PLZ63 Teichwirtschaft Anton bei Freigericht

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 6...." wurde erstellt von Angelspezialist, 8. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Oktober 2016
    Almir gefällt das.
  2. userll

    userll Petrijünger

    Registriert am:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    64287
    Hallo,
    ich war dort vor ein paar Jahre mal auf Forellenansitz. Gibt es den See noch, war mal jemand in der letzten Zeit dort oder weis was?
     
  3. Kaulbarschbube

    Kaulbarschbube Petrijünger

    Registriert am:
    2. Oktober 2012
    Beiträge:
    44
    Likes erhalten:
    101
    Ort:
    63505
    gute Frage,

    gibt's den See noch? Hingehen? Wegbleiben?

    ???
     
  4. Hansi3009

    Hansi3009 Petrijünger

    Registriert am:
    9. März 2015
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    19
    Anglerklause Freigericht

    Servus an alle,

    ich habe diese Woche eine neue ? oder alte Anlage in Freigericht bei Hanau entdeckt.

    https://www.facebook.com/Angelpark.Anglerklause/photos/pcb.1819981874888780/1819980631555571/?type=3

    Kennt die jemand zufällig ? Hab schon paar mal probiert dort anzurufen leider ohne Erfolg ? :confused::confused::confused:

    Irgendwie reizt mich die Anlage besonders Teich 3 der soll ja mit allem besetzt sein.

    Wäre mal versuch wert. Leider finde ich nichts zu den Preisen und Öffnungszeiten.

    Wenn jemand mehr Infos hat wäre ich sehr dankbar. In der Zwischenzeit probiere ich weiterhin jemanden zu erreichen.

    ich werde bescheid geben.
     
  5. Hansi3009

    Hansi3009 Petrijünger

    Registriert am:
    9. März 2015
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    19
    Also momentaner Stand mehrmals angerufen. Leider keiner ran gegangen. Whats app obwohl gelesen keine Antwort.

    leider ist es nicht in meiner nähe um einfach mal vorbei zu fahren. also falls jemand mal dort ist bitte um info.

    Danke
     
    Fliege 2 gefällt das.
  6. alery

    alery Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    3. Oktober 2016
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    63452
    Hallo Leute, bin neu hier. Hab mich registriert. Ich wollte auch schon lange wissen, was das für Teiche sind und bin heute mal hingefahren. So sieht's aus:

    Tiech 1:
    Regenbogenforellen (350g - 550g), Lachsforellen (1kg - 3kg)

    Teich2:
    Spiegelkarpfen, Schuppenkarpfen, Schleie, Karausche, Aal

    Teich3: Hecht, Zander, Stör, Wels, Spiegelkarpfen, Schuppenkarpfen, Schleie, Karausche Aal

    - Tagesgebühr pro Teich 25€
    - dabei keine Rutenbegrenzung (sehr interessant :).
    - Im Teich 1 2,5kg Fisch ist frei, im Teich 2 3kg Fisch frei, im Teich 3 war unklar, sah so aus, als könnte man verhanden, wenn man einen 15kg Wels rauszieht.
    - Darüberhinaus kosten je kg 10€. Ich habe leider nicht gefragt, ob man zurücksetzen darf, selbst hat er das aber nicht gesagt.
    - Öffnungszeigen:
    -- April bis Oktober:
    --- Di, Mi, Do: 08 Uhr - open End
    --- Fr, Sa, So: 06 Uhr - open End
    --November - März
    --- Di, Mi, Do: 12 Uhr - open End
    --- Fr, Sa, So: 10 Uhr - open End

    Montag ist ganzjährig ein Ruhetag, aber wenn Montag ein Feiertag ist, hat er am Sonntag zu und am Montagfeiertag offen.

