PLZ50 Rhein in Köln

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 5...." wurde erstellt von Barschhunter, 23. Mai 2005.

  1. Lord Adi

    Lord Adi Pro C&R

    Registriert am:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    296
    Likes erhalten:
    665
    Hallo zusammen…

    Kann mir bitte jemand helfen!!?? Wo könnte ich noch in Köln am Rhein auf Zander stoßen? War die letzten 4 Tage zwischen Rodenkirchen und dem Schokomuseum aber nicht mal ein kleiner zupfer! War mit Gufi und Dropshot aber auch mit totem Kofi….. Nichts!!! Bitte um HILFE!!! Stellen und Montagen… BITTE!
     
  2. 2shae

    2shae Petrijünger

    Registriert am:
    29. November 2008
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    50169
    Tageskarte für den rhein?

    Hallo,

    wollte mal fragen, wo oder ob man überhaupt tageskarten für den rhein in köln heute bekommt...

    Würde mich sehr über eine antwort freuen.

    Lieben gruß
     
  3. Achim P.

    Achim P. Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    2.512
    Likes erhalten:
    2.457
    Ort:
    51654
    In der Regel bekommst für den ganzen Rhein Tages, Wochen, Monats u. Jahreskarten!

    Ausgabe erfolgt meist bei den dort ansässigen Angelgeschäften u. bei der Fischereibehörde!
     
  4. Elbeangler Nummer 1

    Elbeangler Nummer 1 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    1.994
    Likes erhalten:
    1.815
    Ort:
    Elsterwerda, Germany
    Aber da heut Sonntag ist wird es sicher schwierig, da ist es meist hilfreich an den Tankstellen nachzufragen!

    MfG Micha
     
  5. Dietmar

    Dietmar El Barscho©

    Registriert am:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    676
    Likes erhalten:
    1.028
    Ort:
    Gross-Umstadt, Germany
    Keine Tageskarten für Hessen!?!

    Soweit ich weis gibts zum Beispiel für den gesamten hessischen Rheinabschnitt bereits schon seit Jahren keine Tageskarten mehr. Die "kleinste" Erlaubniskarte ist die Wochenkarte für ein paar Euros. Ich kann mir kaum vorstellen dass es "Rheinabwärts" (von Hessen gesehen) anders aussehen sollte, Rheinaufwärts allerdings schon.
    Grüsse
    Dietmar
     
  6. Lord Adi

    Lord Adi Pro C&R

    Registriert am:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    296
    Likes erhalten:
    665
    Hallo!

    Es gibt nur 3 Tages Karten.... kosten so gegen 12€ loht sich aber mehr fürs ganze/ende des Jahres Karte kostet 34€ hab ich auch so gemacht, gibt es beim Angelgeräte Bode in Frechen!!!!
     
  7. M.Carré

    M.Carré Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    16. November 2009
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50354
    Hallo Adi :zungeraus

    was ist sollen wir und nicht nochmal einen See aus suchen :erschrock
    und nochmal ANGELN fahren:angler: zb. Lieblarersee

    mfg.
    Michi:banane:
     
  8. PIKEHUNTER007

    PIKEHUNTER007 Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    2.287
    Ort:
    54292
    Hallo Leute!
    Wollten Ende Januar,Anfang Februar für 2 Tage an den Rhein,und würde gerne Wissen ob man zu dieser Jahreszeit an diesen Buhnenfeldern Angeln darf!
    An den Buhnenfeldern um Koblenz ist ab dem 1.10 Schonzeit,deshalb würde ich Gerne Wissen ob das hier auch zu Trifft!

    [​IMG]
     
  9. fc_deluxe

    fc_deluxe Petrijünger

    Registriert am:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    72
    Likes erhalten:
    46
    Ort:
    50171
    @PikeHunter007:
    Also meines Wissens ist es kein Problem auch um diese Jahreszeit an den Buhnenfeldern zu angeln. An den Buhnenfeldern bei Rodenkirchen oder Sürth ist das jedenfalls ziemlich sicher erlaubt.
    Kannst dann ja mal posten, was Du so gefangen hast;)
    Petri!
     
    PIKEHUNTER007 gefällt das.
  10. PIKEHUNTER007

    PIKEHUNTER007 Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    2.287
    Ort:
    54292
    Hi Leute!
    Hab gerade einen Anruf bekommen ein Paar Kollegen von mir wollen am Samstag an den Rhein,hab nun eine Frage!
    Lohnt es sich bei dem Hochwasser Überhaupt und sind die Buhnen noch zu Beangeln?
    Kann mich jemand über den Wasserstand auf dem Laufenden Halten?
    Würde ja selber im Netz schauen,aber ich kann zur Zeit Keine Seite ausser meinen Gespeicherten Aufmachen,kommt immer eine Warnung,Bedrohung!

