Mitgliedervorstellungen - Prüfung am 24.01.19 und dann geht`s los :-)

Dieses Thema im Forum "- Mitglieder- und Homepagevorstellungen" wurde erstellt von EXXAngler, 22. Januar 2019.

  1. EXXAngler

    EXXAngler Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2019
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,
    mein Name ist Ron und ich wohne in Berlin-Tiergarten. Leider sind die fett besetzten Teiche hier ja Schongebiet. Beobachte da aber ab dem Frühjahr massiv den Dreistachligen Stichling, viele große Rotfedern und ziemlich kapitale Hechte.
    Habe da mal Grünfüßige Teichhühner (deren Nest in Bad Saarow zerstört war von Krähen) wieder ausgewildert, nachdem ich die zum Teil beschädigten Eier ausgebrütet und und dann später die Jungen aufgezogen hatte. Und da habe ich besonders die Hechte gefürchtet denn die haben mir auch ein paar der Kleinen von unten weggeschnappt.
    Andererseits habe ich auch schon erwachsene Teichhühner mit Jungen beobachtet, die kleine Hechte gefangen haben und dann mit dem Schnabel zerteilt und die Kleinen haben sich gleich darauf gestürzt. Bevor ich meine Kamera an hatte war schon alles vorbei. So ist der Lauf der Natur..!

    Nach bestandener Prüfung werde ich dem DAV beitreten und erst mal an der Jungfernbrücke und am Westhafen mein Glück versuchen. Fange erst mal klein an, die kleinen Fische sind auch nicht so schadstoffbelastet wie die Delphine die man uns in den Tunfisch-Büchsen verkauft!

    Für Anregungen und Angel-Patenschaften werde ich immer dankbar sein. Unter dem Motto "Gemeinsam machts Spaß"!

    Bin auch ein erfahrener Portrait-Fotograf mit bester Ausrüstung und würde sehr gern Anglerfotos mit ihren Fängen schießen ab dem Frühjahr in Berlin.

    Ach so, mein Geburtsjahr habe ich nicht angegeben weil es ohnehin niemand glaubt :-)
     

    Anhänge:

  2. Steff-Peff

    Steff-Peff Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2006
    Beiträge:
    438
    Likes erhalten:
    718
    Ort:
    97816
    Hallo Ron,
    herzlich willkommen und viel Spaß. Schöne Vorstellung !
    Angelpaten sollten in B kein Problem sein.
     
    EXXAngler gefällt das.
  3. t-low

    t-low Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    11. Juni 2018
    Beiträge:
    137
    Likes erhalten:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo Ron, viel Erfolg bei der Prüfung und dann bis hoffentlich bald hier im Forum oder am Wasser!
     
    EXXAngler gefällt das.
  4. Jens_FHP

    Jens_FHP Profi-Petrijünger Moderator Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    359
    Likes erhalten:
    250
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Hallo Ron,

    willkommen und viel Spaß im Forum. DAV ist eine gute Idee. Hol dir aber am besten gleich die Berlin Brandenburg Karte, denn selbst wenn du vorwiegend in Berlin angelst, lohnen sich da bereits wenige Ausflüge an einen der vielen Brandenburger Seen. Und da gibt es richtige Perlen.
     
    EXXAngler gefällt das.
  5. EXXAngler

    EXXAngler Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2019
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Danke Männer für eure Zusprüche! Da fühlt man sich doch gleich gut aufgehoben. Muss allerdings noch lernen wie das hier alles so technisch läuft mit dem Antworten.

    Vor der Prüfung grauts mir nicht, hab mich ja 4 Wochen fast täglich darauf vorbereitet. Hoffe nur, dass die Fisch-Bilder dann auch echt so aussehen auf den Prüfugsbögen wie ich sie mir mit den Eselsbrücken eingeprägt habe. Wer konnte denn schon ahnen, dass es in Deutschland sooo viele verschiedene Fischarten mit kurisosen Namen gibt. Dachte eigentlich, dass ich mit der heimischen Natur schon besser vertraut bin.

    Fantastisch finde ich auch das Angebot der heutigen Angeltechniken. Von Kohlefaser-Ruten konnte ich in meiner ostdeutschen Kindheit ja nur träumen. Die wiegen ja fast nichts! Und ein Köderfischbehälter mit O2-Pumpe! Da würde ich mir für die armen Nutztiere für die Eier- und Fleischproduktion in unserem Land auch mehr tierfreundliche Verodnungen wünschen...

    Und noch eine Frage: In vielen Youtube-Filmen und Beiträgen lese und höre ich immer wieder anstatt "Petri heil" nur "Petri". Macht man das wegen dem evtl. Bezug zum Nationalsozialismus oder ist es einfach nur zur Abkürzung?
     
