Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

PLZ49 Westerwieder Forellensee bei Bad Laer

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 4...." wurde erstellt von Angelspezialist, 27. März 2006.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.256
    Ort:
    79379



    Bestimmungen:
    Viertel-, Halbtages- und Tageskarten erhältlich.
    Ein oder zwei Ruten erlaubt (e nach Gebühr).
    Angelzeit: Mi, Sa und So von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
    Fliegenfischen und Spinnfischen erlaubt.
    Fanglimit: 15 Salmoniden, 3 Aale, 2 Barsche, 1 Karpfen, 2 Schleien, 6 Weißfische / Tag.
    Anfüttern erlaubt mit max. 1/2 Liter Maden / Tag.
    Mindestmasse: Karpfen 40-60cm, Aal 50cm, Barsch 30 cm, Hecht 40 cm, Schleie 30cm, Weißfisch ohne Maß.

    Tipp:
    Vor den Krautgürteln wurden mehrere große Hechte beobachtet!
    Snacks und Köder vor Ort erhältlich.



    Gewässertipps melden

    Informationen zum Gewässer: Waldsee Bad Laer
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Dezember 2015
    Der Fänger gefällt das.
  2. nightfly04

    nightfly04 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    11. März 2007
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    33775
    Hast Du vielleicht noch weitere Daten ? Adresse bzw. Telefonnummer ??

    Danke & Gruß,

    nightfly04
     
  3. Daniel Berthold

    Daniel Berthold Petrijünger

    Registriert am:
    7. August 2005
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    32130
    Weiß jemand wann der Teich auf hat.
    Hat er jeden Tag auf?
    Danke:)
     
  4. Daniel Berthold

    Daniel Berthold Petrijünger

    Registriert am:
    7. August 2005
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    32130
    Ich habe neue Informationen!
    Der besitzer ist Andreas Risse.
    Der Teich hat Mi, Sa und So von 7 Uhr bis 17 Uhr
    Tel. 05409/6137 oder 0173/3764056
    Der Besatz sin Lachsforellen bis 7kilo und normale portions Forellen aber auch Karpfen und Weißfische.
    Ich war am Sonntag da und habe eine gute Lachsforelle und einige normale gefangen.
    Habe aber schon viel mehr dort gefangen!
    An dem See ist auch das Fliegenfischen und Spinnfischen erlaubt.
    Das Fanglimit sind 15 Salmoniden, 3 Aale, 2 Barsche, 1 Karpfen, 2 Schleien, 6 Weißfische
    1 Rute kostet 15,-
    2 Ruten kosten 20,-
    Angel ist nur mit Fischereischein möglich!!!!!!
    Bei 10 gesammelten Tageskarten gibt es eine **Freikarte**.
    Die Mindestmaße sind :
    Karpfen 40-60cm
    Aal 50cm
    Barsch 30 cm
    Hecht 40 cm
    Schleie 30cm
    Weißfisch ohne Maß
    Zander 50 cm
    Es darf mit 1/2 Liter Maden angefüttert werden.
     
  5. Wunderbest

    Wunderbest Petrijünger

    Registriert am:
    17. August 2007
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49124
    Der Teich und die Fische sind klasse...
    finds nur blöd das man einen angelschein braucht..
     
  6. Daniel Berthold

    Daniel Berthold Petrijünger

    Registriert am:
    7. August 2005
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    32130
    Finde das vernünftig das man einen angelschein brauch (hat man wenigstens nicht die vollpapnasen am teich )
     
  7. Johnny Rakete

    Johnny Rakete Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49326
    Hat jemand zufällig die adresse ? :klatsch
     
  8. keule001

    keule001 Petrijünger

    Registriert am:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    46677
    Hier Bitte

    Jürgen

    Westerwieder Forellensee
    Auf der Hölle
    49196 Bad Laer-Westerwiede
    Telefon: (0 54 01) 4 45 45
     
  9. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320
    hallo
    ich bin öffters da und kann euch sagen jetzt wo andreas das in die hand genommen hat ist es ein top gelände.
    schön sauber und freundliches personal.
    super besatz,habe da an einem tag mal 4 forellen gefangen mit einem gesamtgewicht von 14kg.desweiteren einen 46er barsch.
    letztes nachtangeln für dieses jahr ist am 08.08. 2 ruten 30€ von 18 bis 6 uhr
    petri
    dermichl
     
  10. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320
    ich war heute mal da,weil ich mittwoch morgen dort hin will.
    der see scheint hier kein interesse zu finden,schade eigendlich denn es ist echt schön dort.
    mal noch nen paar infos
    Allgemeine Informationen Waldsee


