PLZ53 Angelpark Feyermühle Caster bei Mechernich

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 5...." wurde erstellt von Angelspezialist, 7. März 2004.

  1. snapper11

    snapper11 Riesen-Angler

    Registriert am:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    53919
    ich hab vor teich3 zu testen,ich hab angerufen und gefragt wie viel reingesetzt wird.mir wurde gesagt erwachsene 3kg und Jungendliche 1,5 kg lachsforellen.also wie ist ungefähr das stück gewicht?
     
  2. köfispezi

    köfispezi Allrounder

    Registriert am:
    2. September 2007
    Beiträge:
    113
    Likes erhalten:
    55
    Ort:
    66271
    Servus!
    War jemand nochmal dort zum angeln??? Wollte am Ostersamstag mal vorbeischauen und verschen ein paar Forellen zu ergattern!
    Hoffe dieAnreise von rund 200 km lohnt sich!

    Petri Heil und Grüsse ausm Saarland

    Patrik
     
  3. Madfischi27

    Madfischi27 Petrijünger

    Registriert am:
    3. April 2009
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    53879
    Hallo,
    bei einem Einsatz von 3kg Lachsforellen pro Erwachsenen kann es sein, dass dies max 2 Forellen sind. Kann Dir empfehlen an einem Wochende hinzufahren wenn am grossen Teich "normale" Forellen eingesetzt werden, dann hast Du auch die Möglichkeit Lachsforellen oder Grossforellen bis zu 6kg zu fangen! Wenn Du die Masse an Anglern nicht scheust, kannst Du auch an Feiertagen (z.Bsp.Karfreitag,3.Oktober) hinfahren, weil dann mehr eingesetzt wird. Mein fängigster Köder sind Maden und Powerbait in allen Farben.
    Gruss Madfischi27
    PS: Meine grösste Lachsforelle brachte 1,7kg auf die Waage und super lecker!
     
    köfispezi gefällt das.
  4. 2shae

    2shae Petrijünger

    Registriert am:
    29. November 2008
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    50169
    Hallo,

    wollte mal kurz fragen ob es sich noch lohnt dahin zu fahren?

    Hatte vor am Samstag mal einen besuch abzustatten. Weis nur nicht welcher Teich. Welche stelle könnt ihr mir den z.b an dem großen Teich empfehlen?


    Ich danke jetzt schon mal für jede antwort.

    Lieben gruß
     
  5. Matjeskönig

    Matjeskönig Petrijünger

    Registriert am:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    53332
    holla di polter!

    Hallo,

    wir waren heute an der Feyermühle am Teich 3 (Lachsforellen): Sauberes Wasser, sehr gut besetzt, auch der Eigentümer war sehr freundlich (!), lag vielleicht am schönen Wetter, leckeres Grillwürstchen am teicheigenen Imbiss gegessen und dann holen wir zu dritt bis 13.00Uhr 11(!) sehr schöne Großforellen raus. Lohnt sich also alle male!!

    gruß Matjeskönig
     
  6. snapper11

    snapper11 Riesen-Angler

    Registriert am:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    53919
    wie groß und schwer waren die lachsforellen?wie viel mann waren am teich 3?
     
  7. Matjeskönig

    Matjeskönig Petrijünger

    Registriert am:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    53332
    Wir waren zu viert (samstags!) und meine beiden Lachsforellen hatten jeweils 4 Pfund.

    gruß Matjeskönig
    :eek:
     
  8. Allrounder123

    Allrounder123 Spinnfischer

    Registriert am:
    30. April 2008
    Beiträge:
    523
    Likes erhalten:
    324
    Ort:
    50226
    Moin Jungs.
    Wollte am Dienstag mal hin fahren und gucken ob ich noch ein paar Forellen für Silvester überlisten kann. Gibt es irgentwelche Tips oder stellen die gut fangen ? Wollte an den großen See für 25 € .
     
