die nächsten 14 Tage am Strand und träume von meinen Short Sessions,

    Gruß Maddin
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2013


  2.  
  3. HTK

    HTK Boiliesternekoch

    Registriert am:
    11. August 2011
    Beiträge:
    1.047
    Likes erhalten:
    709
    Ort:
    52428
    Liest ich gut, Petri zu den Fischen!!!
    Aber wo ist der Unbekannte?
     
    PBMaddin86 gefällt das.
  4. Carp Fisher MKK

    Carp Fisher MKK Releaser...

    Registriert am:
    7. März 2007
    Beiträge:
    1.183
    Likes erhalten:
    1.818
    Ort:
    36381
    Petri...Super Fisch....auch in der Kürze liegt die Würze :)
    Erhol dich gut!!!!
     
    PBMaddin86 gefällt das.
  5. alltogo

    alltogo Petrijünger

    Registriert am:
    28. April 2013
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    72072
    Super gemacht, ich geb auch nix auf iwelche Prognosen von anderen Anglern und mir ging es schon ähnlich wie dir.

    Viel Spaß im Urlaub, wohin gehts?
     
    PBMaddin86 gefällt das.
  6. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.576
    Likes erhalten:
    1.682
    Hatte ich vergessen, so unbekannt war der :)

    Sind jetzt da, die Bilder :)
     
    HTK gefällt das.
  7. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.576
    Likes erhalten:
    1.682
    Danke, nachdem wir nun jedes Jahr in Thailand waren, besuchen wir nun mal die Inseln am Atlantik, angefangen auf Teneriffa.
     
  8. Andi93

    Andi93 Karpfenangler

    Registriert am:
    26. November 2009
    Beiträge:
    1.358
    Likes erhalten:
    1.745
    Ort:
    96114
    Fettes Petri. Der Schuppi ist einfach nur eine Maschine, schon alleine dieses Monsterpaddel von Schwanzflosse!
    Das Bild vom 41iger sieht man nicht.

    Lg Andi
     
    PBMaddin86 gefällt das.
  9. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.576
    Likes erhalten:
    1.682
    Ich sehe alle drei ganz unten :)
     
    Andi93 gefällt das.
  10. Andi93

    Andi93 Karpfenangler

    Registriert am:
    26. November 2009
    Beiträge:
    1.358
    Likes erhalten:
    1.745
    Ort:
    96114
    Ja jetzt sieht man sie;).
     
  11. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    5.480
    Ort:
    Schorfheide
    Er meinte den...der nicht schon zig mal von irgendjemand oder von ihm selbst gefangen wurde:hahaha:

    Trotzdem schöne Bilder und schöner Bericht:)
     
    PBMaddin86 gefällt das.


Diese Seite empfehlen