    mfg
    WALTER
     


  11. Fairbanks

    Fairbanks ---------------------

    Registriert am:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    1.054
    Likes erhalten:
    3.434
    Ort:
    Leverkusen, Germany
    Hallo,

    bin heute über den Rhein, A1, gefahren, da waren die Buhnen noch gut zu sehen und schienen auf die Entfernung auch noch begehbar zu sein. Dachte auch, das es morgen oder am Samstag noch mal Gelegenheit gäbe an den Rhein zu gehen, bevor sie erstmal absaufen.
    Gruß Fairbanks
     
  12. PIKEHUNTER007

    PIKEHUNTER007 Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    2.287
    Ort:
    54292
    MOIN!
    Wollten Morgen an den Rhein,Lohnt es sich und sind die Buhnen noch frei?

    mfg
    WALTER
     
  13. Toller-Hecht14

    Toller-Hecht14 Barben-Spezialist

    Registriert am:
    19. Juli 2008
    Beiträge:
    319
    Likes erhalten:
    408
    Bei uns in Bonn sind die Buhnen noch nicht komplett unter wasser. Drauf gehen würde ich aber trotzdem nicht. viel zu gefährlich. morgen dürften die buhnen unter wasser sein.
    Lass es lieber und probier es an anderen spots oder in 1-3 wochen. ;)


    http://pegel.bonn.de/php/rhein.html

    Hier ist ein Link zum aktuellen Wasserstand, der alle 15 Minuten aktualisiert wird.
    Zur zeit ist der Stand bei 421 cm.
    Da kannst du das mit den buhnen vergessen.
     
    PIKEHUNTER007 gefällt das.
  14. Gerd L.

    Gerd L. Namaycush

    Registriert am:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    379
    Likes erhalten:
    319
    Ort:
    55545
    PIKEHUNTER007 gefällt das.
  15. PIKEHUNTER007

    PIKEHUNTER007 Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    2.287
    Ort:
    54292
    Danke für die Info!
    das Heisst,Angeln im Rhein fällt Flach!
    Kann mir den Jemand einen Tip geben wo wir hinkönnten,See wäre auch von Interesse?
    Evtl. mit Boot Mieten,also mit allem Drum und dran!

    mfg
    WALTER
     
  16. PIKEHUNTER007

    PIKEHUNTER007 Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    2.287
    Ort:
    54292
    So,Neuer Versuch,der Letzte Anlauf ist ja ins Wasser Gefallen!
    Den Pegel hab ich im Auge,nun meine Frage,Wollten am Samstag wiederum an den Rhein,bei Welchem Wasserstand sind die Buhnen Gefahrlos Begehbar?

    WALTER
     
  17. Barbenschreck

    Barbenschreck Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. März 2010
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    96
    Ort:
    51536
    Ich denke zwischen 3-3,5 Meter
     
  18. raubfischmarsl

    raubfischmarsl Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    50171
    Rhein bei Köln

    hallo zusammen,
    nach fast zehn jahren angelpause hat mich das fieber wieder gepackt und ich muß wieder raus ans wasser :angler:
    da ich mittlerweile in der nähe von köln wohne zieht es mich unweigerlich an den rhein wo ich hauptsächlich zander, aal, wels, hecht und co beangeln möchte. hab mich mittlerweile ein bisschen hier durchs forum gewusselt aber leider nicht viel über den rhein bei köln gefunden.
    wer kann mir den paar gute infos über angelplätze, angelart und köder geben?
    wäre sehr froh über jede so gewonnene information.:klatsch

    viele grüße und petri heil!!!
     
  19. Flyingbrick

    Flyingbrick Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    24. März 2008
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    51065
    Hallo zusammen,

    ich angele jetzt seit 15 Jahren iM Rhein und im HAfen in Mülheim und bin so gut wie noch nie Schneider nach Hause gegangen. Ihr solltet mal Stellen ausprobieren die nicht so gut mit dem Auto erreichbar sind. Leider habe ich die Erfahrung gemacht das gerade gut erreichbre Stellen oft überfischt sind. Sehr gut fängt man zum Beispiel an den Buhnen in Rheinkassel stromaufwärts der Leverkusener Autobahnbrücke. Zander, Barsche und der ien oder andere Hecht sind mir schon an die Angel gegangen. Auch oberhalb der Rodenkirchener Autobahn brücke gibt es gute Stellen. Die sind nur zu Fuß schlecht erreichbar daher gut zum Angeln. Sollte noch jemand spezielle Fragen haben, beantworte ich diese gerne.

    Gruß Zanderjogi
     
  20. Huerther

    Huerther Allroundschönwetterangler

    Registriert am:
    30. Juli 2010
    Beiträge:
    179
    Likes erhalten:
    892
    Ort:
    50354
    War heute nachmittag in Köln Rodenkirchen in den Buhnen. Bei tollem Wetter konnte ein 22 cm Barsch meinem Spinner nicht wiederstehen. In der Uferzone konnte ich einen Räuber beobachten. Vermutlich ein Hecht. Erlegen konnte ich Ihn leider nicht. Trotzdem war es wieder ein schöner nachmittag am Rhein.
    Weiss einer von euch wo man eventuell einen Rapfen an die Rute bekommt?
     

Diese Seite empfehlen