Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Gewässerschutz - Rettet die Mur

Dieses Thema im Forum "- Natur- und Gewässerschutz" wurde erstellt von Mohrli, 18. September 2010.

  1. Mohrli

    Mohrli Allrounder

    Registriert am:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    292
    Likes erhalten:
    54
    Ort:
    88749
    Petri heil alle zusammen!:)
    Ich habe heute eine grosse bitte an euch!:schrei
    Es geht um einen Fluss in Oesterreich an dem ich schon oefters geangelt habe! Die sogenannte Mur.
    An ihr sollen jetzt auf kuerzester Strecke 5 neue Kraftwerke gebaut werden. Diese Kraftwerke werden teilweise in wunderschoenen naturbelassenen:schrei Auenlandschaften gebaut. Ausserdem beheimatet er den schon sehr seltenen Huchen.:schrei

    Um dies zu verhindern hoffe ich dass sich jeder 5 Minuten zeitnimmt und vielleicht diese Petition gegen die Kraftwerke unterschreibt auch wenn man den Fluss nicht persoenlich kennt.

    www.rettetdiemur.at/unterschreiben/



    Petri heil
    Mohrli
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2010
  2. Herbert303

    Herbert303 Nachtangler

    Registriert am:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    1.202
    Likes erhalten:
    2.840
    Ort:
    40549
  3. Thunfisch

    Thunfisch Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.337
    Likes erhalten:
    5.274
    Ort:
    64625
    Hi Mohrli,

    finde ich gut, dass du auf diese Aktion aufmerksam machst. Man mag sich gar nicht vorstellen, wie sich die Landschaft dort verändert. :mad:

    Gruß Thorsten
     
    manni.l, trietze und Mohrli gefällt das.
  4. Mattes.

    Mattes. Suchender

    Registriert am:
    12. September 2010
    Beiträge:
    194
    Likes erhalten:
    720
    Ort:
    47626
    Danke für die Info!
     
    Mohrli gefällt das.
  5. Mohrli

    Mohrli Allrounder

    Registriert am:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    292
    Likes erhalten:
    54
    Ort:
    88749
    Danke an alle die schon unterschrieben haben.
    Ist denke ich eine gute Idee im Forum darauf aufmerksam zu machen da doch ziemlich viele Leute hier online sind und jeder hier seinen Beitrag leisten kann.

    Also bitte alle unterschreiben die noch nicht unterschrieben haben.:schrei

    Petri heil:angler:
    Mohrli
     
  6. Eberhard Schulte

    Eberhard Schulte Flyfisher

    Registriert am:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    3.908
    Likes erhalten:
    8.919
    Ort:
    47495
    Moin!
    Obwohl ich nicht ganz sicher bin, ob ich diese Aktion nicht schon mal in einem anderen Forum mit unterschrieben habe, beteilige ich mich daran. Werden ja wohl nicht bei jedem prüfen, ob er nicht vielleicht schon mal unterschrieben hat. Aber was da geschehen soll, ist schlicht eine Schweinerei!
    Gruß
    Eberhard
     
    Mohrli gefällt das.
  7. hahoglu

    hahoglu Petrijünger

    Registriert am:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    45
    Ort:
    91126
    Mur

    Hallo,
    habe soeben meine erste gute Tat an diesem Sonntag vollzogen! Wünsche viel Glück und unendlich viele Unterschriften.
    hahoglu:angler:
     
    Mohrli gefällt das.
  8. Eberhard Schulte

    Eberhard Schulte Flyfisher

    Registriert am:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    3.908
    Likes erhalten:
    8.919
    Ort:
    47495
    Moinsen!
    Viele glauben vielleicht, daß so eine Aktion doch nichts bringt. Manchmal wird es wohl tatsächlich so sein, aber mir ist ein Fall bekannt, wo durch eine solche Aktion der Bau eines Wasserkraftwerkes verhindert wurde.
    In der Rur bei Linnich in der Nähe von Aachen sollte ein Wasserkraftwerk entstehen. Die Rur ist jedoch heute ein sehr schöner Fluß mit Forellen, Äschen, Barben usw. u. war bereits vorgesehen, im Lachsprogramm eine Rolle zu spielen, d. h., es sollten Lachsbrütlinge eingesetzt werden. Der Bau des Kraftwerkes hätte das alles zerstört.
    In einer großen Unterschriftenaktion wurde der Bau jedoch verhindert bzw. die Genehmigung von Landes - u. Bezirksregierung wurde infolge der Aktion nicht erteilt, so daß dem Antragsteller nur noch der Klageweg blieb. Ob er Klage erhoben hat, kann ich nicht sagen, aber seither war von diesem Kraftwerk nicht mehr die Rede, so daß ich davon ausgehe, daß er entweder auf Klage verzichtet hat oder eben nicht durchkam.
    Ich schreibe dies, um auch alle diejenigen zur Unterschrift anzuhalten, welche glauben, das sein sinnlos.
    Gruß
    Eberhard
     
    Marc Hartmann, manni.l und Mohrli gefällt das.
  9. Brahma27

    Brahma27 Gast

    Da bin ich dabei. Gute Aktion!:respekt
     
    Eberhard Schulte gefällt das.
  10. albigud

    albigud Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. Juli 2008
    Beiträge:
    348
    Likes erhalten:
    815
    Ort:
    9
    Hab gern unterschrieben.
     
