PLZ47 Forellenteich Niepschenhof in Kamp-Lintfort

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 4...." wurde erstellt von tolga_67, 24. Juli 2007.

  1. WaveLord

    WaveLord Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    29. April 2009
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    47239
    Hallo zusammen,

    wollte mal fragen ob diese Anlage in letzter Zeit mal jemand besucht hat..

    Würd nämlich auch ganz gern mal zum Forellenfischen los ziehen aber da ich das zum ersten mal mache wollte ich mich ein wenig informieren bevor ich mich an ein unbekanntes Gewässer setze...:confused:

    Wär schön wenn sich jemand meldet..

    Liebe Grüße
     
  2. keule001

    keule001 Petrijünger

    Registriert am:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    46677
    @wavelord

    Habe dir mal eine PN geschickt

    Gruss
    Jürgen
     
  3. Allrounder nrw

    Allrounder nrw Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    953
    Likes erhalten:
    1.149
    Ort:
    40724
    Jürgen,wenn du von dieser Anlage etwas berichten kannst,schreib es hier rein,damit auch andere daran teil haben können!
     
    Zenyth und Eberhard Schulte gefällt das.
  4. Zenyth

    Zenyth FlyFisher

    Registriert am:
    6. April 2009
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    125
    Ort:
    2
    ja also ein paar info´s wären schon nicht schlecht.

    kann man dort mit fliege fischen? gibt es einen link zum gewässer?
     
  5. Eberhard Schulte

    Eberhard Schulte Flyfisher

    Registriert am:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    3.909
    Likes erhalten:
    8.918
    Ort:
    47495
    Moinsen!
    Am Forellensee Niepschenhof darf mit der Fliege gefischt werden. Es ist aber von einigen der angelegten Plätze nur der Rollwurf möglich. Auch an den Plätzen, wo der Überkopfwurf möglich ist, muß man nach hinten aufpassen, denn rund um den See sind Viehweiden u. diese sind mit Stacheldraht eingezäunt. Dort kann man schon mal, wenn man nicht aufpaßt, hängen bleiben.
    Spinnköder kann man zu Hause lassen, denn Spinnen ist, im Gegensatz zum Fliegenfischen, nicht erlaubt.
    Gruß
    Eberhard
     
    Zenyth gefällt das.
  6. Zenyth

    Zenyth FlyFisher

    Registriert am:
    6. April 2009
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    125
    Ort:
    2
    hallo eberhard,

    wäre denn eine fahrt zur besagten anlage sinnvoll???
    was kostet es und wie sind die öfffnungszeiten?:confused:
     
  7. Eberhard Schulte

    Eberhard Schulte Flyfisher

    Registriert am:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    3.909
    Likes erhalten:
    8.918
    Ort:
    47495
    Hi René, ich bin lange nicht dort gewesen. Mein letzter Kenntnisstand war 15,- Euronen (ganztags mit 2 Ruten). Ich selbst bekam von Herrn Düngen meist einen Sonderpreis, weil ich mal ein positives Statement im Internet über seine Anlage abgegeben habe u. weil ich immer nur mit einer Rute fischte.
    Ich muß allerdings gestehen, daß meine Fänge nicht überwältigend waren. Das mag aber auch daran gelegen haben, weil ich nie ganz früh morgens dort war.
    Das ist nämlich die absolut beste Fangzeit. Im Gegensatz zu mancher anderen Anlage ist diese sehr gepflegt. Gute Angelplätze sind rund um den See verteilt.
    Man kann, nach vorheriger Anmeldung, auch die ganze Anlage mieten. Preis ist dann, glaube ich, Verhandlungssache. Ca. 20 Leute finden Platz, dann ist aber Fliegenfischen mit Problemen verbunden.
    Wenn`s Dir nicht zu weit ist, schau es Dir mal an.
    Gruß
    Eberhard
     
    Zenyth gefällt das.
  8. Zenyth

    Zenyth FlyFisher

    Registriert am:
    6. April 2009
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    125
    Ort:
    2
    hallo eberhard,

    danke für die info´s werde dann mal sehen wenn ich zeit habe.
    dann werde ich mal berichten!
     
