Karpfentipp - PLZ98 Kiesgrube Breitungen bei Altenbreitungen

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 9...." wurde erstellt von FM Henry, 26. November 2012.

  1. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.996
    Likes erhalten:
    11.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2013


  2.  
  3. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.316
    Likes erhalten:
    17.730
    Ort:
    82229
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Hecht:

    Fänger: unser Mitglied Peter Hertel
    Fangmonat/-jahr: 11 / 2012
    Länge: 128 cm
    Gewicht: 18 Kilo 000 Gramm

    [​IMG]
     
  4. Hasieber

    Hasieber Petrijünger

    Registriert am:
    1. Juli 2012
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    91325
    Sehr schöner Fisch
     
  5. meeresreuber481

    meeresreuber481 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    99310
    ja toller Fisch ,was für ein Hecht:respekt aber ich liebe das Karpfenangeln.
    VIELEICHT kannst du mir ein paar Tipps geben ,auf was im See für Köder auf Karpfen das beste ist .Angle mit Boilis und Futterkorb auf Karpfen ,ich glaub eine gute Wahl.Im diesen Sinne weiterhin viel Peti Heil :angler:
     
  6. feuer_123

    feuer_123 Petrijünger

    Registriert am:
    4. Februar 2013
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    99
    hallo zusammn
    hat vielleicht einer infos für mich wo ich die hechte mit meinen köfi und pose finde
    war jetzt schon ein paar mal dort aber ohne erfolg
    bin für jeden tip dankbar
     
  7. Dr.Ed

    Dr.Ed Dr.Ed

    Registriert am:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    12
    Ort:
    36157
    Am besten Du setzt dich auf eine Uferseite wo du Gegenwind hast.
    machst dir nen (toten) Köfi drauf und stellst die Posenmontage auf 4-5 meter.
    Dann wirfst du aus und lässt die ganze sache wieder auf dich zu treiben.:klatsch:prost
     
  8. Pacman33

    Pacman33 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    93167
    Hallo zusammen...

    Möchte nächstes Jahr anfang Sommer ein paar Tage dort am See auf Karpfen angeln. Hat jemand ein paar Tips für mich? Köder, Spods, Beiszeiten usw.!!
    Schon mal schönen Dank im Voraus.

    Gruß Pac
     
  9. AALMIKE75

    AALMIKE75 90%iger Nachtangler

    Registriert am:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    1.089
    Ort:
    98693
    @Pacman ...

    Bei der gekennzeichnete Kiesgrube oben auf der Karte handelt es sich um die kleine Kiesgrube Breitungen,die kannst du meiner Meinung nach nur über den Gewässerfond des VANT befischen.
    Das Gewässer hat kaum noch Wasser...
    Die große Kiesgrube hingegen wo auch dieser Hammerhecht gefangen wurde der oben abgebildet ist,ist ein sehr atraktives Gewässer was ich leider bis jetzt noch nicht befischt habe.
    Es gibt nen Bootsverleih und die Tageskarte kostet 10€ 0-24 Uhr ob es da Wochenkarten gibt kann ich nicht sagen,die oben genannten Telefonnummern sind Aktuell...
    Ich hoffe ich konnte etwas helfen ...

    Grüße Mike
     
    Pacman33 und FM Henry gefällt das.
  10. Dr.Ed

    Dr.Ed Dr.Ed

    Registriert am:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    12
    Ort:
    36157
    @Pacman33
    Wochen, Tageskarten und Bootsschlüssel bekommst du bei Sportshop Kleeberg in Breitungen. Die Tageskarte (10Euro) & die Wochenkarte (35Euro)
    Ein guter Spot für Karpfen ist die Insel. Dort darfst du zwar nicht drauf aber du kannst von der Ostseite der Kiesgrube bis an die Insel werfen.
    Auf dieser Seite ist im Sommer aber immer reger betrieb, ich würde dir raten ein Boot zu mieten. Mit diesem fährst du dann auf die Landzunge in der Seemitte und beangelst die Insel von der anderen Seite.
    Ist zwar ein wenig weiter von der Insel entfernt aber mit dem Boot kannst du ja die Ruten an den Spots ablegen (und sogar etwas Anfüttern).
     
    AALMIKE75, Pacman33 und FM Henry gefällt das.

Diese Seite empfehlen