Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Zandertipp - PLZ92 Eixendorfer See bei Neunburg

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 9...." wurde erstellt von Angelspezialist, 10. März 2004.

  1. CKaeser

    CKaeser Petrijünger

    Registriert am:
    7. August 2008
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    89
    Ort:
    91186
    Nochmal ne Tageskarte gekauft? :mad:
    Find ich persönlich bisschen daneben sowas...
     
  2. strasse

    strasse Eishackler ;)

    Registriert am:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    786
    Likes erhalten:
    919
    Ort:
    85625
    Naja wenn er unbedingt seine Gefriertrue voll bekommen will :frusty::wut:wein
     
  3. bentheman83

    bentheman83 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    26. August 2009
    Beiträge:
    113
    Likes erhalten:
    57
    Ort:
    71404
    Wenn du da 3 Stunden hinfährst und schon nach 10min dein Fanglimit voll hast dann ist das schon blöd. Manch andere hätte einfach weiter auf Hecht geangelt ohne neue Karte.
     
  4. MartinBoell

    MartinBoell Petrijünger

    Registriert am:
    19. April 2009
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    93456
    ouh ouh ouh..... wenn das hier jemand vom FV Neunburg liest - dann gehts richtig los :eek::augen "Mildernde Umstände" gelten dabei auch nicht mehr.

    Das ist genau das Beispiel, dass die schlechten Fangergebnisse von Raubbau und Überfischung herrühren.

    Gerade diese Hechtgröße (knapp über dem Schonmaß) sollte eigtl. zurückgesetzt werden. Aber naja, kauft euch so viele Tk wie ihr wollt, ich hab jetzt ein anderes Zandergewässer in der Nähe gefunden, an dem man richtig gut Zander fängt ; )

    Viel Spaß noch in der Algenbrühe!
     
  5. CKaeser

    CKaeser Petrijünger

    Registriert am:
    7. August 2008
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    89
    Ort:
    91186
    :nein
    Völlig egal... und wenn er nach 1 min. schon das Fanglimit erreicht hat dann kann es trotzdem nicht angehen sich aus Gier (weil was anderes ist das nicht) noch eine Karte zu kaufen für den gleichen Tag!!!! Soll er sich das nächste mal lieber ein paar Würmer zum Barschangeln oder weng Mais zum Karpfenfischen mitnehmen.
    So seh ich das... gibt ja nicht nur Raubfische...
     
  6. bentheman83

    bentheman83 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    26. August 2009
    Beiträge:
    113
    Likes erhalten:
    57
    Ort:
    71404
    Stop erst mal er hat beim Kartenverkäufer gefragt ob das in Ordnung geht wenn er nochmal eine Karte kauft. Darauf hat ihm der Verkäufer gesagt es wäre gar kein Problem den für jede Tageskarte wird dann wieder die menge Fisch nachgesetzt wie herausgefangen wurde.

    Sonst hätte er das nicht gemacht .
     
  7. MartinBoell

    MartinBoell Petrijünger

    Registriert am:
    19. April 2009
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    93456
    ouh bentheman....

    Wo habt ihr denn die Karten gekauft? Die Kartenausgabestellen (Gasthöfe usw.) haben meistens 0 Ahnung von der Fischerei.
     
  8. bentheman83

    bentheman83 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    26. August 2009
    Beiträge:
    113
    Likes erhalten:
    57
    Ort:
    71404
    @MartinBoell


    Ich war selber nicht dabei. Habs nur von ihm erzählt bekommen
     
  9. fastfisch

    fastfisch Petrijünger

    Registriert am:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    94136
    zelten und campen am eixendorfer

    kann mir einer von euch sagen ob man am see auch wild campen darf oder wo zeltplätze sind? haben vor den see im juli zu besuchen für ein paar tage! :angler: wie hat es im letzten jahr mit den räubern ausgesehen sind da aktuelle fangergebnisse vorhanden? würde mich freuen wenn mir da jemand weiterhelfen kann!
    lg jürgen aus passau
     
  10. Manuel1902

    Manuel1902 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    905
    Likes erhalten:
    721
    Ort:
    Laberweinting, Germany
    Hallo zusammen

    war am Samstag zusammen mit einem Freund am See, haben beide mit Futterkorb gefischt konnten einige Karpfen und auch andere Weißfische verhaften. Der genaue Fangbericht folgt noch.

    Nun zum negativen, ich bin es halt gewohnt einen Karpfen der unverletzt ist wieder zu releasen. Aber an diesem See ist das anders. Man muß jeden Fisch sobald er das Schonmaß von 35cm erreicht hat entnehmen, sag mal wo leben wir denn. Das heißt fange ich einen 30 Pfund Spielgler muß ich ihn töten unhd hast du 2 gefangen kannste wieder Heim gehen, das hätte geheißen das ich nach einer Stunde die ich aufgebaut habe und einer halben Stunden angeln, weil ich da schon 2 hatte wieder Heim fahren müssen. Da fehlen mir die Worte. Solch engstirnigkeit hab ich in meinem Leben noch nicht erlebt und ich Fisch schon seit ich 6 Jahre bin jetzt 31. Wir haben uns natürlich nicht an diese Regel gehalten, obwohl uns ein möchte gern Mitglied des ansässigen Angelvereins mit einem Angelverbot gedroht hat. Haben diesem Tag, 15 wunderschöne Karpfen gefangen und auch wieder freigelassen.
    Kann nur jedem der vor hat zum Karpfenangeln dorthin zugehen abraten sich eine Karte zu kaufen. Ausser er ist so ein Fischkiller wie diese Neandertaler.