    Eberhard Schulte gefällt das.
  9. Trout83

    Trout83 Forellenjäger

    Registriert am:
    24. November 2009
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    52525
    hallo zusammen war in letzter zeit jemand am Niepschenhof ?
    Wollte mal wisssen wie es derzeit läuft grüsse an alle und danke für möglche antworten .....
     
  10. Eberhard Schulte

    Eberhard Schulte Flyfisher

    Registriert am:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    3.909
    Likes erhalten:
    8.918
    Ort:
    47495
    Der Teich war, wie alle anderen stehenden Gewässer auch,zugefroren:).
    Gruß
    Eberhard
     
    Trout83 gefällt das.


  11. Trout83

    Trout83 Forellenjäger

    Registriert am:
    24. November 2009
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    52525
    :angler:Guten Tag zusammen !!!
    Wollte nächste woche ca mittwoch mal zu Niepschenhof zu fischen vesuche ein paar infos über die fänge dort zu bekommen und eventuell fängige farben an powerbait dort laufen ,und muus mann wirklich ab sechs da sein um vieleicht ne dicke forelle an den haken zu kriegen ???
    danke danke
     
  12. Heym

    Heym Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    28. März 2010
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    47228
    Der Teich sieht super aus aber ich bin leider der erste Kritiker =( habe vorgefütterte Forellen dort gefangen und an diesem tag war bei den anderen am teich auch ne flaute naja vielleicht nur n zufall aber ansonsten lohnenswert.
     
  13. Eberhard Schulte

    Eberhard Schulte Flyfisher

    Registriert am:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    3.909
    Likes erhalten:
    8.918
    Ort:
    47495
    Bevor jemand Sch..ßhausparolen in die Welt setzt: Herr Düngen füttert die zum Einsatz kommenden Forellen nicht vorher. Er ist daran interessiert, daß seine Kunden auch Fische fangen, denn das ist seine beste Reklame. In Zeiten, wo infolge von schlechtem Wetter nicht viel bei ihm geangelt wird, muß er seine Fische natürlich auch füttern, denn leben sollen sie ja wohl, wenn sie eingesetzt werden. Wenn dann kurz danach mal jemand eine Forelle fängt, deren Magen gefüllt ist, so heißt das nicht, daß sie gefüttert werden, damit sie nicht beißen.
    schöne Grüße
    Eberhard
     
    Zenyth gefällt das.
  14. keule001

    keule001 Petrijünger

    Registriert am:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    46677
    Füttern braucht man sie nicht weil sich im Wasser genug lebend Nahrung befindet.

    Habe noch nie gehört das jemand wenn schlechtes Wetter ist und keiner Angelt der Besitzer Füttert.

    Gehe an vielen Forellenteichen, aber niergens wird gefüttert.
     
  15. Eberhard Schulte

    Eberhard Schulte Flyfisher

    Registriert am:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    3.909
    Likes erhalten:
    8.918
    Ort:
    47495
    Die bereits im Teich befindlichen Forellen werden natürlich nicht gefüttert. Man kann sie aber nicht tagelang im Hälterbecken lassen, ohne sie zumindest ein wenig zu füttern.
     
    zanderaal gefällt das.
  16. Der Norbster

    Der Norbster Rohfischesser

    Registriert am:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    147
    Likes erhalten:
    90
    Ort:
    50
    Hallo zusammen!
    Bin Ostermontag, zusammen mit meiner Freundin, dagewesen. Nur um uns den Teich 'mal anzusehen. Sehr schöne Anlage. 4 fischende "Parteien" am Wasser. Einer mit Wobbler, ein anderer mit Spinner.
    Aufgefallen ist uns, keiner hatte einen nassen Käscher oder einen Setzkäscher (ist lt. Anschlag erlaubt) im Wasser. Und das um ca. 11:00h. Nach einem kurzen, netten Gespräch mit dem Verantwortlichen war die Sache dann beschlossen.

