PLZ74 Breitenauer See bei Löwenstein

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 7...." wurde erstellt von Angelspezialist, 16. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.707
    Likes erhalten:
    27.255
    Ort:
    79379


    Tageskarten erhältlich.
    Angelsaison: Vom 15.06. bis 30.09..

    Tipp:
    Aufgrund der Badegäste und Surfer im Sommer ist das Angeln in den frühen Morgenstunden oder am Abend zu empfehlen.
    Mit Köfi auf Hecht und Zander soll sehr erfolgreich sein.

    Gewässertipps melden

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. August 2012
  2. Olimpia71

    Olimpia71 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    58256
    :( habt ihr vielleicht eine andere Adresse???
    es eilt!

    [
     
  3. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.707
    Likes erhalten:
    27.255
    Ort:
    79379
    Ja. Die Adresse ist korrigiert (siehe oben). Aber mach Dich zur Zeit auf ein Haufen Badegäste und Surfer gefasst. Am besten angelst Du in den frühen Morgenstunden oder am Abend. ;)

    Tageskarten gibt's bis zum 15.09. für 13 Euro (incl. Parkgebühr). Mit Köfi auf Hecht und Zander soll sehr erfolgreich sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2004
  4. Sergej Strusch

    Sergej Strusch Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    29. November 2004
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    97999

    Ich war an diesem See und die Tageskarten gibts vom 16.05. bis 30.09
    :roll
     
  5. Michael W.

    Michael W. Petrijünger

    Registriert am:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    74382
    Hallo,
    Ich wollte mir Tageskarten für 2 Tage am Campingplatz besorgen, dort wurde mir gesagt, das die Tageskarte nur für den gleichen Tag gekauft werden darf. Das heißt, das man vor 8 Uhr gar nicht angeln kann(Öffnungszeit Campingplatz). Dafür verantwortlich sei der Angelverein. Frustriert fuhr ich wieder nach Hause. Wer solche Regeln aufstellt dürfte wohl vom Angeln bzw. von Beißzeiten keine Ahnung haben. Machmal habe ich den Eindruck das manche Vereine eigentlich keine Tageskarten verkaufen wollen.
     
    frantzen und Angelspezialist gefällt das.
  6. Ber

    Ber Bernd

    Registriert am:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    81
    Likes erhalten:
    37
    Ort:
    74223
    aber leider viele
     
  7. Zander1961

    Zander1961 Unterfranke

    Registriert am:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    549
    Likes erhalten:
    109
    Ort:
    74626
    Hier könnt ihr noch etwas über die Wasserqualität erfahren!
    Wasserqualität vom Breitenauer See
    und hier die Adresse vom Vorstand des Angelvereins Breitenauer See

    Fischereiverein Breitenauer See e.V.

    Ansprechpartner: Friedl, Erhard
    Telefon: 0 71 30 / 92 31
    Adresse: Bei der Lohmühle 8
    74182 Obersulm - Affaltrach

    und hier für Urlaubswillige die Gegend rund um den Breitenauer See!
    Sulmtal und Umgebung!

    Kann nur sagen, das wir hier echt ne klasse Gegend haben! Nur ob es sich lohnt an den Breitenauer See zum angeln zu gehen. Naja......
    Ich geh lieber an den Neckar, Kocher oder Jagst!
    :)
     
    Angelspezialist gefällt das.
  8. Bad Boy

    Bad Boy Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    164
    Likes erhalten:
    88
    Ort:
    73614
    Hi Zander 1961!

    Dieser See lohnt absolut!
    Sucht Euch den hinteren Teil des Sees, also immer bei den Bootsstegen! Die sind den Anglern vorbehalten und dort dürfen sich auch keine Badegäste od. Boote rumtreiben!
    Und die Karpfen Cracks, können dort ihr Blaues Wunder erleben! Zumal die Vereins Gurus fast ausschließlich auf Räuber aus sind!!!
    Bei schlechtem Wetter iss´ ohnehin Ruhe und gerade bei dieser Witterung Rockt´s mal so richtig!!!
     
  9. Zander1961

    Zander1961 Unterfranke

    Registriert am:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    549
    Likes erhalten:
    109
    Ort:
    74626
    Ein paar Bilder

    Hier ein paar Ansichten vom Breitenauer See! :)
    Leider waren die Batterien leer. :mad: Sollten eigentlich mehr werden. :crying Bei Gelegenheit lade ich noch ein paar hoch!

    Wer beabsichtigt mit seinem Hund zu kommen muß aufpassen! Am gesamten See sind Hunde vom 01.04. bis 15.09 total verboten. :nein Außerhalb dieser Zeit ist Leinenpflicht!
     

