Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Raubfisch bereits zu dieser Jahreszeit in Franken?

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein im " wurde erstellt von seep, 11. April 2011.

  1. seep

    seep Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. September 2010
    Beiträge:
    233
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    91126
    Hi,

    gibt es in Mittelfranken ein Gewässer an dem jetzt schon oder in absehbarer Zeit auf Raubfisch geangelt werden darf?


    Gruß
    Robert
     
  2. CKaeser

    CKaeser Petrijünger

    Registriert am:
    7. August 2008
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    89
    Ort:
    91186
    Servus Seep,

    mir würde da jetzt spontan nur der Rhein Main Donau Kanal und der Eichenberger Weiher bei Gunzenhausen einfallen. Beide sind meines Wissens nach ab 1. Mai auf Raubfisch freigegeben. Beim RMD musst du halt bis Hilpoltstein fahren, falls du nicht Mitglied beim Verband bist.
    Der Hahnenkammsee (auch kurz nach Gunzenhausen) müsste ab 1. Juni dann auf Raubfisch geöffnet sein.

    Alle Angaben natürlich ohne Gewähr :D
     
  3. Rapfenjäger

    Rapfenjäger Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Likes erhalten:
    485
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Allgemein sind die Raubfische bis 1.5. gesperrt, es sit bei uns schwierig Gewässer zu finden die auch für Gastangler schon ab diesen Zeitpunkt nutzen zu dürfen. Falls du ein Verbandsschein hast dann kann man auch im Kanal für 7 € ne Karte ziehen.

    Alle anderen Gewässer die ich kenne für Gastfischer ab 1 Juni oder sogar im September.
     
  4. seep

    seep Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. September 2010
    Beiträge:
    233
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    91126
    Danke schonmal für die Tipps. Werde mich wegen den genannten Gewässern erkundigen.
    Aber was ist denn ein Verbandschein? Hat das was mit einer Vereinsmitgliedschaft zu tun?
     
  5. seep

    seep Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. September 2010
    Beiträge:
    233
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    91126
    War gestern am Eichenberger Weiher. Ein sehr schönes und vor allem großes Gewässer. Die Umgebung ist ebenfalls super und vor allem ruhig. Es waren auch einige Angler da. Jedoch wurde leider nichts gefangen. Ich glaube jedoch, dass man dort die richtigen Stellen kennen muss. Das Wasser war an meiner Stelle irgendwie nicht so richtig tief.
    Aber ich werde es nochmal im Mai auf Hecht probieren.
    Tageskarten gibt es übrigens bei Fam. Schwab (Getränkemarkt in Eichenberg) auch am Sonntag ab 7.30 Uhr.
     

Diese Seite empfehlen