Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Privates see

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein im " wurde erstellt von Jaco1803, 6. Mai 2022.

  1. Jaco1803

    Jaco1803 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    6. Mai 2022
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Gibt in Rheinland-Pfalz und Hessen (genau Mainz und Wiesbaden +100 km) see wo Mann angeln kann ohne Angelschein nur Eintrittskarte bezahlen und das was?
     
  2. Jens_FHP

    Jens_FHP Super-Profi-Petrijünger Moderator Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    569
    Likes erhalten:
    509
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Hallo Jaco1803,

    wir freuen uns immer über eine kurze Vorstellung.

    Das Angeln ohne Angelschein ist in folgenden Ländern möglich, aber nur wenn die entsprechende Urlaubs-, Touristen- oder Friedfischlizenz, falls erforderlich, im Vorfeld erworben wird:

    • Brandenburg
    • Mecklenburg-Vorpommern
    • Schleswig Holstein
    • Thüringen
    • Baden-Württemberg (nur an manchen kommerziellen Teichanlagen)
    • Sachsen (nur an manchen kommerziellen Teichanlagen)
    • Sachsen-Anhalt (Prüfungs-Gespräch notwendig)
    • Niedersachsen (nur Küstengewässer)
     

Diese Seite empfehlen