PLZ41 Hariksee bei Niederkrüchten - Brempt

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 4...." wurde erstellt von Angelspezialist, 7. September 2005.

  1. heinzelmann2812

    heinzelmann2812 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    40597
    War im Frühjahr mal da, die Karte hat da noch 7 € gekostet.
    Vom Boot aus angeln is leider verboten, aber der nette Herr vom Bootsverleih hat immer ein paar gute Tipps, wenn man nett fragt.
     
  2. Maurice210

    Maurice210 Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    41065
    hi
    seit wann soll den das bootangeln verboten sein war dieses jahr im sommer da und hab 7,50 bezahlt und fürn 10ner das boot wie immer für den ganzen tag bekommen.
    wäre mir neu wenn man nicht mehr vom boot angeln darf.
    mfg
    Maurice
     
  3. nikokir

    nikokir Petrijünger

    Registriert am:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    41236
    also vom boot aus darf man noch angeln!
    das ist und bleibt nachwie vor so!
     
  4. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Schuppenkarpfen:

    Fänger: unser Mitglied niko kirschen
    Fangmonat/-jahr: 12 / 2009
    Länge: 089 cm
    Gewicht: 10 Kilo 085 Gramm

    [​IMG]
     
  5. kaspersio carp

    kaspersio carp Niederrheinfischer

    Registriert am:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    260
    Likes erhalten:
    2.190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    47000
    An nikokir:
    Also besteht die Möglichkeit dort nachtzuangeln, auch wenn man kein Mitglied des Veriens ist (wenn ein Verein besteht) ?
    Hast du zufällig Fotos deiner dort gefangenen Fische?

    MfG

    Kaspersio
     
  6. AngelMarc

    AngelMarc Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    41749
    Fliegenfischen ????????

    Hey Leute wollte mal nachfragen ob sich das lohnt mal am Hariksee mit der fliege zu angeln evtl. vom Boot aus.Vielleicht kann mir ja einer was dazu sagen.Wie der Bestand so ist.
    Und was eine Tageskarte kostet
    Gruß Marcus
     
  7. Steve1969

    Steve1969 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    508
    Likes erhalten:
    505
    Ort:
    47798
    Kannste getrost knicken!

    zum Fliegenfischen fährste am besten an die Nette
     
  8. Maurice210

    Maurice210 Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    41065
    hi @ all
    war gestern von 20 bis 2 uhr am kleinen waldsee auf aal.konnte auch einen fangen von 55 cm leider hatte er so tief geschluckt das ein zurück setzten nicht möglich war obwohl der biss nur kurz und gezuppelt hat denke das er sich den auf der stelle reingezogen hat.hatte auch noch ein biss aber wo er nicht richtig durchgezogen hat und ein nachläufer beim spinnern aber nix großes.
    werde es die tage nochma versuchen und berichten bis dahin
    petri
    mfg
    maurice
     
  9. Maurice210

    Maurice210 Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    41065
    hi
    gestern von 20 uhr bis 6 uhr sort gewesen diesmal am großen see und wir konnte 2 aale fangen der größte hatte 55cm.beide schwimmen wieder weil sie ganz vorne gehakt waren.sonst auf gummi nix.bis dann
    mfg
    maurice
     
  10. OnlyWaller41379

    OnlyWaller41379 NL-Specimen

    Registriert am:
    26. November 2010
    Beiträge:
    1.329
    Likes erhalten:
    1.335
    Ort:
    5900
    Ein richtig schöner See! Gehe dort auch gerne mal mit dem Hund Gassi..sehr idyllisch.

    Vor allem hat er einen sehr guten Fischbestand. Der See hat vor allem auch tiefe Stellen über 10m wenn man diese kennt weis man ca. wo die Welse sitzen. (für die Welsangler).

    Raubfische werden dort quasi regelmäßig gefangen. Karpfenangler kommen dort auch auf ihre kosten.

    Raubfische: Aal,Barsch/Kaulbarsch,Zander,Hecht,Wels. werden das ganze Jahr über gefangen.
    Friedfische: Rotauge,Rotfeder,Bresen,Güster,Spiegel/Schuppen/Leder-Karpfen.

    Man darf dort vom Boot aus angeln, welches man vor Ort mieten kann. Für ein Entgeld von 8€ (zu meiner Zeit).
     


  11. OnlyWaller41379

    OnlyWaller41379 NL-Specimen

    Registriert am:
    26. November 2010
    Beiträge:
    1.329
    Likes erhalten:
    1.335
    Ort:
    5900
    Am 1sten Mai ist der Hecht reif! Dann gehts endlich wieder raus mit dem Boot.

    Wie siehts mit den Karpfen im Hariksee aus? Dort schwimmen ja richtig schöne Koffer.
     
  12. Wels.Hecht.Zander.Barsch

    Wels.Hecht.Zander.Barsch Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    425
    Likes erhalten:
    159
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Also, bin wieder zurück, und wir hatten einen schönen Tag am See.
    Angelkarte hat 7 € gekostet. Wir haben auch gleich ein Boot mit E-Motoer genommen, welches für den Tag 15€ gekostet hat, aber eine tolle Sache war.
    Das Fahren mit motor war sehr viel entspannter.

    Wir haben erstmal angefangen zu Schleppen, um ans andere Ende des Sees zu kommen. Von dort aus wollten wir Stück für Stück zurück.
    Wir haben allerlei gesehen, Überhängende Bäume, Seerosen, Inseln, Bootssteege, usw. Ist ein sehr schöner See. Leider fehlte uns der Fang.
    Aber dennoch schätze ich, kommen wir hin und wiedermal wieder ;D

    LG: Wels,Hecht,Zander,Barsch
     
    OnlyWaller41379 und Hecht Gladiator gefällt das.
  13. OnlyWaller41379

    OnlyWaller41379 NL-Specimen

    Registriert am:
    26. November 2010
    Beiträge:
    1.329
    Likes erhalten:
    1.335
    Ort:
    5900
    Im Moment herrscht eine Hecht flaute irgendwie der Wurm drinne..daher auf Barsch geangelt und mit Erfolg!