  9. claude54

    claude54 Petrijünger

    Registriert am:
    8. September 2009
    Beiträge:
    40
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    52445
    wie sieht es eigt mittlerweile mit großen forellen(2,5 kg und mehr) und anderem bestand wie karpfen,stör und wels am großen teich aus???ich war mit sicherheit 2 jahre nicht mehr dort....
     
  10. forellenmaster

    forellenmaster Petrijünger

    Registriert am:
    26. März 2010
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    50354
    ich war heute auch mal da ich war in einem kleinem teich wir gingen dahin und angelten die ertse halbe stunde es hat nix gebissen weil nämlich nix drin war bis dan der mann kam und kleine forellen eingesetzt hat die sich dannn gut mit pilotkugel und powerbait fangen liesen die fische lassen sich dort gut fangen ich finde den park gut
     


  11. flofu87

    flofu87 Petrijünger

    Registriert am:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    53359
    weiß jemand ob es diese anlage noch gibt???
     
  12. Elfchen_19

    Elfchen_19 Petrijünger

    Registriert am:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    67
    Ort:
    53894
    `sch gucke gerade aus dem Fenster meines Arbeitszimmers - es gibt sie noch :):) - liegt ca. 350 m Luftlinie von unserem Haus entfernt.

    Frohes neues Jahr und Petri

    Edgar
     
  13. Madfischi27

    Madfischi27 Petrijünger

    Registriert am:
    3. April 2009
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    53879
    Hallo Petrifreunde,
    ich war das letzte mal vor 1 1/2 Jahren dort gewesen. Auf der Homepage steht das der große Teich seit 06.08. wieder geöffnet ist. Weiß jemand warum dieser geschlossen war, wollte nämlich Samstag dort nochmal hinfahren.
     
  14. Matjeskönig

    Matjeskönig Petrijünger

    Registriert am:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    53332
    Der Teich war wegen "großer Reinigung" geschlossen. Der Besitzer hat nach und nach alle seine Teiche gesäubert. :)

    Ich war am letzten Montag (08.08.) da und habe 5 schöne Portionsforellen (keine unter 500g), meine Angelkollegin 4 Regenbogner gefangen. Der Besitzer wies uns zu Recht daraufhin, dass wir mit "starken" Forellen zu rechnen hätten. Stimmte! Drills haben richtig Spaß gemacht. Klares Wasser, man konnte im Randbereich Muscheln erkennen. Ich kenne keinen anderen Teich, aus dem die Forellen so gut schmecken. Habe am Abend mal gleich für die Familie ein paar in die Pfanne geschubst.
    Wer sich an Casters Teichregeln hält, der kann dort in Ruhe seinem Hobby nachgehen.

    Übrigens haben wir alle Forellen mit Grundangel (auftreibende Montage + Bienenmade) gefangen. An der Oberfläche bzw. mit Schleppen ging an diesem Tag rein gar nichts. Angelplatz: Großer Teich gegenüber vom Mönch!

    Viel Spaß und Grüße Matjeskönig :eek:
     
    Madfischi27 gefällt das.
  15. matcher11

    matcher11 Matchliebling

    Registriert am:
    19. August 2011
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    53879
    Guten Tag zusammen

    Hätte da mal eine Frage zu der Anlage

    Der große Teich darf der immer befischt werden ?
    Und wo sind in welchem Teich den da Welse drinne ?

