PLZ74 Kocher bei Forchtenberg - Sindringen

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 7...." wurde erstellt von Angelspezialist, 9. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Juli 2016
    guenialf und Andreas Bueche gefällt das.
  2. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379
    Nicht mehr ganz aktuell, jedoch sehr interessanter nachgemeldeter kapitaler Fang:

    Wels:

    Fänger: unser Mitglied Michael Schulz
    Fangdatum: 18.08.2004
    Köder: Aal
    Schnur: 80lbs Dacron
    Länge: 188 cm
    Gewicht: 98 Pfund 145g
    Bemerkung: Der Fisch wurde released.
    [​IMG]
     
  3. Zander1961

    Zander1961 Unterfranke

    Registriert am:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    549
    Likes erhalten:
    109
    Ort:
    74626
    Jahreskarte kostet 128€ und releasen ist verboten!
    Die Strecke von Sindringen geht nur bis in die Kocherkurve von Ernsbach! Ab da gehört die Strecke dann zum Öhringer Angelverein. Also erhält man die Karte von Forchtenberg nur über den Öhringer Angelverein!

    Die Ausgabe der Fischereierlaubnisscheine erfolgt bei:

    Öhringen:
    Sparkasse Hohenlohekreis
    Frau Herrmann 1. Stock
    Bahnhofstraße 3-5
    74613 Öhringen
    Telefon: 07941 600 0

    Forchtenberg:
    Frau Jessberger
    Hafenmarktgasse 16
    74670 Forchtenberg
    Telefon: 07947 2431

    Oder auch mal hier Fischereiverein Öhringen
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2006
    guenialf und Angelspezialist gefällt das.
  4. stoni1982

    stoni1982 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2009
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    47
    Ort:
    12345
    War heute mal am Kocher unterwegs und war auch ganz in Ordnung. Ist echt spitze da.:klatsch
    Hab die Karte bei ner alten Frau im Ort gekauft und dann direkt ans Wasser. Hab dann ganz gemütlich mein Sach ausgepackt. Hab eine Rute mit Köfi ausgelegt und mit der anderen nen Gummifisch. Erster Wurf und schön über den Grund hüpfen lassen, dann keine 2mtr vor dem Üfer ein Biss. Nicht wie erwartet ein Zander, sondern ein Esox mit 70cm. Hatte leider keine Waage mit. Der kam mir aber sehr gut genährt vor. Hatte auch an der Flanke ne Bissverletzung. War das en Wels?? oder en größerer Hecht?


    Danach war leider nix mehr angesagt. Für meinen ersten Besuch an dem Gewässer war ich ganz zufrieden und daher zuerst mal :prost ab in die Kneipe.
     

    Anhänge:

  5. carphunter1984

    carphunter1984 Saarländer

    Registriert am:
    19. September 2007
    Beiträge:
    386
    Likes erhalten:
    368
    Ort:
    54497
    Schöner Fisch !!!

    Tippe bei der Verletzung aber auf Reiher oder wahrscheinlicher Kormoran.

    Petri
     
  6. stoni1982

    stoni1982 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2009
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    47
    Ort:
    12345
    Danke Carp.

    Hab ich auch zuerst gedacht. aber des glaub ich net. Hat an der Flanke (ich hoffe man kann es sehn) Verletzungen nebeneinander. Ein Reiher kann net zweimal zustechen. Ich vermute mal, dass des en größerer Hecht war. War au scho "gut" verheilt. Daher schon paar Tage/Wochen her
     
  7. Stebe

    Stebe Petrijünger

    Registriert am:
    24. November 2008
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    74626
    Petri!

    toller Fisch! Glückwunsch.

    Warst du in Sindringen?
     
  8. sit25

    sit25 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Dezember 2008
    Beiträge:
    319
    Likes erhalten:
    42
    Ort:
    74535
    glückwunsch zum schönen hecht!wo hast du denn die karte geholt und wo warts denn,in sindringen?
     
  9. stoni1982

    stoni1982 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2009
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    47
    Ort:
    12345
    Petri Dank!!

    Karten gibts bei

    Rosa Kronwald
    Schlossstrasse 28
    Sindringen

    Kostet 10€ aber ab nächstes Jahr 12€. Man darf ja nur oberhalb vom Wehr fischen und gefangen hab ich den in Höhe von dene ihrm Vereinsheim.
     
    sit25 gefällt das.
  10. sit25

    sit25 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Dezember 2008
    Beiträge:
    319
    Likes erhalten:
    42
    Ort:
    74535
    danke schonmal für die auskunft!wieviel strecke hat man denn dann dort?würde auch mal gern da unten fischen!ein bekannter von mir fängt dort immer grosse welse!
     
  11. stoni1982

    stoni1982 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2009
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    47
    Ort:
    12345
    war gestern am fluss. ist zugefrore. ja welse solle dort sehr gut sein. blos da musst glaub warte bis es wieder wärmer wird. geh doch einfach mal auf dene ihre HP.

    http://www.fv-sindringen.de/#14
     
    sit25 gefällt das.
  12. stoni1982

    stoni1982 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2009
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    47
    Ort:
    12345
    wie sieht´s denn zur zeit am kocher aus??? würd mal gern wieder gehn
     
  13. goanna

    goanna Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    201
    Likes erhalten:
    218
    Ort:
    74638
    Ich war Gestern bei Kocherstetten, sehr trübes Wasser, starke Strömung - zwei Bisse gehabt (Spinnfischen), aber leider nichts gefangen.
     
  14. stoni1982

    stoni1982 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2009
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    47
    Ort:
    12345
    thx goanna

    ja ich glaub wir müssen warten bis sich das wasser wieder etwas beruhigt hat. Sehr viel wasser grad im kocher.
    da fressen die au net. hocken sich lieber in nen unterschlupf. aber danach ist meistens gut fischen. werde dann mein glück am sonntag probieren.
    hoff da beisst endlich mal ein zander!!!:hops
     
  15. goanna

    goanna Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    201
    Likes erhalten:
    218
    Ort:
    74638
    Vor zwei Tage konnte ich mich mit einem "Alten Hasen" aus unserem Verein unterhalten. Der meinte in seiner ganzen Angelzeit am Kocher, konnte er bis jetzt nur ein einzigen Zander rausholen. Er angelt dort bestimmt schon seit 40 Jahren. Er meinte auch dass es im Kocher eher Hechte gibt, als Zander.
     
  16. stoni1982

    stoni1982 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2009
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    47
    Ort:
    12345
    War gestern am Koch bei Möglingen.

    Hab unterhalb des Wehres mit Mini-Wobbler gefischt. Einfach nur toll!!! 30°C und bis zu den Knie im Wasser!! JUHU!!!
    Hatte in sehr kurzer Zeit 10Döbel aber alles nur um die 15cm. Aber auch 2 mit ca 40cm. Das warme Wetter zeigt wohl seine Wirkung.
     
    sit25 gefällt das.

Diese Seite empfehlen