Zander - Ring als Bissanzeiger

Dieses Thema im Forum "- Raubfischangeln" wurde erstellt von torino, 13. März 2010.

  1. Graf2009

    Graf2009 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    157
    Likes erhalten:
    112
    Ort:
    09232
    Hey leute
    kommt doch alle mal wieder bissl runter!!!!!:hops
    das thema ist doch eigentlich "ringe als bissanzeiger"
    manche kommen jedesmal von einem schönen thema,was auch interessant ist zum streit!ich finde das ziemlich schade :( bringt lieber eure ideen oder erfahrungen zum ausdruck,womit auch jeder etwas anfangen kann!das ist nämlich viel interessanter als dieser mist hier!ich denke es wird langsam zeit ,das wir wieder ans wasser kommen und frische luft schnappen :)

    Petri Heil für 2010
     
    theduke gefällt das.
  2. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.258
    Likes erhalten:
    10.757
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Hi Leute ,

    habe die Ringe während meiner Junganglerzeit auch benutzt , diese aber sehr schnell wieder aus meinem Angelkasten verbannt .

    Bei feinen und geflochtenen Schnüren kam es sehr schnell zu Verhedderungen , gerade bei Wind , welche natürlich bei einem Biß nicht gerade so toll waren .

    Auch hatte es mich gestört , bei jedem Zupfer oder Biß erst die Dinger runterzupopeln um dann , wenn der Fisch noch da war , den Anhieb zu setzen .

    Ich habe früher das umgebaute Ü-Ei benutzt , welches beim Anhieb über mich drüberflog (manchmal auch ins Wasser) .
    Auf einer Seite des Ü-Ei´s habe ich ein Loch gebohrt , da durch einen Pfeifenreiniger gesteckt , befestigt und am Ende einen Haken geformt , den man in die Schnur hängen konnte ,das andere Ende des Ü-Ei´s wurde auch durchbohrt und mittels Schnur am Bankstick oder dem Rod Pod befestigt , damit gabs nie Probleme .
    Ein Knicklicht hatte im Innenraum Platz , ebenso Gewicht bei Strömung oder Wind .

    mfg Jack the Knife
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2010
    theduke und Graf2009 gefällt das.
  3. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.329
    Likes erhalten:
    5.916
    Ort:
    95100
    Hier und da, wenn ich mal meine Hänger
    ( Einhängebissanzeiger ) vergessen habe, liegen in meiner Tasche auch noch die alten Ringe , als Notersatz :)
    Bin ich bei einem Biss voll bei der Sache, klippe ich mit Daumen und Zeigefinger den Ring auf.
    Bin ich aber in Gedanken, es folgt ein Biss, ich renne zur Rute, hau kräftig an, fliegt der Ring mit meiner Hauptschnur um meinen Rutenblank und umkreist diesen ca 2 - 4 mal. Nich das Gelbe vom Ei.
    Daher lieber meine Hänger oder Wäscheklammer mit Schnur oder Kette.
     

    Anhänge:

    Jack the Knife und Graf2009 gefällt das.

Diese Seite empfehlen