Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Gewässerökologie - Renaturierung der Spree bei Halbendorf/Spree - Lömischau

Dieses Thema im Forum "- Natur- und Gewässerschutz" wurde erstellt von loerdchen, 27. April 2016.

  1. loerdchen

    loerdchen Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    131
    Likes erhalten:
    262
    Ort:
    Dresden, Germany
    Ahoi,

    ich habe da einen recht interessanten Artikel gefunden den ich euch nicht vorenthalten möchte:

    Original: http://www.sz-online.de/nachrichten/die-spree-kehrt-in-ihr-bett-zurueck-3381926.html
     
    Flossenjäger und FM Henry gefällt das.


  2.  
  3. FHP Redaktion

    FHP Redaktion Super-Profi-Petrijünger Mitarbeiter

    Registriert am:
    27. März 2018
    Beiträge:
    702
    Likes erhalten:
    154
    Ort:
    Berlin, Germany
    Pünktlich zum Mai hat sich die sächsische Spree herausgeputzt. In einem mehrjährigen Kraftaufwand ist der Abschnitt zwischen Bautzen und Uhyst umgestaltet worden und am 4. Mai sind die Baumaßnahmen nun endlich abgeschlossen. Die Renaturierung gleicht dabei Fehler aus, die bereits in den 90er Jahren durch Begradigungen gemacht wurden. Hilf das Projekt wirklich und wer soll das bezahlen? Mehr dazu findest Du
    hier
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Mai 2020
  4. HansMeiser

    HansMeiser Petrijünger

    Registriert am:
    4. September 2018
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Oha Krass, das wusste ich nicht. Komisch dass sowas großes ablaufen kann, ohne dass ich es weiß :2lol:, naja aber ist ja auch nicht meine Region. Ich würde da gerne mal angeln gehen, wenn alles wieder grün ist. Oder zumindest mir das mal anschauen. Sieht bestimmt toll aus. Ich hoffe, das Hochwasser kommt erstmal lange Zeit nicht.
     

Diese Seite empfehlen