    Mittwoch, 07. April 2010.

    Um 05:50h angekommen. Aufbauen, anködern, auswerfen - Kaffe - Sonne geht auf - das Leben ist schön.
    2 Posenruten, 2 Grundruten. 07:00h nix. 08:00h nix. Unmut macht sich, bei uns, breit. 09:00h nix. Keine Fische, kein Besatz. 09:45h nix.
    10:05h - der "Verantwortliche" (im volgenden V) kommt. Klasse - geht los jetzt!

    (Gedächnis-Protokoll - verkürzt)
    Ich: "...wo sind die Fische, Meister?"
    V: "...im Wasser."
    Ich: "Aha. Wo denn da?"
    V zeigt vage in Richtung Teich "Da."

    ....verkürzt......

    Ich: "... wann kommt der neue Besatz, für heute?
    V: "... heute Abend."
    Ich: ":confused::confused:."
    V: "... heute den 1. Tag geöffnet, für diese Saison."
    (siehe oben - es war, zur Erinnerung Ostermontag)

    ....verkürzt.....

    V: "Biste mit 5 Euro, für beide einverstanden? Dafür könnt ihr auch soviele Ruten 'reintun wie ihr wollt. Und machen was ihr wollt!"

    Ich, reichlich sauer: " Verkauft Ihr außer Maden, Teig und Würmern denn auch Handgranaten?"

    ....verkürzt.....

    10:10h die Sonne scheint, der Himmel ist leicht bedeckt und es ist warm. Ein toller Tag zum Angeln.
    Das Leben ist eben manchmal auch Sch...

    Einpacken und ab nach Hause.

    P.S. Meine Freundin und ich haben während der Fahrt reichlich gelacht.
    Ich glaube, unser Hund auch.

    Fazit: Eine wirklich schöne Anlage und "Petri Heil!" an alle, für die neue Saison 2010
     
    Torsten Rühl gefällt das.
  17. Torsten Rühl

    Torsten Rühl Angelguide - Niederrhein

    Registriert am:
    6. August 2004
    Beiträge:
    359
    Likes erhalten:
    392
    Ort:
    46562
    Diese 5 Euro-Masche habe ich auch schon mal erlebt.
    Da ich weiß von wo die Fische kommen die er besetzt mußte ich bei dem letzten Beitrag auch lächeln.
    Hin und wieder kommt Fisch in den Teich wenn wirklich was los ist am Wasser snsonsten gibt es die o.g. 5-Euro-Masche.
     
  18. Der Norbster

    Der Norbster Rohfischesser

    Registriert am:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    147
    Likes erhalten:
    90
    Ort:
    50
    Hi Torsten.
    Wo kommen die Fische denn her? Hältertanks gibt's am See selber ja keine.
     
  19. Eberhard Schulte

    Eberhard Schulte Flyfisher

    Registriert am:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    3.909
    Likes erhalten:
    8.918
    Ort:
    47495
    Sicher gibt es Hältertanks oder Hälterbecken. Die liegen aber im Hofbereich, wo kein Kunde was zu suchen hat.
    Die Forellen werden, soweit ich weiß, von Rainer Naroda in Schermbeck geliefert.
     
    Der Norbster gefällt das.
  20. eisalien

    eisalien Petrijünger

    Registriert am:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    47055
    Nichts geangelt

    Ich glaube das dort keine Forellen drin sind ,Montag waren 8 Person dort kein Biss den ganzen Tag ,Angler sprachen mach an ,das Sontag zuvor 20 Leute dort geangelt haben ,4 kleine Forellen das war der Tages Satz dort ,wir werden dort nicht mehr Angeln gehen !!! Schade:schrei
     

Diese Seite empfehlen