    Waldsee Bad Laer

    Nur ein paar Meter von der B51 entfernt zwischen Osnabrück und Münster liegt der Waldsee Bad Laer.
    Dieser Forellensee bietet eine Vielfalt an Fischen in einer herrlichen Naturlandschaft.
    Vier Hektar groß und bis zu 13 Meter tief das ist der Waldsee gelegen im schönen Niedersachsen.
    Der See hat am gesamten Uferbereich flach abfallende Zonen und ist umrandet von einem sehr alten Baumbestand gelegen in wunderschöner Natur.
    Der artenreiche Fischbestand bietet für jeden Angler etwas.
    Er reicht von Bach-, Regenbogen- und Lachsforellen über Saiblinge, Schleien und Karpfen bis hin zu Aalen, Zander und Hechten sowie Barsche und auch Weißfische.
    Alle Fische aus diesem hervorragendem Besatz kommen von einem heimischen Forellenzüchter. Die verschiedenen Salmonieden Arten und auch kapitale Hechte von über 1 Meter erfordern Fachkenntnisse und eine gute Ausrüstung.
    Der Seebesitzer Andreas Risse steht Euch immer mit ein paar Tipps und Tricks zur Seite. Vor Ort gibt es einen Aufenthaltsraum der an kalten Angeltagen auch beheizt wird.
    Eine Toilette, ausreichend Tische und Stühle zum sitzen und plaudern sind vorhanden.
    In unserem kleinen Waldsee - Shop haben die Angler auch die Möglichkeit immer frische Köder zu kaufen .
    Gekühlte Maden, Bienenmaden ( ein TOPKÖDER am See ) , Tau- Springwürmer, Mehlwürmer sowie auch Köderfische
    und sämtliches Zubör, das man für einen erfolgreichen Angeltag benötigt. Von sämtlichen Farben Power Bait, über Spirolinos bis hin zu Haken, Ruten und Kescher ist alles vorhanden.
    Selbst eine Auswahl an Spinnern, Blinkern und Wobblern wird Euch angeboten.
    70 Angler finden Platz an unserem Forellensee.
    Geangelt werden darf mit Blinker, Spinner, Fliegenrute, Köderfisch, Made, Wurm, Power Bait und Mais.
    Das Anfüttern mit einem 1/2 Lieter Maden ist erlaubt.
    An unserem See können auch nach Absprache mit uns Vereinsangeln durchgeführt werden. Sprecht uns einfach an.

    Infos Waldsee

    Inhaber: Andreas Risse, Auf der Hölle 4, 49196 Bad Laer
    Tel.: 0173 - 3764056 oder 05401 - 44545

    e-mail: andreas.risse@osnanet.de

    Preise:

    Tageskarte 1 Rute 15,- € / 2 Ruten 20,- € / für jede weitere Rute 10,- €

    Halber Tag ( ab 13.00 Uhr ) : 1 Rute 10,- € / 2 Ruten 15,- €

    Kinder unter 14 Jahren: 1 Rute 10,- € und 1 Rute 1/2 Tag 8,- €


    !!!!! Das Angeln ist nur mit einer abgelegten Sportfischer Prüfung erlaubt !!!!!


    Mindestmaße

    Die gesetzlichen Mindestmaße von Niedersachsen müssen eingehalten werden
    diese liegen am See auch aus.


    Fangbegrenzung

    15 Salmoniden, 3 Aale, 2 Barsche, 1 Karpfen, 2 Schleien und 1 Zander
    Hechte sind *ohne* Fangbegrenzung und wenn sie maßig sind dürfen sie NICHT zurückgesetzt werden.


    Regeln

    - untermaßige, gefangene Fische müssen sofort schonend zurückgesetzt werden
    - die Tageskarte ist nicht übertragbar
    - Hunde sind an der Leine zu führen
    - jeder Angelplatz ist sauber zu verlassen
    - das Angeln in den Laichschongebieten ist verboten
    - offenes Feuer und Grillen ist verboten
    - angeln ohne Unterfangkescher ist verboten

    Wer sich nicht an diese Regeln hält - bekommt Teichverbot !!!!


    das letzte nachtangeln ist übrigends am 15.08. und nicht wie von mir oben geschrieben am 08.08.

    weitere termine:
    24 Stunden Karpfenangeln am Waldsee

    16. - 17. August 2009
    13. - 14. September 2009

    Karpfenangeln nur mit Voranmeldung. Pro Angler 35,- € für 2 Ruten.
    Die Angelplätze können bei der Anmeldung schon reserviert werden.


    Koppelangeln am Waldsee

    9. August 2009

    Koppelangeln nur mit Voranmeldung. Pro Koppel 50,- €
    Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung ausgelost.

    wie ich heute erfahren habe bin ich da immer noch teichrekordhalter für barsch (46 cm):hops

    petri
    dermichl:angler:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2009
    BigBlackBoots gefällt das.


