PLZ67 Eicher See bei Osthofen

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 6...." wurde erstellt von Angelspezialist, 9. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. März 2017
  2. Krystalblau

    Krystalblau Krystalblau

    Registriert am:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    53119
    Hallo Zusammen
    Ich möchte hier mal was zum Eicher See schreiben
    Wir waren letztes Wochenende da gewesen vom 15.07 - 17.07 .
    Es ist ein wirklich schöner See sehr ruhig und sehr sauber überall stehen kleine Häuser mit eigenem Bootssteg .
    Was aber nicht störend ist da man in den frühen Morgenstunden und in den Abendstunden wirklich seine Ruhe hat.
    Diese Häuser mit steg kann man auch mieten die kosten so ab 20 Euro pro Person und übernachtung.Meistens ist sogar ein Ruderboot dabei .
    Ich würde euch gerne ein Paar Bilder zeigen leider weiß ich nicht wie das geht .
    An dem See ist auch ein Super Restaurant wo man ganz lecker Pizza essen kann vom Kohle Grill.
    In diesem Restaurant kann man auch direkt die Tageskarten kaufen.
    Die Leute die da ihre Häuser haben sind auch sehr nett da wird man von allen gegrüßt.

    So das meiste habe ich euch jetzt erzählt wie gesagt ein ganz toller See zum Angeln ,
    diese Fische sind vorhanden : Barsche, Aale, Zander, Hecht, Waller, Wels, Karpfen

    Falls ihr interresse habt mal hinzufahren sagt bescheid wir sind auch bald wieder da.

    Bis bald euer Krystalblau
     
    Skronch und Angelspezialist gefällt das.
  3. Krystalblau

    Krystalblau Krystalblau

    Registriert am:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    53119
    Danke Spezi

    Na dann will ich mal versuchen ein paar Bilder vom Eicher See zu zeigen
     

    Anhänge:

  4. Rheinangler1995

    Rheinangler1995 Petrijünger

    Registriert am:
    22. August 2008
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    67550
    Ich bin dort im Angelverein un der See ist super zu beangeln von September bis Dezember is raubfischzeit . In dem See kann man mit wobbler,Spinnern und Twistern hervorragende Barsche Hechte un Zander erwischen. müsst ia mal ausprobieren!!
    LG Rheinangler 1995
     
  5. Schoco

    Schoco Petrijünger

    Registriert am:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    41516
    Hallo zusammen,
    ich würde gern Anfang Mai ein paar Tage dort im See den Räubern nachstellen,
    kann mir jemand ein paar Tips geben,
    bezgl Übernachtungen mit Ruderboot, und wo es Angelscheine gibt?
    Danke für jede Antwort !

    Gruß Schoco
     
  6. PIKEHUNTER007

    PIKEHUNTER007 Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    2.287
    Ort:
    54292
  7. karpfenfreak2021

    karpfenfreak2021 karpfenfreak2021

    Registriert am:
    11. August 2006
    Beiträge:
    239
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    63500
    Da war ich mal als Kind,
    und denke das ich dort die letzte April Woche ne Woche hinmachen werde.
    Wie sieht es dort so aus mit den Karpfenfängen?
    Bei so einem großen Gewässer schon etwas schwirig dort gute Plaätze zufinden?
    Würde mir dann ne Hütte direkt am See mieten.lg
     
  8. karpfenfreak2021

    karpfenfreak2021 karpfenfreak2021

    Registriert am:
    11. August 2006
    Beiträge:
    239
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    63500
    Kann den keiner ein paar mehr Infos zu dem See beim Fischen geben?
    Habe es vor auf Karpfen und Waller zu angeln.lg
     