    Mohrli und Eberhard Schulte gefällt das.


  11. manni.l

    manni.l Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    168
    Likes erhalten:
    495
    Ort:
    xxxx
    Ich habe mal ne Rundmail an unsere Vereinsmitglieder geschickt.
    Da kommen vielleicht noch einige Unterschriften dazu.
    Die Dimensionen dieser Auswirkungen kann ich mir nicht vorstellen.
    Aber im ganz Kleinen, bekomme ich jetzt einen Einblick.

    Seit diesem Wochenende bin ich etwas näher daran. Nicht beim Bau. Aber dem Abriss eines Wehres, was vor langer Zeit der Energiegewinnung diente. Wenn auch nur am Wochenende zum Fotografieren.
    Schlimm, wenn man erklärt und gezeigt bekommt, was es für negative Auswirkungen auf ein Gewässer (kleinen Fluss, Bach) hatte und einen ganzen Bereich von Fließen, Bächen und mehr.
    Die Langzeitschäden sind ja enorm. Nicht nur für das Gewässer und Fische auch für ganze Mischwaldgebiete, wie dort beim Wehr.
    Dann lieber endlich den Abriss wie hier, einen Bach, Bach sein lassen, statt ein Gewässer zu verbauen.

    Ich versuche mal nen Bild einzubauen.

    [​IMG]

    Sieht schlimm aus, aber der Abriss bringt Gutes. Durchgängigkeit.

    Hier der Rest von den Turbinen usw.

    [​IMG]

    Ein Verein hat die Wasserräder und Turbinen für sein Museum erhalten.
    Mit dem Abriss des Wehres und dem Umbau scheint es ja aber noch nicht gewesen zu sein. Habe mir den Oberlauf angesehen und einiges erklären lassen. Das Gewässer leidet unter Verschlammung und mehr.
    Die Kosten für eine „Reparatur“ sind ja der blanke Horror.

    Deshalb kann man ja nur unterschreiben, um diesen Blödsinn zu vermeiden.

    Rechtfertigt der Nutzen den dauerhaften Schaden. Nach den Eindrücken dieses Wochenendes kann mir das niemand mehr glaubhaft machen.
     
    Herbert303, Mohrli, Thunfisch und 3 anderen gefällt das.
  12. Eberhard Schulte

    Eberhard Schulte Flyfisher

    Registriert am:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    3.908
    Likes erhalten:
    8.919
    Ort:
    47495
    Klar, je mehr ein ehemals flotter u. schneller Bach angestaut wird, umso mehr bildet sich in den Staubecken Schlamm, der nicht abfließen kann. Auf lange Sicht gesehen wird so das gesamte System, welches von diesem Bach lebt, dauerhaft geschädigt u. die Renaturierungskosten sind enorm. Deshalb schließe ich mich der Bitte des Themenstarters an: unterschreibt bitte alle, denn je mehr Unterschriften, umso weniger kann eine Landes - oder Bezirksregierung, wenn sie wieder gewählt werden will, darüber hinweg sehen.
    Gruß
    Eberhard
     
    Mohrli, trietze und hahoglu gefällt das.
  13. hahoglu

    hahoglu Petrijünger

    Registriert am:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    45
    Ort:
    91126
    Zu dieser Angelegenheit fällt mir immer wieder ein, vor allem in meiner Jugend häufig zitierter, zum Nachdenken bestimmter, Spruch ein:

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann!!!

    In diesem Sinne, unterschreiben.

    hahoglu:angler:
     
    Mohrli, Eberhard Schulte und trietze gefällt das.
  14. hahoglu

    hahoglu Petrijünger

    Registriert am:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    45
    Ort:
    91126
    Hallo,
    habe soeben in meinem Fischereiverein eine "Unterschreib-Bitte" abgegeben.
    hahoglu:angler:
     
    Mohrli und Eberhard Schulte gefällt das.
  15. hahoglu

    hahoglu Petrijünger

    Registriert am:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    45
    Ort:
    91126
    Hallo,
    bitte nicht die wichtigen Sachen vergessen!

    hahoglu:angler:
     
  16. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.535
    Likes erhalten:
    6.344
    Ort:
    95100
    Sind zwar einige Jahre vergangen, und sollte es kein Spin Off Thread geben, sind hier die News der letzten Monate. http://www.rettetdiemur.at/
     
    Eberhard Schulte und grannie881 gefällt das.

Diese Seite empfehlen