    Anhänge:

  10. Ber

    Ber Bernd

    Registriert am:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    81
    Likes erhalten:
    37
    Ort:
    74223
    Breitenauer see

    Aber vorsicht da hat es fast nur Hänger habe auch schob versucht mit Blinker u.s.w Lauter Hänger und mit dem Parken ist es auch nicht so einfach.Meist belegt am eingang vom Campingplatz . So kann man wen man Glück hat am Straßenrand wenn Frei ist Parken und etwa 300 Meter mit Pack und Sack laufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2006
  11. sweet-fa

    sweet-fa Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    5. September 2006
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    71364
    Der See ist wunderschön gelegen und auch die Angelplätze sind super. War dieses Jahr 5 Mal dort und jedes mal das gleiche: Absolut nix. Die vom Verein meinen, daß schon seit Wochen nix geht. Werd es wohl nächstes Jahr wieder versuchen, mit hoffentlich mehr Glück. Karte kostet übrigens 14 Euro inkl. Parkgebühr.
     
    Angelspezialist gefällt das.
  12. Hemingway

    Hemingway Petrijünger

    Registriert am:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    74172
    Also Ich Kann Nur Sagen ;;war Da Im Mai 2007 Habe Brassen In Jeder GrÖße Und Menge Und Karpfen In Maßigen GrÖssen Gefangen Und Sogar Einen Hecht Auf Gummi Zwar War Der Auch Kein Rieße Aber Der Tag War FÜr Mich Äuserst Gelungen ...was Es Die Karten Angeht Die Regelung Ist Sch...e ,ok Man Sollte Was Da Ändern ....aber Ich Denke Die Mitglieder Werden Sich Da Nicht Bewegen Denn Die Haben Die Regeln Gemacht ...nÄmlich Aus Fangneid So Wie Ich Das Mitgekriegt Habe :::mir Hat Immer Wieder Einer Über Die Schulter Geschaut Und Auch Aufgepasst Wie Ein Schießhund Das Ich Ja Auch Alle Fiche Eintrage In Die Fangliste ...ich Kam Mir Vor Wie In Der Ex Ddr...von Allen Seiten Mit Dem Feldstecher Beobachtet ...muss Aber Auch Dazu Sagen Das Futter FÜr Die Brassen Hat Voll Eingeschlagen ,habe Einen Nach Dem Anderen Rausgeholt.... Verwertet Habe Ich Aber 5 StÜck,den Rest Wieder Freigelassen ..7karpfen Habe Ich Ebenfalls Wieder ZurÜckgesetzt Teils Untermassig Teils Zwischen 10-18 Pfund An Dem Tag :::und Der War Ja Laaang...ich Kann Nur Den See Empfehlen Und Die Surfer Und Die BadegÄste Haben Mich In Keinster Weise GestÖrt Den Die Fische Bissen Hervorragend ...also Nichts Wie Ran Und ,,petri Heil"....
     
    Angelspezialist gefällt das.
  13. Jango

    Jango Jango

    Registriert am:
    23. August 2007
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    74613
    Hallo Leute,
    ich war zuletzt am Breitenauer See. Also ich kann den See nicht wirklich empfehlen.
    Das ist eine Art Vereinsgewässer und mir kamm es so vor als wäre man dort den Gastanglern gegenüber fremdenfeindlich. Die Tageskarte kostet 14 € und man kann sie nur am Angeltag ab 9.00 Uhr am Campingplatz holen. Auch von den Schaulustigen bleibt man nicht verschont. Man hat zwar Bisse ohne Ende aber die Kapitalen bleiben weg. Der See wird alle 10 Jahre abgelassen, so bleibt den Fischen wenig Zeit zum wachsen. Es war schön dort gewesen zu sein aber ich komme nicht wieder. Da ist mir der Neckar und Kocher lieber. Da fängt man zwar nicht jeden Tag aber dafür richtige Brocken. "petri heil"
     
    Angelspezialist gefällt das.
  14. BostonGeorge

    BostonGeorge Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    85098
    Hallo,
    bin am Überlegen ob ich dieses wochenende hinfahren soll nachdem ich das alles gelesen hab und auch mit dem campingplatz telefoniert hab-hab den eindruck vermittelt bekommen dass sie da nicht sonderlich scharf auf gastangler sind..bitte um erfahrungsberichte von leuten die kürzlich da waren!
    vielen dank
     
  15. im797

    im797 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    14. April 2006
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    73734
    Da hast du recht! Gastangler sind nicht gerne gesehen!!!
    War früher dort und hab auch schon ein paar Fische gefangen, hauptsächlich Karpfen.
    Die Mitglieder sind der absolute Abschuss!!! Wenn man sich mal vorstellt, dass man da Geld bezahlt und dafür jede Stunde einer rüber kommt und dir etwas über das Angeln erzählen muss, was man darf oder nicht darf, wie Karpfenangler nicht gerne gesehen sind und vor allem das Futter ist so schlecht für die Fische, bla bla bla.
    Kann ich dir also nicht empfehlen. Bei anderen Vereinsmitgliedern wäre das ein sehr schönes Gewässer, ausser dass man ein bisschen viel laufen muss.
    P.S.: Falls du angeln gehen solltest, gib nach dem Angeln auf jeden Fall die Karte zurück, ansonsten bekommst du beim nächsten mal keine mehr.
     