    Der Spot am Schlöschen war dieses mal am besten!
    An der Brücke konnten auch 3 Stk überlistet werden.

    Gestern Abend 9 Stück größter knapp über 30cm.

    Momentan laufen Eco Gear Wobbler gut
     
    matcher gefällt das.
  14. OnlyWaller41379

    OnlyWaller41379 NL-Specimen

    Registriert am:
    26. November 2010
    Beiträge:
    1.329
    Likes erhalten:
    1.335
    Ort:
    5900
    War Gestern noch mal ganz kurz für 2Std am Wasser gegen 19:00Uhr.
    Die Barsche haben sehr Passiv/Vorsichtig gebissen, ich habe viele Anfasser zu spüren bekommen auf meinen Neon Grün/Gelben Gabelschwanz Gufi.
    Die ersten Runden war ich am Schlöschen, weiter zog ich an Brücke vorbei bis hin zu den Bootsstegen.
    Gegen Ende stand ich dann vor den Bootsstegen.
    Die Meisten Fänge konnte ich in den Flachwasserzonen verzeichnen mit einer Wassertiefe von ca.
     
  15. OnlyWaller41379

    OnlyWaller41379 NL-Specimen

    Registriert am:
    26. November 2010
    Beiträge:
    1.329
    Likes erhalten:
    1.335
    Ort:
    5900
    Nächste Woche habe ich wieder Urlaub und dann wird eine Tiefenkarte erstellt nach aktuellesten Infos.
    Diese werde ich dann entweder hier einstellen oder ist dann bei mir anzufordern.

    MfG Frank
     
  16. Walter88

    Walter88 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. August 2008
    Beiträge:
    145
    Likes erhalten:
    91
    Ort:
    47809
    Betrifft Tiefenkarte

    Hallo wollte mal nach fragen wegen der Tiefenkarte. Wäre nett wenn du sie einstellen würdes. MFG Walter P.S Oder mir Schicken kannst.
     
  17. kaspersio carp

    kaspersio carp Niederrheinfischer

    Registriert am:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    260
    Likes erhalten:
    2.190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    47000
    Hey Leute, seit Oktober 2011 hat heir niemand mehr was aktiv gepostet.
    Wollte in der nächsten oder übernächsten Woche mal zum Hariksee fischen gehen.
    Hab schmackhafte Berichte im Internet über das Gewässer gelesen.

    Nun die Frage, ob jemand schon dieses Jahr dort angeln war.
    Wenn ja, wie lief es ? Welche Fische beißen gut, welche eher schlecht ?



    Danke

    Gruß Kaspersio
     
  18. Noki3310

    Noki3310 Petrijünger

    Registriert am:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    40229
    Ich würde gerne mal wissen ob in letzter Zeit mal wieder einer am see war und wie die Raubfisch Fänge ausgesehen haben?
    Darf man da jetzt zu dieser Jahreszeit mit einem Tages schein vom Boot aus Angeln?
    Hoffe einer kann mir ein paar Infos geben.

    Gruß

    Noki3310
     
  19. fisherman24

    fisherman24 smarter_carper

    Registriert am:
    15. August 2010
    Beiträge:
    82
    Likes erhalten:
    42
    Ort:
    Berlin
    Tach :)
    mich interessieren auch die Tiefen im Hariksee.
    Würde wahrscheinlich im Oktober/November mit einem Kumpel anreisen und es auf Karpfen probieren ^^
    Hast du noch die Tiefenkarte?

    Gruß smarter_carper
     
  20. Alex-126

    Alex-126 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    29. September 2018
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen,
    Eine Tiefenkarte würde mich auch interessieren.

    Ich war mit einem Kumpel mitte September dieses Jahres per geliehenem Ruderboot auf dem Hatiksee angeln.

    Es war relativ warm (25°C) sonnig bis bedeckt und fast windstill. Wir waren von 7.00 bis 15 uhr dort. Anfangs hatten wir ein paar kleine Barsche und einen sehr kleinen Hecht auf Spinner gefangen. So gegen 9 hab ich dann einen 45er Hecht auf Gummifisch rausgeholt.
    Sonst hatten wir nur noch einen heftigen Biss am frühen Nachmittag. Der hat mir dann den Gummifisch vom Jig gerissen. Wir haben fast den gesamten See abgerudert, es auch mit Wobbler und Blinker probiert und zwischendurch mal die Pose mit Dendrobena reingehalten - leider alles ohne Erfolg.

    Der Hariksee ist wirklich wunderschön, insb. in den Morgenstunden aber wir mussten leider feststellen, dass der See extrem verkrautet ist, was das Spinnangeln schwer macht.
    Die tiefste Stelle, die wir finden konnten, hatte ca. 2 meter (i.d.r. eher 1 - 2 m). Wo der See 10 m haben soll, muss mir noch einer erklären.

    Alles in allem hat uns der Ehrgeiz gepackt. Vor allem weil es mit Bootsverleih und Tageskarte so unkompliziert war.
    Wir werden Mitte Oktober wieder rüberfahren und es mal mit Köderfisch und Offset-Haken beim Spinnen probieren, um nicht ständig Kraut am Haken zu haben.

    Für weitere Tipps sind wir natürlich immer zu haben ;-)

    LG
    Alex
     

Diese Seite empfehlen