  11. PIKEHUNTER007

    PIKEHUNTER007 Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    2.287
    Ort:
    54292
    Hallo Michl!
    Laut deiner PN,hab ich mal ein Paar Fotos über Google earth gemacht,da ich nicht Genau weiss welchen See du meinst,hab ich gleich die Seen im Umkreis gleich mit Gespeichert!

    mfg
    WALTER
     

    Anhänge:

    • SEE.jpg
      SEE.jpg
      Dateigröße:
      97,4 KB
      Aufrufe:
      202
    • SEE2.jpg
      SEE2.jpg
      Dateigröße:
      108,6 KB
      Aufrufe:
      119
    • SEE3.jpg
      SEE3.jpg
      Dateigröße:
      90 KB
      Aufrufe:
      117
    • SEE4.jpg
      SEE4.jpg
      Dateigröße:
      135,8 KB
      Aufrufe:
      101
    dermichl gefällt das.
  12. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320
    hallo [​IMG] PIKEHUNTER007
    boah,das find ich ja klasse von dir,vielen vielen dank:respekt:klatsch
    bild 1 ist das richtige.
    ich war gestern da,raubfisch ging gar nicht,kein hecht,keine forelle,nur nen 27er barsch.
    mittags hab ich umgerüstet und konnte mit schwimmbrot 3 karpfen (62,65 und 68 cm)fangen.
    hier mal nen paar bilder.
    toll find ich das für rollstuhlfahrer eine extra angelstelle gebaut wurde.
    [​IMG]
    zahlreiche karpfen standen bei dem schönen wetter oben.3 davon konnte ich gestern mit schwimmbrot fangen
    [​IMG]
    dermichl :banane: beim keschern einer schleie:augen
    [​IMG]

    auch wenn es zur zeit recht schwer ist dort zu fangen,ein tag da zu verbringen lohnt immer

    petri
    dermichl:angler:
     
    PIKEHUNTER007 gefällt das.
  13. PIKEHUNTER007

    PIKEHUNTER007 Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    2.287
    Ort:
    54292
    Na dann mal ein
    DICKES PETRI
    zu deinen Karpfen!

    mfg
    WALTER
     
  14. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320
    oh man,heute ist letztes nachtangeln und ich sitz vorm rechner :(
    naja,allen nen dickes petri die heute da sind
    petri
    dermichl
     
  15. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320
    war gestern einer da zum grossforellenangeln?
    hab hier den flyer liegen,besatz "lachsforellen" zwischen 5kg und 10 kg.
    insgesamt 500kg.
    nen bericht wär nett
    petri
    dermichl:angler:
     
  16. Emsangler291

    Emsangler291 Angelsüchtig...^^

    Registriert am:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    871
    Likes erhalten:
    1.547
    Ort:
    Kassel, Germany
    Wollte demnächst auch ma hin!
    Bin eigentlich nicht so der FoPu-Fan aber ich hab gehört da der Teich sehr naturbelassen sein....
    Wie siehts denn dort in der kalten jahreszeit aus!?
    Habt ihr dort Erfahrungen?

    Petri
     
  17. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320
    es ist in der tat kein typischer FoPu zumal auch andere fischarten in sehr guter grösse vorhanden sind.
    auch in der kalten jahreszeit kann ich den see jedem nur ans herz legen.
    sehr gut ist die spitze oben gegenüber vom eingang vor dem abgetrenntem laichgebiet.dort sind oft ufernah hechte ü 1m gesichtet worden.hatte soeinen selbst mal als nachläufer auf nen 13cm profiblinker mit roter folie.
    petri
    dermichl:angler:
     
    Emsangler291 gefällt das.
  18. Emsangler291

    Emsangler291 Angelsüchtig...^^

    Registriert am:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    871
    Likes erhalten:
    1.547
    Ort:
    Kassel, Germany
    Obwohl die Fische nicht in Beislaune waren,hat es sich echt gelohnt!
    Hatte zwar nur einen einzigen Biss auf einen kleinen Wobbler,aber es ist der größte Salmonide den ich je gefangen hab!
    War echt n Hammer-Drill an einem 0,17er Vorfach!
    77 cm 6450gr.
     

    Anhänge:

    Angelspezialist gefällt das.
  19. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.256
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Regenbogenforelle:

    Fänger: unser Mitglied Thomas Bojdol
    Fangmonat/-jahr: 11 / 2009
    Länge: 077 cm
    Gewicht: 6 Kilo 450 Gramm

    [​IMG]
     
  20. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320
    war heute mal wieder da:)
    raubfischmässig ging nix:confused:konnte tun und machen was ich wollte.:mad:
    der hammer war,ich konnte mit auftreibenden maden,ca.1,50m über dem grund,eine karausche von sagenhaften 47 cm fangen.:eek::shock:eek:
    wollte sie fotographieren,aber der akku war zu leer:mad:
    werd ende september nochmal mein glück auf hecht versuchen
    petri
    dermichl:angler:
     

Diese Seite empfehlen