    Könnt noch mehr abkotzen aber das reicht erstmal.
    Bis dann
     
    MartinBoell und strasse gefällt das.


  11. der_hias

    der_hias Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    15. November 2009
    Beiträge:
    696
    Likes erhalten:
    220
    Ort:
    81245
    @Manuel1902

    Das ist vieler Orts so leider. Es gibt So gar Fischer die extra nur Platz machen in der Kühltruhe für a 30 Pfünder. Zum anderen kann ich mir ned vorstellen das, das noch schmeckt. Aber gut jedem das seine.

    Was Viele nicht bedenken. Jeder Fisch der zurück gesetzt wird an dem Verdiene ich zweimal! Weil du kaufst ne Karte und setzt sie zurück. Und der Nächste nimmt ihn mit . Also würde der Fisch 2 mal bezahlt. Aber naja Soweit denken noch die wenigsten. Ich setzt mal Voraus das der Fisch so Schonend behandelt wurde wie es nur ging.
     
    Manuel1902 gefällt das.
  12. Manuel1902

    Manuel1902 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    905
    Likes erhalten:
    721
    Ort:
    Laberweinting, Germany
    Das gleiche denke ich auch. Die Leute gehen doch dort nur hin um sich die Kühltruhe voll zu machen, oder wie ich beobachten konnte haben mehrere die Fische sogar lebend mitgenommen, ich denke mal das sie in die eigenen Fischerweiher kommen.
    Finde das einfach nur schlimm. Stell dir vor du fängst einen 20 Pfünder und musst ihn töten, ich würde es nicht tun auch wenn ich ein Angelverbot erteilt bekäme. Solch Methoden ünterstütze ich nicht. Danke für deine Meinung
     
  13. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Gemäß den von Euch akzeptierten Forenregeln sind Diskussionen zu C&R nur in den entsprechenden Themen zu führen - Danke!
     
    Feederer94 gefällt das.
  14. Tim Kuehn

    Tim Kuehn Raubfischfreak

    Registriert am:
    21. August 2005
    Beiträge:
    1.163
    Likes erhalten:
    1.200
    Ort:
    42289
    Paar Bilder.
     

    Anhänge:

    Angelspezialist und strasse gefällt das.
  15. Tim Kuehn

    Tim Kuehn Raubfischfreak

    Registriert am:
    21. August 2005
    Beiträge:
    1.163
    Likes erhalten:
    1.200
    Ort:
    42289
    Noch mehr.
     

    Anhänge:

  16. dorst76

    dorst76 Petrijünger

    Registriert am:
    22. März 2010
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    91097
    karpfen

    hallo zusammen...

    wo ist dort die beste stell um auf karpfen zu fischen und ich nehm an, wenn das nachtangeln erlaubt ist, ist auch ein bivi (zelt ohne boden) erlaubt????

    würde gerne mit drei karpfenanglern mal a dieses wasser.

    danke für eure unterstützung

    petri :angler:
     
  17. MartinBoell

    MartinBoell Petrijünger

    Registriert am:
    19. April 2009
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    93456
    @Manuel 1902:

    Leider leider gibt es immer noch diese veralteten Sturköpfe. Da kannst du dir leicht vorstellen, was mit jedem maßigen Raubfisch passiert.:mad:
     
  18. Tim Kuehn

    Tim Kuehn Raubfischfreak

    Registriert am:
    21. August 2005
    Beiträge:
    1.163
    Likes erhalten:
    1.200
    Ort:
    42289
    Wie siehts eigendlich mit dem Waller bestand aus?
    Lohnt es sich auf Waller zufischen.
    Habe mitbekommen das die Welse solangsam zur Plage werden und es gibt auch schon ein "absolutes Rücksetzverbot!"
     
  19. Manuel1902

    Manuel1902 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    905
    Likes erhalten:
    721
    Ort:
    Laberweinting, Germany
    Hier mal ein Paar aktuelle Bilder vom See.Gestern den 31.7.2010 geschossen.

    So gesund schaut der See an der Staustufe ned wirklich aus. Er wird doch wohl nicht wieder mal kippen. Na hoffen wirs nicht.
     

    Anhänge:

  20. Ambergercarpfischer

    Ambergercarpfischer Amberger Karpfenfreak

    Registriert am:
    7. Januar 2010
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    110
    Ort:
    92224
    puh des schaut aber wirklich nich so toll aus.... wie siehts denn mit den fängen aus bei der brühe? die dürften doch da auch ganz schön zurück gehen oda???

    und des mit den karpfen würde mich auch interessieren, habe noch nie ein auge auf den see gerichtet da ich immer gehört aber das es ein raubfischsee der extraklasse ist und mir gedacht das karpfenmäßig da eh nix geht????

    er wäre ja nicht weit weg :-)
     

Diese Seite empfehlen