Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

DAFV - Projekt Gewässer-Verbesserer

Dieses Thema im Forum "- Gesetze, Verbands- und Vereinsnachrichten" wurde erstellt von FHP Redaktion, 29. April 2020.

  1. FHP Redaktion

    FHP Redaktion Super-Profi-Petrijünger Mitarbeiter

    Registriert am:
    27. März 2018
    Beiträge:
    1.034
    Likes erhalten:
    355
    Ort:
    Berlin, Germany
    Um Flüsse, Seen und Teiche auf Vordermann zu bringen fördern DAFV, Fishermans Partner und Blinker seit einiger Zeit zahlreiche Renaturierungsprojekte von Vereinen, Initiativen oder einzelnen Anglern. Wir finden das wichtig, wertvoll und einen zweiten Blick wert. Mehr gibt es
    hier


    Hast du Dich bei dem Projekt bereits beworben oder kennst Du jemanden, der sich dort beworben hat? Wie findest Du das Projekt und welche Ideen für eine Bewerbung hättest Du für den Verein an deinem Hausgewässer? ...
     
    Jack the Knife gefällt das.
  2. JaCu

    JaCu Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    27. Februar 2018
    Beiträge:
    286
    Likes erhalten:
    181
    Ort:
    Bitterfeld
    Finde ich sehr gut. Ich werde das bei mir im Verein mal ansprechen.
     
  3. t-low

    t-low Profi-Petrijünger Moderator Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    11. Juni 2018
    Beiträge:
    232
    Likes erhalten:
    130
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich finde das auch ziemlich gut. Da kann man bestimmt auch andere schöne Projekte einreichen, wie z.B. Mülleimer installieren, die fehlen ja meist am Gewässer. Müllsammeln könnte man ja schon mal .. den gibt's ja genug :(
     
  4. Jens_FHP

    Jens_FHP Super-Profi-Petrijünger Moderator Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    517
    Likes erhalten:
    519
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Mülleimer an Gewässer funktionieren aber nur, wenn die wirklich regelmäßig geleert werden und so montiert werden, dass Wildschwein/Fuchs/Waschbär usw. nicht rankommen.
    Ich habe da schon einige sicher gut gemeinte, aber völlig wirkungslose Konstruktionen gesehen.

    An einem stark besuchten ggf. sogar eingezäunten Vereinsgewässer leuchtet das schon ein, an einem abgelegeneren Gewässer inmitten der Natur, sollte doch jeder seinen Müll selber wieder mitnehmen. Das Durchzusetzen ist natürlich wieder ein anderes Thema.
     

Diese Seite empfehlen