Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Rollen - Shimano Cardiff 301 o. Calcutta 201D, oder ein ganz andere?

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von -_PuK_-, 13. Februar 2014.

  1. -_PuK_-

    -_PuK_- Karpfenangler

    Registriert am:
    2. September 2010
    Beiträge:
    254
    Likes erhalten:
    175
    Ort:
    13583
    Moin Mädels,

    ich hatte das letzte Jahr mal kurz das Vergnügen in die Jerkbait Angelei rein zu schnuppern. Mir hat das so viel Spaß gemacht, das ich nun dafür eine Combo haben möche :D
    Testen dürfte ich mit einer Revo Toro 51, und einer YAD Rute.

    Ich habe ja glücklicher Weise noch eine Spro Vortezza 15-65g hier rum stehen, und nun suche ich eine passende Rolle dafür, eben für mittelschweren Jerken (40-55g) in kleinen Wald und Wiesen Seen. Ich bin zu 80% Uferangler, komme aber ab und zu in den Genuss in ein Boot steigen zu dürfen ^^
    Da mir ABU generell nicht so zusagt, und ich mit meiner Chronarch sehr zufrieden bin, solls wieder Shimano sein, gerne aber lasse ich mich auch umstimmen, wenn sich Preis/Leistung eben was verbessern kann.

    Ich habe eben bei Moritz angerufen, und die haben die Cardiff 301 für 59,99€ und die Calcutta 201D für 169€.
    Welche wäre eure Wahl, laut Inet sind beide passend für das Spektrum? Bitte begründet das, damit das auch ein Jerk Anfänger es nachvollziehen kann.

    Gerne könnt ihr auch andere Vorschläge bringen, bitte auch hier ordentlich begründen!

    Nochmal die Eckdaten:
    - Round Profile (unbedingt!!!)
    - MAX. 170€
    - vorzugsweise Shimano
    - für kleine bis mittlere still stehende Gewässer, aber große Fische ;)
    - Köder sind z.B Salmo Slider in 10 & 12cm


    Das dazu, dann nur noch als Rand Frage, welche Schnur sollt ich nehmen? Mono oder Geflochten? Welche Stärke?

    auf der Chronarch habe ich im Moment eine 0,10er Daiwa 8Braid und komme super zurecht, bin also kein wirklicher BC Anfänger mehr wenn es ums Köder Behalten oder generell werfen geht :augen
    Tendiere hier also auch zu einer 0,20er Daiwa 8Braid, oder Power Pro in 0,20er. Was ist hier eure Empfehlung?


    Fragen über Fragen, dennoch lieben Dank für eure kommenden und hilfreichen Antworten :)
     
  2. timy169

    timy169 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    257
    Likes erhalten:
    280
    Ort:
    18059
    An deiner stelle würde ich die calcutta 201D kaufen.
    Ich habe sie zwar selber noch nicht in der Hand gehabt,ich wollte sie mir eigentlich kaufen,habe mich dann aber für eine andere Rolle entschieden.
    Die calcutta 201D soll deutlich besser in der Hand liegen als die Cardiff.
     

Diese Seite empfehlen