Portugal: Licença de Pesca Deportiva National

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein zu " wurde erstellt von Amaru, 27. September 2011.

  1. Amaru

    Amaru Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    24. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    40
    Hallo,

    da man in Portugal teilweise sehr weit fahren muss um die Pesca Deportiva zu bekommen, kann man, wenn ein/e Bekannte/r, Freund/in oder Verwandte/r in Portugal wohnt, folgendes machen.

    Man kopiert seine ID Card oder Reisepass gibt seine Adresse an und schickt (Brief, Telefax) ihm /ihr das Ganze dann nach Portugal. Damit kann dann die Licença ausgestellt werden, somit kann dann sofort ohne Lauferei direkt am Ankunftstag gangelt werden.

    Das Ganze wird von mir seit Jahren so gemacht da meine Urlaubs-bzw. Angelplätze gut 1ookm von der Ausgabestelle entfernt sind und ich fast einen ganzen Tag verlieren würde.

    Viel Erfolg
    Amura
     
    Thunfisch gefällt das.


  2.  
  3. Pescador

    Pescador inaktiver Account

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    1.808
    Likes erhalten:
    2.423
    Grundsätzlich ja. Nur, die "Lauferei" bleibt. Die hat dann halt dein/e Bekannte/r, Freund/in oder Verwandte/r in Portugal.
    Aber gut, wenn man diese Option hat... :)
     

Diese Seite empfehlen