  16. Stuttgarter

    Stuttgarter Petrijünger

    Registriert am:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    27
    Ort:
    70195
    War am 03.07. dort, hatte die Tageskarte schon am Tag zuvor geholt und diese ausnahmsweise auch bekommen, normalerweise erst ab 9:00 des Angeltags. Eine Straße fürht um den kompl. See, darf jedoch nicht befahren werden, dass bedeutete verdammt langen Fussmarsch... Schöne Angelstege, welche von den Badegästen für die Angler frei gemacht werden müssen.
    Habe es mit Köfi auf Grund, Boilie und mit der Spinnrute versucht... nur ein vorsichtiger Biss auf Köfi den ich leider nicht verwerten konnte. Karpfen konnte ich ausreichend gründeln sehen, schibe es einfach mal auf das Wetter, dass es nicht besser gelaufen ist, war trotzdem ein schöner Tag.
     
  17. Hemingway

    Hemingway Petrijünger

    Registriert am:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    74172
    Also war dieses Jahr mal wieder am Saisonbeginn und es war wunderbar was das Angeln betrifft..Samstag ..,,Genial" ..Sonntag ..auch gut aber bei weitem nicht wie Samstag ..egal wünderschönes wetter ..ABER ...die Vereinsheinis die sind wirklich zum Abkotzen ..ich hätt am liebsten den Fischtöter in übergrösse benutzt ..aber echt!! wie schon von Anglern vor mir Beschrieben ..wenn ich zurückdenke kommts mir hoch -könnte jemandem in die Fresse schlagen ..obwohl ich Pazifist bin ..aber echt! und das beste ist die Vereinsmitglieder (Deutschrussen)haben ja ,,ihre" plätze schon am Abend vorher mit Zelten belegt ..dann kommen wir ab 9h und nimm was du kriegst ...na dan ,,Petri" ihr Neider ..nie wieder ..und rate es jedem ab ..es sei er ist gewillt 500€ Aufnahmegebühr zu bezahlen um Mitglied und so wie die werden ..viel spaß..ohne mich ...:schrei:mad::schrei:mad:::schreimad:::schreimad:::schreimad::schrei:mad::schrei
     
    Ber gefällt das.
  18. Stebe

    Stebe Petrijünger

    Registriert am:
    24. November 2008
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    74626
    Hallo zusammen,

    ich war unlängst auch am Breitenauer als Gastangler.
    Kein einziger "Vereinsfuzzi" kam um zu kontrollieren! Zwei Angelkameraden haben sich erkundigt wie es läuft und haben Tips gegeben, waren sehr freundlich.



    Was mich allerdings stört ist, dass man wie auf dem Präsentierteller sitzt. Vom Wasser ständig Boote, Surfer,Triathlongruppe und dergleichen die bis auf wenige Meter an den Steg fahren bzw. schwimmen, sowie unqualifizierte Kommentare über das Thema Fische töten.
    Und dann die vielen Spaziergänger die meinen einen Spruch ab lassen zu müssen.

    Man hat keine Ruhe, deshalb werde ich nicht sehr oft dort fischen.

    @ Hemingway:
    Die Gebühr von 500€ setzt sich aus Jahresbeitrag und Aufnahmegebühr zusammen, also keine Seltenheit wenn de mal auf Internetseiten der Angelvereine im Umkreis nachschaust.

    Gruß Stebe
     
    Ber gefällt das.
  19. stoni1982

    stoni1982 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2009
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    47
    Ort:
    12345
    tipps

    Hi Leute......

    kann mir mal jemand en paar Tipps gebe wo man dort am besten angeln sollte?? Montage?? und was beisst dort gut?? :confused::confused: Will eig auf Wels spinnen.

    Danke
     
  20. walleralex

    walleralex Petrijünger

    Registriert am:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    74626
    Hi Stoni,
    Es lohnt sich meines erachtens nicht geziehlt auf Waller zu Spinnen.
    versuche es lieber auf Hecht,da hast du bessere Fangaussichten.
    Karpfen geht eigentlich immer gut.
    So eit ich weiß bekommst du noch keine Gastkarten, die gibt es glaube ich erst ab mitte Mai.
    Es sei denn du bist im Verein.
    Wenn du unbedingt auf Wels Spinnen möchtest empfehle ich dir den Neckar, da sind die fangaussichten bei weitem besser.
    Gruß
    Alex
     

Diese Seite empfehlen