  9. karpfenfreak2021

    karpfenfreak2021 karpfenfreak2021

    Registriert am:
    11. August 2006
    Beiträge:
    239
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    63500
    So einen kleinen Bericht.
    Ich sitzte nun schon seit 3 Tagen am See
    Das Wasser ist leider noch sehr kalt,so das die Fische kaum so wie gar nicht beißen.Angeln tun wir derzeit auf Waller sowie auch auf Karpfen,verschiedene köder wie auch Monategen und Tiefen hat uns bis jetzt leider keinen Fisch gebracht.Doch einen Rapfen von 84 cm und 3,4 kg hat auf Schwimmbrot gebissen,was ich noch nie erlebt habe.
    Werde ein Bild hier einfügen.
    Halte euch auf dem laufenden,bin ja noch bis Sonntag am Wasser.Lg Karpfenfreak:prost
     
    PBMaddin86 gefällt das.
  10. Raubkarpfen

    Raubkarpfen Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    67655
    Hallo,

    gibts seid dem was neues vom eicher zu berichten???

    Würde gerne mal ein Wochen trip dorthin machen.....Weis jmd. wo die Nachangelzonne sind, oder darf man nachtfischen wo man will??

    LG Dom
     
  11. Bluesfuchs

    Bluesfuchs Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    83278
    @Dom

    Hi. Waren jetzt vom 5 - 8.11.09 am Eicher See. Unser Haus stand in Steinswörth. Prinzipiell ist der Eicher See ein gutes Gewässer und dank der größe gut Überschaubar und schön zu befischen. Allerdings ist ein Boot mit Echolot von absoluten Vorteil. Vor um den ein oder anderen Großbarsch zu übelisten. Zander konnten Wir leider keinen Fangen, aber es lohnt sich das Fischen mit GF oder toten Köderfisch vom Ufer aus, wenn man kein Boot hat. Nachtangeln ist um diese Jahreszeit nicht notwendig, da Zander und Co. auch tagsüber aktiv sind. Vor allem in der Morgendämmerung sind viele Raubfische sehr Ufernah aktiv am rauben. Hatten mit Wobbler und Spinner gute Erfolge. Trotzdem am besten immer ortsansässige Angler fragen, vielleicht hast Du Glück und Du bekommst gute Tipps. Gruß Bluesfuchs:angler:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2009
  12. bengelchen

    bengelchen Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    67678
    Hallo zusammen,

    auch wir waren letztes Jahr ein paar Wo-enden am See.

    Leider sind die Angelplätze für Angler ohne Ferienhaus recht rar.

    Hat jemand ein paar gute Tips für ein nettes Ferienhaus für 2 Personen?

    Dank Euch. Liebe Grüße
     
  13. CrashOverwrite

    CrashOverwrite Petrijünger

    Registriert am:
    24. September 2012
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    67661
    Ich denk das Thema Eicher See ist es wert aufgefrischt zu werden. War seit 2010 mal wieder jemand da? Wenn ja lasst mal hören was so ging...
     
  14. Skronch

    Skronch Fischgenießer

    Registriert am:
    30. November 2008
    Beiträge:
    123
    Likes erhalten:
    67
    Ort:
    67227
    Nö, war ich nicht. Ich fische aber ganz in der Nähe. Echolote sind auf dem Eicher See, zumindest beim angeln, nicht (mehr) erlaubt.
    Nur mal so zur Info um bluesfuchs Posting mal zu aktualisieren.
     
  15. iltis

    iltis Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    27. April 2009
    Beiträge:
    161
    Likes erhalten:
    23
    Ort:
    68623
    Komischerweise juckt das keinen,wenn sogar die Fa. Engert Guiding anbietet.
    Und die fahren alle mit Echo,und das sind mir bein den letzten 2mal wo ich dort war mindestens 4-5 Boote mit echo unterwegs gewesen.
    Aber viel Gefangen wurde nicht.

    Gruß
    iltis
     
  16. FM Henry

    FM Henry Admin Administrator

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    36.422
    Likes erhalten:
    11.508
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Barsch / Flußbarsch:

    Fänger: unser Mitglied Mathias Marsch
    Fangmonat/-jahr: 10 / 2017
    Länge: 050 cm
    Gewicht: 2 Kilo 200 Gramm

    [​IMG]FANG]41446[/FANG]
     

Diese Seite empfehlen