  6. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.368
    Likes erhalten:
    2.075
    Ort:
    Berlin, Germany
    Moin und willkommen.. Reine Faulheit. Angler sind eher nicht politisch korrekt. Sondern in erster Linie Angler. Das Wort "Heil" kommt zudem einer ganz anderen Richtung als der NS Zeit. Die Braunen haben sich bei der Grußformel auch nur althergebrachtes gegriffen. Deswegen muss man die Grußformel heute nicht gleich verteufeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2019
    EXXAngler gefällt das.
  7. EXXAngler

    EXXAngler Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2019
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Danke, das erklärt alles und politisch korrekt sind ja nicht mal unsere Politiker. So müssten die Oliv-Grünen eigentlich als Kriegspartei nur noch mit Tarnanzügen rumlaufen :-)
     
  8. J.Hecht.

    J.Hecht. Der mit dem Gummi spielt

    Registriert am:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    2.327
    Likes erhalten:
    1.173
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    13051
    Hallo Ron!
    Herzlich Willkommen hier und Allzeit Petri Heil.
     
    EXXAngler gefällt das.
  9. EXXAngler

    EXXAngler Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2019
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Hi J.Hecht, danke dir und sehr schöne Weisheiten lese ich da als Anhänge und Starttexte bei dir :-) Wo in Berlin bist du denn per Angel unterwegs?
     
  10. J.Hecht.

    J.Hecht. Der mit dem Gummi spielt

    Registriert am:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    2.327
    Likes erhalten:
    1.173
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    13051
    Hallo Ron,
    in Brandenburg.... an der Oder und Havel ist mein Spinne im Einsatz.
     
    EXXAngler gefällt das.
  11. EXXAngler

    EXXAngler Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2019
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    In Frankfurt/Oder bin bin ich vor langer Zeit zwar mal geboren aber jetzt in Berlin und als Radfahrer doch etwas beschrenkt was Entfernungen angeht.

    Habe mal eine Frage weil sich ein Fakt für mich als Anfänger nichr logisch erschließt. Eine Prüfungsfrage lautet so ungefähr was passiert, wenn man das Wurfgewicht überschreitet. Und die richtige Antwort muss heißen: "Die Agel könnte brechen!" Aber wie kann ich dann bei entsprechender Schnur-Stärke Fische von mehreren Kologramm damit raus ziehen? Das verstehe ich leider nicht. Bedeutet es wer ganz große Fische ködern will, muss auch eine Angel mit Wurfgewichten von mehreren Hundert Gramm haben?
    Für den Anfang auf kleine Barsche und Friedfische habe ich eine Teleskop-Stipprute, eine Spinnrute bis 30g WG und noch eine sehr gute Spinnrute bis 50g und da dann auch eine 4000er Rolle und geflochtene festere Schnur drauf.
     
    JaCu gefällt das.
  12. JaCu

    JaCu Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    27. Februar 2018
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    Bitterfeld
    Hi Ron!

    Auch von mir Willkommen im Forum und viel Erfolg bei deiner Prüfung!

    Wurfgewicht und Tragkraft der Schnur sind zwei verschiedene Themen.
    Das Wurfgewicht deiner Rute gibt an bis wieviel Gramm sie optimal arbeitet, ein paar Gramm mehr gehen auch.
    Dann sollte man keine Gewaltwürfe mehr damit veranstalten.

    Die Tragkraft deiner Schnur gibt an wieviel deine Schnur tragen kann (soll), diese wird auch noch durch Knoten gesenkt.

    Stippen am Anfang macht Spass und der Erfolg stellt sich schnell ein.
    Was Du mit zwei Spinnruten willst erschliesst sich mir nich und deine Spinnrute mit einer 4000er Rolle.
    Wozu?? Eine 2500er Rolle reicht locker!

    Da Du aber sehr gerne Fotos machst, würde ich Dir raten Ansitzen ins Auge zu fassen.
    Am Anfang reichen zwei Sets vom Lidl noch Rutenhalter dazu und los gehts!

    Nur meine persönliche Meinung!!!
     
    EXXAngler gefällt das.
  13. Thilo McBar$ch

    Thilo McBar$ch Petrijünger

    Registriert am:
    11. September 2018
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    151
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin - Pankow
    Moin Ron, :-)

    und herzlich willkommen auch von mir!
    Ich hoffe Du findest hier alles was Du so brauchst. An dieser Stelle schon einmal viel Spaß und Petri Heil!
    Viel Erfolg bei der Prüfung! Aber da Du Dir sicher bist...

    Ich bin gespannt was Du so berichten wirst, und mit welchen Fotos Du uns überrascht.

    Wenn Du soweit bist, und sich das anbietet, dann kann ich Dich gern mitnehmen in den Raum Oranienburg und Umland. Auto ist ja da, und bietet noch Platz für einen weiteren Petrijünger nebst Tackle. Vorausgesetzt Du ziehst in Betracht auch mal im Land Brandenburg angeln zu wollen. Einfach ansprechen, gern auch via PN, dann sehen wir schon weiter...
     