    Über antworten würde ich mich sehr freuen

    Danke und Petri Heil :angler:
     
  16. matcher11

    matcher11 Matchliebling

    Registriert am:
    19. August 2011
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    53879
    Also ich war dieses Jahr mehrfach im Park und kann die alten
    Beiträge in keinster weise verstehen :confused:
    Ich habe mit Herrn Caster nur gute erfahrungen gemacht
    der Mann ist absolut freundlich immer zu einem Spass berreit solange man sich an die Regeln hält die es in jedem Park gibt. zu dem Park an sich kann ich auch nichts schlechtes sagen ich finde es eine super schöne Anlage mit jutem Fischbesatz die Fische an sich Top :respekt

    Mein Fazit also wenns Noten gäbe würder dieser Park von mir ne 1 - bekommen

    Weiter so

    Gruß und Petri Heil :angler:
     
    Fish Mo gefällt das.
  17. Fish Mo

    Fish Mo Team Cormoran

    Registriert am:
    29. April 2008
    Beiträge:
    365
    Likes erhalten:
    262
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Cologne, Germany
    Danke Matcher11.
    Das war ein sehr hilfreicher Beitrag. Erstmal weil hier sehr lange
    nichts mehr zu lesen war und zum zweiten weiß ich jetzt das ich da mal hinfahren werde.
     
  18. TK-2902

    TK-2902 Petrijünger

    Registriert am:
    21. November 2005
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    51149
    ... ich hoffe, diese Frage(n) kommen nicht zu spät und ich würde mich über Antworten sehr freuen. Eigentlich hatte ich vor, am Rosenmontag mal wieder zur Barweiler Mühle zu fahren, aber da haben mir jetzt drei Leute unabhängig voneinander von abgeraten, weil der Besitzer gewechselt haben soll und die Anlage insgesamt deutlich schlechter sei als noch vor zwei Jahren (bis 2012 war ich öfters da) was das Publikum und die Fänge angeht. Das aber nur als Hintergrund für meine Frage(n) ;-)

    1) War einer von euch in letzter Zeit mal an der Feyermühle und kann mir Tipps geben, was dort zur Zeit der fängigste Köder auf Forellen und Störe ist!?

    2) Wie hoch ist dort insgesamt überhaupt der Störbesatz?! Relativ gut oder doch eher gering!?

    3) Die Forellen an sich scheinen ja schmack- und wehrhaft zu sein, aber nicht wirklich groß. Ich bin jetzt nicht der Riesenfreund von 500 g Forellen, so ab 1 kg aufwärts sollten sie schon haben. Womit darf man also rechnen!?

    Vielen Dank für eure Antworten schon jetzt.

    Gruß TK-2902
     
  19. Max 1234

    Max 1234 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    26. Juli 2016
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    53913
    Yo Freunde! Der ehemalige Besitzer hat aufgehört,Anlage unter neuer Aufsicht.Der neue Besitzer ist sehr nett zu allen,wenn man sich an die Regeln hält.War letztens da und da hat doch tatsächlich einer durch die Gegend gestrullert.Als ob man das Dixi Klo nicht sehen kann:schrei.Die Teiche waren immer sehr gepflegt und da hat sich auch nix geändert.Teiche 1 und 2 Forellen (1 bis 1,5kg),Teich 3 Lachsforellen(3kg),Teich 4 und 5 kann man mieten und der Große Teich (da stehen immer die meisten Jünger) ist randvoll mit allen was das Herz begehrt(Saiblinge,Forellen,Wels,Zander,Hecht).Wasserqualität ist,das kann man nicht anders sagen,1A.Gehe in der Regel nicht öfter wie 1-2 mal Jährlich dorthin(woanders kriegst heute keine Forellen mehr).Man sollte immer sehr früh da sein weil gerade der große Teich sehr gut besucht ist.Die Teiche sind auch ideal für unsere kleinen Petri Jünger.Idealköder(meine Meinung)Bienenmade und Teig.Die Kg Angaben beziehen sich auch nicht auf die Gewicht der Fische sondern was sie insgesamt für einen Angler reinwerfen.Normales Gewicht von einer Forelle ca.300 g.Lachsforellen sind schon etwas schwerer aber die Angler die ihre 5-10 kg Forelle rausholen wollen angeln lieber woanders.Chiao und viel Erfolg!
     
    FM Henry gefällt das.

Diese Seite empfehlen