Zandertipp - PLZ94 Donau bei Deggendorf

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 9...." wurde erstellt von Angelspezialist, 26. Oktober 2007.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Januar 2016
  2. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Zaehrte:

    Fänger: unser Mitglied Walter Wenz
    Fangmonat/-jahr: 07 / 2008
    Länge: 051 cm
    Gewicht: 1 Kilo 350 Gramm

    [​IMG]
     
  3. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.100
    Likes erhalten:
    5.278
    Ort:
    95100
    Na da wünscht man Walter doch ein dickes Petri:)

    Ich wollte gerade sagen, in dieser Strecke sind Zährten mit stattlichem Gewicht zu erwarten, und schon bestätigt Walter dieses.

    Auf Karpfen sollte man es einmal nördlich von Seemies versuchen, und eine super Barbenstrecke ist die Isarspitze , entweder in den Mündungsbereich oder in der Isar selber. Weiter das selbige gilt für Aale.

    Um an die Isarspitze zu gelangen, ist ein Fußmarsch von etwa 15 Min zu machen, wenn sich nicht etwas geändert hat.
    Denn früher konnte man noch mit dem Auto bis an die Spitze fahren, doch durch Naturreservat ist dies strickt verboten.
     
  4. Nightbird

    Nightbird Wiedereinsteiger

    Registriert am:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    94267
    Keine Karten mehr dieses Jahr

    Ich war am WE dort und wolte mir eine Tageskarte holen, leider gibt es dieses Jahr keine mehr, nur zur Info, fals jemand vor hat da zu Fischen.
     
  5. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Wels / Waller:

    Fänger: unser Mitglied Ghazi Baber
    Fangmonat/-jahr: 09 / 2009
    Länge: 202 cm
    Gewicht: 53 Kilo 150 Gramm

    [​IMG]
     
    Stephan Wolfschaffner gefällt das.
  6. quattro

    quattro Petrijünger

    Registriert am:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    12
    Ort:
    945xx
    Hallo zusammen!

    Ich hätte gerne gewusst, ob mir jemand erklären könnte, was das Verbot "das Taupeln und Anködern von Schnitzeln" auf den Erlaubnisscheinen der Deggendorfer bedeuet?
    Heißt das, dass man keine Fischfetzen als Köder benutzen darf?

    Gruß

    quattro
     
  7. zandergrundel

    zandergrundel zandergrundel

    Registriert am:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    325
    Likes erhalten:
    107
    Ort:
    90419
    Fischgewässer 9

    :schrei Das Taubeln ist mit den großen Kescher durchs Wasser ziehn, das schnitzeln mit Fischfetzen, bzw. Schwanzflosse abschneiten und auf den Haken ziehn.
    Gruß Zandergrundel:klatsch:angler::angler::angler:
     
    dasepp gefällt das.
  8. dasepp

    dasepp Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    16. April 2007
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    51
    Ort:
    94227
    Interessant. Gibt es einen bestimmten Grund, warum v.a. das mit dem "schnitzeln" dort verboten ist? ist das dort recht fängig mit Fischfetzen ^^? :angler:
     
  9. zandergrundel

    zandergrundel zandergrundel

    Registriert am:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    325
    Likes erhalten:
    107
    Ort:
    90419
    Deggendorf Plz 9

    :prost Guten morgen dasep;
    was das Verbot betrifft ist es von Verein zu Verein anders und weiß das auch nicht genau, die Frage war?
    Was ist Taubeln und Scnitzeln: Straubing, Deggendorf, Metten Plattling sind niederbayerische Orte und die verwenden solche Begriffe.
    Ich meine ob das mehr oder weniger fängig ist, jetzt darfst du nur noch mit Fetzen oder toten Köfi fischen, früher hat man mit lebendköder gefischt und aus dieser Zeit stammt auch der Begriff.
    Gruß Zandergrundel:angler::angler::angler:
     
  10. zandergrundel

    zandergrundel zandergrundel

    Registriert am:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    325
    Likes erhalten:
    107
    Ort:
    90419
    Plz 9

    :confused: hi nochmal Zandergrundel, dasep; du bist doch von der Gegend, dann
    fischt du doch in diesen Gewässer und solltest es doch wissen, was fängig ist?
    Postet was ihr nicht kennt und wo ihr Erfahrungen braucht, du hast es hier mit einen Profi zu tun, wenn du spezielle Kenntnisse brauchst melde
    dich bei der IG Waller.
    Petri Heil Zandergrundel:angler::angler:
     
  11. quattro

    quattro Petrijünger

    Registriert am:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    12
    Ort:
    945xx
    Aus deinen Antworten kann ich jetzt nicht wirklich herauslesen was "anködern von Schnitzeln" bedeuted.

    :confused:

    Heißt das jetzt, dass das Angeln mit Fischfetzen verboten ist?

    Gruß

    quattro
     
  12. zandergrundel

    zandergrundel zandergrundel

    Registriert am:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    325
    Likes erhalten:
    107
    Ort:
    90419
    Plz 9

    :schrei hi quattro, zum Schnitzeln, nein Fischfetzen ist ja erlaubt, du kannst 2 oder mehr Fetzen hinhängen.
    Früher als man noch mit lebendköder gefischt hat war das so, heute mußt du ja mit Fetzen fischen.
    Niederbayerischer Begriff schneiden in Fetzen ist schnitzeln.
    Gruß Zandergrundel
     
  13. strasse

    strasse Eishackler ;)

    Registriert am:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    786
    Likes erhalten:
    919
    Ort:
    85625
    Das geht mir auch so, ich fisch zwar öfters in Niederbayern aber das versteh ich nun auch nicht :confused:
     
  14. zandergrundel

    zandergrundel zandergrundel

    Registriert am:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    325
    Likes erhalten:
    107
    Ort:
    90419
    Plz 9 Deggendorf

    :confused: Hallo strasse,
    wir in unseren Deutschland haben sehr viele Begriffe, uns Bayern geht es in Norddeutschland ja auch so.
    Wäre gut wenn Admin eine Mundart Ecke aufmachen würde, eine Meckerecke haben wir schon.
    Nun weiß jeder was ist Taubeln, was ist Schnitzel, mit Fischfetzen darf gefischt werden.
    Gruß Zandergrundel:hops:hops
     
  15. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379
    Privatgeplauder entfernt - bitte künftig per PN oder Chat! Thema hier: Donau bei Deggendorf
     
  16. Hadl

    Hadl Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    320
    Likes erhalten:
    203
    Ort:
    94259
    Großes Problem sind die haufenweise Schwarzmeergrundeln.
     
  17. quattro

    quattro Petrijünger

    Registriert am:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    12
    Ort:
    945xx
    Hallo nochmal!

    Also falls es noch jemanden interessiert:

    "Das Anködern von Schnitzeln" beudet, dass das Angeln mit Fischfetzen verboten ist!
     
    strasse gefällt das.
  18. Hadl

    Hadl Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    320
    Likes erhalten:
    203
    Ort:
    94259
    Das dürfte jetzt jeder kapiert haben.



    mfg Hadl
     
  19. Filipo

    Filipo Der Haiflüsterer

    Registriert am:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    71404
    Ist da Nachtsangeln erlaubt?
    Weist jemand ob überhaupt an der Donau nachtfischen erlaubt ist?
     
  20. quattro

    quattro Petrijünger

    Registriert am:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    12
    Ort:
    945xx
    Ja ist erlaubt. :angler:




    MfG

    quattro
     

Diese Seite empfehlen