    EXXAngler gefällt das.
  14. EXXAngler

    EXXAngler Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2019
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Jaku und dank für deine Infos. Die erste Spinn-Rute habe ich ja mit einer 2000er Rolle aber ich dachte wenn ich später für größere Fänge auch dickere Schnur brauche muss ich noch eine größere Rolle dazu haben. Na klar, hätte einfach die Rollen tauschen können aber am Anfang macht man halt Fehler. Aber die 2. Rute ist echt ein wunderbares (und teures) Teil.
    Hab gestern mal wieder mit 30g Senkblei am Schloss Bellevue an der Spree Weitwurf geübt. 35m sind es etwa bis zum anderen Ufer. Leider kamen einige interessierte Mütter mit Kindern und das hat mich so angespornt, dass mein Blei in einem Baum auf der anderen Seite gelandet ist. Also mindestens 40m weit! So habe ich auch mal feststellen können wie viel Spannkraft bei langem Auswurf so eine dünne monophile Schnur hat. Musste sie zerreißen und habe dann sogar mein Blei wieder bekommen. Besser so als wenn es im Wasser bleibt!

    Thilo McBar$ch: Herzlichen Dank für dein Angebot. Das nehme ich gern an und na klar würde ich auch in Brandenburg angeln, wo ich schon die Prüfung dort abgeschlossen habe (bzw. morgen werde :-) Dann werde ich dir hier mal folgen, damit ich dich nicht verliere...
     
    Thilo McBar$ch gefällt das.
  15. Thilo McBar$ch

    Thilo McBar$ch Petrijünger

    Registriert am:
    11. September 2018
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    151
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin - Pankow
    Hilfe, ich werde gestalked:roll

    Ich gehe nicht so schnell verlustig, keine Sorge.
     
  16. EXXAngler

    EXXAngler Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2019
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Keine Angst, als Portrait-Fotograf kenne ich mich mit den Datenschutz-Verordnungen gut aus!
     
  17. BIG OMA

    BIG OMA Maisbademeisterin

    Registriert am:
    14. August 2012
    Beiträge:
    752
    Likes erhalten:
    2.713
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    13059 Berlin
    Willkommen und viel Spaß im Forum. Für Morgen viel Spaß und Glück bei der Prüfung.
    Ja bei dem Angelgerät hat sich etwas getan und die Fischüberlistungsmethoden haben sich auch weiter entwickelt.
    Ich wünsch Dir viel Spaß beim ausprobieren und freu mich schon auf schöne Bilder von deinen Ausflügen.
     
    Thilo McBar$ch und EXXAngler gefällt das.
  18. EXXAngler

    EXXAngler Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2019
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Vielen Dank Liane,
    mir schwirrt schon richtig der Kopf von all dem Fragen-Lernen. Das ich bestehe ist wohl kein Zweifel aber ich würde gern 0 Fehler haben :-) Werde jetzt erst mal einen guten Glühwein trinken und meine nackige Katze streicheln, das beruhigt ungemein! Und morgen kommt es wie es kommt.

    Da Männer sich aber immer nur auf eine Sache konzentrieren können wird es wohl mit den Fotos noch etwas dauern. Dazu würde ich mich gern mal anderen Anglern anschließen und dann statt Angel die große Digitale mitnehmen. Die würde ich auch nie am Teich liegen lassen, geschweige denn aus der Hand geben.

    Meine eigenen Erfolge werden sich auch vorerst in Maßen halten. Ziele hauptsächlich auf kleine Barsche und Rotfedern, damit ich den Köderfischfang schon mal beherrsche...
     
    BIG OMA gefällt das.
  19. BIG OMA

    BIG OMA Maisbademeisterin

    Registriert am:
    14. August 2012
    Beiträge:
    752
    Likes erhalten:
    2.713
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    13059 Berlin
    Jip, die Praktica bleibt bei mir auch meist zu Haus. Auf dem Kajak reicht die die kleine Kompakte aus.
    Köderfisch angeln kann man auch auf die Spitze treiben, je feiner je besser.
    Wie du auf die Pirsch gehst, ob Knipse oder Angel ......... Hauptsache raus an die Luft und wenn der Eisvogel sich noch blicken läßt ist der Tag schon ein Erfolg gewesen :daumenhoc
     
  20. EXXAngler

    EXXAngler Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2019
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Einen Eisvogel habe ich letzte Woche sogar im Tiergarten gesehen!
     
    BIG OMA gefällt das.
Ähnliche Themen
  1. gründl
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.140
  2. Pike Catcher
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.283
  3. TealC
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    670
  4. eiden1992
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    512
  5. YouSSi
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.154

Diese Seite empfehlen