Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Reparaturen - Reparatur bei Karpfenfreilaufrolle

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von conger77, 21. Februar 2012.

  1. conger77

    conger77 ...Allrounder...

    Registriert am:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1.589
    Likes erhalten:
    665
    Ort:
    9
    Hi,
    brauche dringend eure Hilfe, meine Karpfenfreilaufrolle,
    da is oben der Schnurfangbügel kaputt, auf der Seite von der Feder, nein, die Feder ist nicht gebrochen ect.
    sondern nur verrutscht, hat jemand vielleicht mal ein Bild, damit ich weiss wie ich die feder anornden muss?
    hab im i-net nichts gefunden,
    danke!
     
  2. fwmachine

    fwmachine Spinner

    Registriert am:
    14. April 2011
    Beiträge:
    1.412
    Likes erhalten:
    2.453
    Ort:
    35633
    Oh, wie ich sehe hast Du die gleiche Rolle wie ich. Mein Modell heisst auch "Karpfenfreilaufrolle".

    Kleiner Scherz- bitte nicht boese sein.

    Ich denke, man muesste das Modell mal wissen.
     
  3. conger77

    conger77 ...Allrounder...

    Registriert am:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1.589
    Likes erhalten:
    665
    Ort:
    9
    silverman, ich weiss keine teure rolle, ist aber eine meiner ersten karpfenrollen, und so lange sie noch funktioniert!
    die Feder am Bügel ist verrutscht, ich müsste nur wissen wie das angeordnet ist, da ist ein stift und eine feeder, wie muss man das teil anordnen? das ist meine Frage!
     
  4. polski

    polski Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    30. März 2011
    Beiträge:
    106
    Likes erhalten:
    133
    Ort:
    41515
    Ob Freilaufrolle oder normale Stationäre spielt in diesem Punkt keine Rolle.
    Die Seite wo die Feder sitzt ist bei vielen Rollen gleich (Feder und Stift).
    Sicherlich hast Du noch andere Rollen an denen DU Dir den richtigen Sitz der Feder und des Stiftes abschauen kannst.
    Wäre die einfachste Möglichkeit.
     
    dermichl gefällt das.
  5. conger77

    conger77 ...Allrounder...

    Registriert am:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1.589
    Likes erhalten:
    665
    Ort:
    9
    wie oft denn noch, an der Feder fehlt nichts,
    ich will keine andere Rolle aufmachen, weil ich angst habe, dass die dann auch kaputt ist
     
  6. Elbeangler Nummer 1

    Elbeangler Nummer 1 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    1.995
    Likes erhalten:
    1.815
    Ort:
    Elsterwerda, Germany
    Alte Rolle, die jetzt nicht mehr funzt...
    Also mal über ne Neuanschaffung nachdenken:spass.

    Solange wie du das Problem nicht genauer beschreiben kannst, wird dir da niemand helfen können!

    MfG Micha
     
  7. AllrounderXD

    AllrounderXD Karpfenangler

    Registriert am:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    363
    Likes erhalten:
    32
    Ort:
    6971
    AB zum Fachhändler der hat mir das auch beheben können!!!
     
  8. Aalspezi Osnabrück

    Aalspezi Osnabrück Aalspezi

    Registriert am:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    49134
    Genau, oder stell nen Foto ein, ich hab ne ganze Kiste voll alter und defekter Rollen,
    irgendeine wird schon die gleiche Feder haben.
     
  9. polski

    polski Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    30. März 2011
    Beiträge:
    106
    Likes erhalten:
    133
    Ort:
    41515
    So, jetzt habe ich mir extra für Dich die Arbeit gemacht und habe mal verschiedene Rollen an dieser Stelle aufgemacht.
    Wie Du siehst kann man da eigentlich nichts "kaputt" machen.
    Gut zu sehen ist auch, dass die Federn bei allen Rollen an der gleichen Stelle sitzen.
    Wenn man, wie man es eigentlich machen sollte, regelmäßig seine Rollen pflegt und nachfettet/ölt, hat man das schnell raus.
    Die Rollen die den Bügel beim Aufklappen arretieren, damit er beim Wurf nicht zuklappt, haben einen komplizierteren Mechanismus.
    Das trifft auf Deine Rolle aber nicht zu.

    Hier die Bilder dazu.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Ich hoffe, dass Dir das jetzt geholfen hat.
     
    conger77 gefällt das.
  10. conger77

    conger77 ...Allrounder...

    Registriert am:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1.589
    Likes erhalten:
    665
    Ort:
    9
    danke, werd meine gleich mal nochmal aufmachen...
     


  11. conger77

    conger77 ...Allrounder...

    Registriert am:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1.589
    Likes erhalten:
    665
    Ort:
    9
    könntest du oben das scnurlaufröllchen nochschnell wegmachen, da liegt nämlich mein problem....danke
     
  12. conger77

    conger77 ...Allrounder...

    Registriert am:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1.589
    Likes erhalten:
    665
    Ort:
    9
    [​IMG]
    mein Problem ist, wo kommt genau die Feder hin......die is rausgefallen...
     
  13. Aalspezi Osnabrück

    Aalspezi Osnabrück Aalspezi

    Registriert am:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    49134
    Die eine Öse ist an dem Teil, das du abgeschraubt hast,die andere siehst du ja. richte dich nach den Abnutzungsspuren......ist die Feder wirklich nicht gebrochen?meist bricht einer der Haken an den enden ab.
     
  14. Wernerles

    Wernerles Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    263
    Likes erhalten:
    168
    hab ähnliches problem hab ne nette neue kogha rolle und weiss net wo ich die konterschraube herbekommen kann, welche ich irgendwo verloren habe....

    kogha freebite II heisst die...

    Weiss jemand was?!?hoffe das thema passt hier rein...

    Ich würde an deiner Stelle auch über ne Neuanschaffung nachdenken....


    LG WERNER
     
  15. conger77

    conger77 ...Allrounder...

    Registriert am:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1.589
    Likes erhalten:
    665
    Ort:
    9
    ja, mach ich auch, ist ja bald ostern, dann gibts da die 2. baitrunner....
     
  16. Aalfuchs

    Aalfuchs Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    2. November 2011
    Beiträge:
    356
    Likes erhalten:
    188
    Ort:
    Chemnitz, Germany
    Hallo Conger77 ! Also meiner meinung nach ist das besser du kaufst dir ne neue weil meistens wenn die Rolle schon nen Treffer weg hat dann meistens das problem wieder auftritt :-( Habe die erfahrung bei meiner Meeresrolle gehabt :-( Und du bekommst für nen günstigen Preis auch ne gute Rolle die wieder einige Jahre halten sollte. Ca. ab 25 Euro aufwärts. Mfg Aalfuchs
     

Diese Seite empfehlen