    Ich habe nur die Infos geholt, selbst aber nicht geangelt. Hab Angler an Teichen 1 und 2 gesehen, insgesamt, ca. 8 Männer. Die Anlage selbst sieht gut aus. Ich selbst kann früherstens in 2 Wochen hin, deshalb würde ich mich freuen, dass einer von euch bis dahin evtl. bereits eigene Erfahrungen, Tipps etc. hier gepostet hat.

    VG
    Alery
     
    FM Henry gefällt das.
  7. Hansi3009

    Hansi3009 Petrijünger

    Registriert am:
    9. März 2015
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    19
    Hi,

    Endlich mal einer der dort war. hatte es schon aufgegeben dort anzurufen. 25 Euro pro Tag ist eigentlich ok.
    Das Open End macht mir persönlich ein wenig Kopfweh. Kann ich dann dort bis 24 Uhr angeln ?
    Wie groß ist den ca. der Teich 3 ? eher ein Planschbecken oder schon ein kleiner See. Wäre interessant evtl. für mich. Ich werde mal schauen und die Tage mal dort aufschlagen.
     
  8. alery

    alery Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    3. Oktober 2016
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    63452
    Er hat einfach gesagt, dass ich so lange bleiben kann wie ich will. K. A. was das heisst. Ist schon ein kleiner See, bin schlecht in schätzen, so groß wie der Teich in Gründau nur quadratisch.
     
  9. Hansi3009

    Hansi3009 Petrijünger

    Registriert am:
    9. März 2015
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    19
    Morsche zusammen,

    Hatte mich mal am WE gewagt dort aufzuschlagen.

    Ich wollte mal meine neuen Errungenschaften Karpfentackle ausprobieren.

    Da ich ehrlich gesagt an einem an meiner Stamm Gewässer die Karpfen noch nicht so wollen.

    Erhoffte ich mir an diesem kleinen See was zu erbeuten da ja auf der Facebook Seite etc. mit einem guten Karpfenbestand geworben wird.

    Als ich ankam war so gut wie nichts los. hatte mich für den Teich 3 entschieden. Ist der größte und sollte lt. Pächter am besten mit Karpfen usw. besetzt sein.

    Karte schlägt mit 23 € zu buche. Dafür sind 2,5 Kg Fisch inkludiert. Wenn ein größere beißen sollte etc. wäre Verhandlungssache. keine Ahnung wie es in der Realität aussehen wird.

    Nun zum Ansitz. Anfüttern ist verboten wie so oft. Allerdings durfte man mit Futterspirale/ Korb angeln ??? Ich weiß ehrlich gesagt nicht was der Pächter überhaupt für eine Ahnung vom Fischen hat oder sonst was. Alles ist recht unorganisiert. Irgendwie keine festen Zeiten Keine richtige Regeln usw.
    Kenne ich in den Fopus eigentlich anders. Naja gut war mir erstmal egal wollte ja Angeln.

    An See 3 waren außer mir noch 5-7 Angler mal ging einer mal stoß ein neuer dazu. Weiß die anzahl jetzt nicht mehr genau. Und genug Platz hatte ich auch.

    Ich hatte so 7-8 stunden geangelt mit allem was mein Futter Reservoir so hergibt. Mais, Maden, Wurm, pellets, Boillies, Teig usw. usw.

    leider konnte ich keinen einzigen biss verbuchen. Die Kollegen rings herum gingen ebenfalls leer aus bis auf einer. Der konnte zwei Port. Forellen ergattern.

    Auf die war ich ja nicht aus und sollten eigentlich lt. Pächter nur wenige drin sein.

    Naja ernüchterndes Resümee. trotz allem werde ich die Anlage mal wieder besuchen wenn es noch ein wenig wärmer geworden ist. Den gepflegt ist sie das muss man sagen.

    Ob der Besatz so toll ist wie versprochen werde ich noch in Erfahrung bringen.

    Bilder werde ich nachreichen habe ich auch ein paar gemacht.
     
    FM Henry gefällt das.

Diese Seite empfehlen