Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Rollen - Shimano Stradic 2500 F ÖL?Fett?

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von -chr0n!c-, 29. November 2012.

  1. fwmachine

    fwmachine Spinner

    Registriert am:
    14. April 2011
    Beiträge:
    1.412
    Likes erhalten:
    2.453
    Ort:
    35633
    Da geht man einfach in die Apotheke ujd holt sich ne kleine Spritze.

    Die ist auf nem halben mm passgenau fuer die Shimano Wartungsoeffnung.
     
    schweyer und Neutzel gefällt das.
  2. Enzio

    Enzio Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    929
    Likes erhalten:
    4.022
    Ort:
    85414, Germany
    wenn man(n) sich selber waz zusammen mischen möchte (Oel- Fettgemisch) könnte man doch auch eine normale Einwegspritze nehmen ... ;)

    ich habe da eine mit einer dickeren Kanüle ... ich bin mir sicher das die auch gehen würde ... :)
     
    schweyer und fwmachine gefällt das.
  3. Enzio

    Enzio Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    929
    Likes erhalten:
    4.022
    Ort:
    85414, Germany
    da war ja einer schneller ... ;)
     
    fwmachine gefällt das.
  4. Neutzel

    Neutzel Gummizuppler

    Registriert am:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    843
    Ort:
    99819
    [​IMG]

    tata...:klatsch
     
    fwmachine, Enzio und schweyer gefällt das.
  5. fwmachine

    fwmachine Spinner

    Registriert am:
    14. April 2011
    Beiträge:
    1.412
    Likes erhalten:
    2.453
    Ort:
    35633
    Ich benutze bei der Spritze nichmal ne Kanuele. Der Zippel, wo die Nadel drauf kommt, passt genau da rein.

    Und wenn die Kurbel ab ist, kann man den Zippel komplett in die Wartungsoeffnung rein stecken.

    Tipp zur Spritze : wenn ihr die Wahl habt, dann nehmt eine ohne schwarze Gummikappe an dem Kolben, der in den Zylinder geschoben wird. Denn das Gummi wird durch das Fett angegriffen und man muss die Spritze immer wieder reinigen. So wird eine Wiederverwendung erschwert.
     
    Neutzel und Enzio gefällt das.
  6. Enzio

    Enzio Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    929
    Likes erhalten:
    4.022
    Ort:
    85414, Germany
    na das sieht doch gut aus ... :)

    sag mal ... kann man die Kanüle abmachen und selber was nachfüllen ... :confused:
     
  7. Enzio

    Enzio Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    929
    Likes erhalten:
    4.022
    Ort:
    85414, Germany
    und nicht jeder Rolle hat eine Oelöffnung ... da muss man(n) also doch auseinanderbauen ... ;)

    ok ok ... der TE hat speziell nach der Shimanorolle gefragt ... :augen
     
  8. Neutzel

    Neutzel Gummizuppler

    Registriert am:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    843
    Ort:
    99819
    [​IMG]

    Tata 2...od.: Jupp, geht, wusste ich bis eben such noch net:klatsch
     
    fwmachine gefällt das.
  9. fwmachine

    fwmachine Spinner

    Registriert am:
    14. April 2011
    Beiträge:
    1.412
    Likes erhalten:
    2.453
    Ort:
    35633
    Auch bei Rollen ohne Wartungsoeffnung gehts oftmals leicht. Ich hatte es bereit iwo schonmal erwaehnt.

    Viele Rollen haben der Optik halber eine Plastikkappe hinten auf dem Gehaeuse sitzen, die durch meist 2 Schrauben gehalten wird. Die eine geht mittig durch den Rollenfuss. Die andere sitzt unten an der Rundung.
    Loest man beide Schrauben, eo kann man mit ner Bueroklammer feststellen, ob die untere Schraubenbohrung komplett durch geht oder nicht. Wenn ja, kann man da auch das Fett rein druecken. Oel sowieso.
     
    Enzio gefällt das.
  10. 270CDIT-Model

    270CDIT-Model Coepenicker-Fishing-Devil

    Registriert am:
    14. September 2008
    Beiträge:
    1.933
    Likes erhalten:
    2.571
    Ort:
    Basel, Switzerland
    Na dann mal los,hau das Teil ordendlich voll Fett.
    Die besagte Öffnung an den Shimanos ist zwar für Öl,aber da es hier jeder besser weiß als der Hersteller fette sie wenn Du denn meinst das wäre das richtige.
    Eins sollte aber klar sein,die Rolle hat mit Fett auf jeden Fall einen Anlaufwiederstand was bei Öl nicht der fall ist.
    Gruß Frank
     


  11. fwmachine

    fwmachine Spinner

    Registriert am:
    14. April 2011
    Beiträge:
    1.412
    Likes erhalten:
    2.453
    Ort:
    35633
    ^^Da hast Du ja auch nicht unrecht. Doch so wenig Fett in z.B. meiner Rarenium drinne war, kann es niccht schaden, eine kleine Portion rein zu druecken.

    Ich fuehre dem biss hen Fett aich noch eteas Oel hinterher, sodass dieses etwas duennfluessiger wird.
     
  12. Enzio

    Enzio Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    929
    Likes erhalten:
    4.022
    Ort:
    85414, Germany
    habe in meinen (Keller) Fundus noch eine schöne alte Oelspritze gefunden (siehe Bild) ... :)

    habe ich heute gleich mal getestet ... mit der aufgesetzten Spitze kommt man in die kleinsten Öffnungen ... wenn man die Spitze abmacht kann man auch Fett gut verteilen ... :prost
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen