Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Zandertipp - PLZ92 Eixendorfer See bei Neunburg

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 9...." wurde erstellt von Angelspezialist, 10. März 2004.

  1. Manuel1902

    Manuel1902 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    905
    Likes erhalten:
    721
    Ort:
    Laberweinting, Germany
    Es sind eigentlichalle Fische vorhanden, der komplette See schaut noch nicht so aus aber ich denke es wird noch passieren.
    Karpfen hab ich auch schon einige gefangen. Hechte, Barsche, Waller sind vorhanden und beißen auch gut. Momentan.
     
  2. klempnerpaul

    klempnerpaul Petrijünger

    Registriert am:
    13. März 2010
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    84056
    Hallo
    Ich würde gern am 1Augustwochenden mit freunden dort zum fischen gehen . Wir wollen auf den campingplatz unser lager aufschlagen. und von dort aus zum fischen gehen . da ja die letztenj beträge von dem jahre 2006 sind würde mich mal intressieren was man zubeachten hat und wo ein paar gute stellen sind wo man auf karpfen fischen kann . vieleicht hat der eine oder andere aus der nähe ja lust mit zum kommen würde mich auf jeden fall freune .
    Grüsse aus niederbayern klempnerpaul
     
  3. BeneV

    BeneV Petrijünger

    Registriert am:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    83646
    Gibts Aktuelle News zum See?
     
  4. bluesman

    bluesman Petrijünger

    Registriert am:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    17
    Ort:
    94239
    HI,

    wie siehts denn rund um den See aus??? habe gehört er soll am Kippen sein... Würde mich interessieren ob es sinn hat sich auf Zander anzusitzen...
     
  5. bluesman

    bluesman Petrijünger

    Registriert am:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    17
    Ort:
    94239
    War dieses Jahr selber noch nicht am See, aber laut Infos, ist der See mit Blau Algen nur noch so verwuchert, dass sogar ein striktes Badeverbot verhängt wurde, da diese ziemlich Giftig sind.

    So wies aussieht, ist der Stausee wohl bald geschichte und müsste am Besten komplett abgelassen werden, dass sich der wieder erholen kann, sonst haben wir da bald ein Moor...
    Wär vielleicht dann was für ein Adventure Camp oder Überlebenstraining ;):heulend::heulend::heulend:
     
  6. Zanderfreak97

    Zanderfreak97 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    153
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    85xxx
    Jemand aktuelle Erfahrungen?
     
  7. Zanderfreak97

    Zanderfreak97 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    153
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    85xxx
    Niemand?? Würde mich über jede Antwort freuen
     
  8. Manuel1902

    Manuel1902 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    905
    Likes erhalten:
    721
    Ort:
    Laberweinting, Germany
    Gute Frage.
    Werd es demnächst auch mal wieder versuchen.
    War lange nicht dort, wegen schlechter Erfahrungen mit Kontrolleuren. Ausserdem kippt er gerne mal. Muss mal vorbei fahren und kucken
     
  9. Zanderfreak97

    Zanderfreak97 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    153
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    85xxx
    Danke! Niemand der aktuell dort angelt?
     
  10. Venom80

    Venom80 Baitcaster

    Registriert am:
    7. März 2010
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    316
    Ort:
    94262
    Wir waren vor 2 Wochen zu Dritt am Eixendorfer Stausee. Mit Spinnrute, Baitcast und Gummifischen bewaffnet haben wir unser Glück versucht.

    Der See ist sehr schön angelegt. Zusammen haben wir zwei Hechte zwischen 70 und 80 cm, 2 untermaßige Zander und 10 bis 15 Barsche ab 25 cm gefangen. Vor allem die Barsche waren wunderschön und von der Größe war ich überrascht.

    Der Seegrund ist sehr steinig, weshalb wir auch einige Hänger und Abrisse verzeichnen mussten. Ganz wichtig: Immer mit Stahlvorfach! Auch kleine Gummifische für Barsch immer mit Stahl! Beide Hechte stiegen auf einen ca. 2 cm Gummifisch ein!

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     


  11. Donau Fischer

    Donau Fischer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. März 2013
    Beiträge:
    291
    Likes erhalten:
    247
    Ort:
    94315
    Gestern war ich am Eixendorfer beim fischen, ziemlich viele Karpfen um die 40cm. Wasser ist im Moment top ziemlich klar.
    Von dem übermäßigen Brachsen und Güsternbestand hab ich allerdings nichts bemerkt wenn dann waren zumeist Karpfen am beißen, auf 5 Karpfen hat sich ein Rotauge und eine Brachse (um die 25cm) eingestellt. Wobei sich in die Brachse beim "drill" ein Hecht mit gut 80-90cm verbissen hat, nen halben Meter vorm Ufer hat er mir dann seine zerbissene Beute überlassen.

    Kartenpreise sind etwas gestiegen:
    Tageskarte 11€
    Zweitageskarte 22€
    Wochenkarte 44€

    Alles in allem schöner Tag gewesen
     
    FM Henry gefällt das.
  12. jackthefisher

    jackthefisher Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    22. Juli 2015
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    92283
    Hallo Hallo

    War zwischen zeitlich schon mal wieder jemand am See? Möchte kommendes We hin fahren! Wie siehts aus mit Algen? Wasserstand?

    Grüße Jakob
     
  13. Copernicus110

    Copernicus110 Petrijünger

    Registriert am:
    8. März 2015
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    47
    Ja würde mich auch sehr interessieren

    LG
    Dirk
     
  14. Copernicus110

    Copernicus110 Petrijünger

    Registriert am:
    8. März 2015
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    47
    Hat niemand was ?
     
  15. Copernicus110

    Copernicus110 Petrijünger

    Registriert am:
    8. März 2015
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    47
    Also ich war heute da, von 11:00 bis 16:00 Uhr.
    Dabei ging mir ein Hecht mit 75 cm auf meinen Blinker, nach Wiegen und vermessen entließ ich ihn wieder in die Freiheit.

    Algen ohne Ende das Wasser war super super Grün und egal wohin man schaute Algen.
    Der Wasserstand war wohl laut Einheimischen um einige Meter zurück gegangen.
    ich hatte auf mehr gehofft gestehe ich ein.
    die Tageskarte kostet 10,- Euro.....

    lg
    Dirk
     
  16. Donau Fischer

    Donau Fischer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. März 2013
    Beiträge:
    291
    Likes erhalten:
    247
    Ort:
    94315
    Nach der Hitze gibts wohl öfter Probleme mit Algen habe ich mir sagen lassen....

    Meine Verkaufsstelle will immer noch 11€ für ne Tageskarte.
     
  17. Onfire1970

    Onfire1970 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    18. September 2020
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Geschlecht:
    männlich
     

Diese Seite empfehlen