PLZ41 Angelpark Wegberg | An der Molzmühle

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 4...." wurde erstellt von Angelspezialist, 6. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379


    Tageskarten ab 17 € für 2 Ruten, Gewässer abhängig.
    Unterfangkescher und Fischereischein sind in der Anlage Pflicht.

    Tagesangeln : 06.00 - 18.00 Uhr (Alle Seen)
    Mittagsangeln : 12.00 - 18.00 Uhr (Alle Seen)
    Abendangeln : 18.00 - 22.00 Uhr (See 3 & 4)
    Nachtangeln : 18.00 - 06.00 Uhr (See 1 & 2)

    Gewässertipps melden
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Januar 2018
    delhoven und maikel-2411 gefällt das.
  2. DeathmasterTFR20

    DeathmasterTFR20 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    41517
    Ein super angelteich,war ein mal da aber will wieder hin habe direkt eine schöne große forelle gefangen es ist schön ruhig und bei jedem neuen besucher werden neue fische eingesetzt echt klasse uneingeschränkt empfdelenswert. Gruß Thorsten
     
  3. Niclas

    Niclas Petrijünger

    Registriert am:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    41199
    Also die Anlage ist nur bedingt zu empfehlen.

    Aber ich verstehe es nicht. Man hat imemr den leicht vermodernden Fichgeruch in der Nase und es werden massigst kranke Forellen eingesetzt(die zwar nicht beissen, aber trotzdem...)

    Die kranken Forellen werden schon so eingesetzt da ich bereits im Hälterbecken sehr häufig die weißen Verilzungen auf den Forellen gesehen hab.

    Zudem sind die Preise meines erachtens relativ hoch, was hier in meinem Kreis aber gang und gebe ist.

    Es gibt jedoch einen unteren Karpfensee. der ist schön. sehr ruhig gelegen und kostet 8 euro am tag. allerdings ziemlicz zugewuchert, aber letztens sa ich dort noch nen großen schwarm kleinerer Karpfen kreisen.


    MfG
    Niclas
     
  4. classen

    classen Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    41066
    Ich kann Niclas nur recht geben. Viele kranke Fische und schmecken tun sie auch nicht. Die Anlage ist zwar schön aber nicht empfelendswert.
     
    maikel-2411 gefällt das.
  5. Achim P.

    Achim P. Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    2.512
    Likes erhalten:
    2.456
    Ort:
    51654
    kranke Forellen.....


    Hallo Niclas,

    hast du definitiv Beweise für deine Feststellung?? :confused:

    Dann würde ich anregen, etwas dagegen zu tun, es kann nicht angehen
    das ein Fisch/Forellenpark derart Reklame macht um Angler auf sich aufmerksam zu machen u. im gleichen Atemzug "kranke" bzw. nicht ganz gesunde Fische in ihre Teiche einsetzt... :nein aber wie schon oben angesprochen da liegt immer derjenige in Beweispflicht, dem dieses über einen längeren Zeitraum aufgefallen ist...
    oder man hat noch einige Angler welchen dieses auch über längere Zeit aufgefallen ist, die es auch bezeugen können/wollen...

    Es gibt natürlich Mittel u. Wege um ein solches Zuwiederhandeln abzustellen bzw. diesem Einhalt zu gebieten...

    ...Fischereibehörde ect.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2005
  6. Denis1983

    Denis1983 Petrijünger

    Registriert am:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    41372
    Die Besitzer vom jetzigen Angelpark Schröer waren die vorbesitzer des Angelparks Klein Sibirien in Niederkrüchten und da war es meistens auch der fall das Kranke Forellen oder das sich die Forellen gegenseitig angefressen haben,eingesetzt worden sind!

    MFG
    Denis1983
     
    maikel-2411 gefällt das.
  7. Elfchen_19

    Elfchen_19 Petrijünger

    Registriert am:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    67
    Ort:
    53894
    Also, ich war letzten Sonntag nachmittag selber in der Anlage Molzmühle und habe weder Fischgeruch noch über der Anlage stehenden Muff noch sonst irgend etwas besonderes feststellen können :klatsch :klatsch .

    2 Petrijünger haben am Inselteich mehrere große Lachsforellen zum Sprung aus dem Wasser überreden können, am Teich 1 waren 2 Kameraden und am Teich 3 etwa 7 Jünger aktiv. Alle waren eigentlich sehr zufrieden und keiner der dort Anwesenden wußte negatives zu berichten :respekt :klatsch !!!

    Auch bei meinem letzten Besuch (jeweils ohne zu angeln), der etwa 2,5 Stunden dauerte, hatte niemand Grund zur Klage oder war gar Unregelmäßiges zu beobachten/zu hören.

    Manches scheint für mich also wohl eher nicht sooooo ganz zutreffend zu sein.

    Petri Heil wünsche ich trotzdem (oder gerade deshalb) denjenigen, die sich ein eigenes Bild der Anlage verschaffen möchten.

    LG

    Eddy :) (immerhin schon fast 43 Lenze alt)
     
    maikel-2411, Achim P. und Angelspezialist gefällt das.
  8. Niclas

    Niclas Petrijünger

    Registriert am:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    41199
    Entschulidgung das ich so spät antworte.
    Ich kann nur aus meiner eigenen Erfahrung berichten!
    Ich war jetzt am 26.03.2006 nochmal da, und mein Eindruck hat sich nicht verändert. an sehr vielen Stellen am Wasser ein Geruch von verwesendem Fisch, habe in dem See mit der Insel dann noch auf dem Gewässergrund direkt ne tote Forelle gesehen, und das ist nunwirklich nicht das erste mal. die Angler waren nicht sonderlich zufrieden, man sagte mir "Nicht ein Biss" und ich muss sagen die Montagen sahen aktzeptabel aus, also nicht solche Bojenangler, aber natürlich passier das an jedem Gewässer, aber mein Eindruck vom Gewässer hat sich nicht verändert!
    Auch wenn sie die Anlage langsam etwas besucherfreundlicher Gestalten, also einen neuen Weg an dem großen See, und eine neue Brücke habe ich das Gefühl, das etwas an der Fischqualität gespart wird. Also das ist mein Eindruck.

    Aber vielleicht ändern die Besitzer ja auch etwas daran, und dann muss ich sagen, kann der See sehr ansprechend werden. Also zumindest abundzu mal gucken fahren ;)
     
    maikel-2411 und Angelspezialist gefällt das.
  9. dunichtich 1

    dunichtich 1 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    40591
    Hallo,habe gestern diesen Teich mal besucht um diesen Teich auch mal kennenzulernen,die Teiche sind sehr schön gelegen,aber der Geruch von totem Fisch,und dem trüben Wasser hat mich abgeschreckt mich dort nieder zu lassen.
    Und wie Fisch riecht weiß ich bestimmt, komme von der Küste.
    Gruß Uwe
     
    maikel-2411 gefällt das.
  10. Steve1969

    Steve1969 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    508
    Likes erhalten:
    505
    Ort:
    47798
    wie gibs den "Schroers" noch????

    war zu meiner jugendzeit öfters dort, weil die anlage einem schwager von unserem nachbarn gehörte.
    aber schon damals schmeckten die forellen moderig :(

    den Forellenbereich könnt ihr knicken, besonders bei Sonderbesatz
    da reisen leute aus Paderborn etc mit dem Wohnmobil an und die angler knubbeln sich am Ufer *daumen-runter*

    aber kleiner *Geheimtip* versuchts mal am Mühlweiher, über nacht
    dort treibt ein Mega-Hecht sein unwesen (locker 1.5mtr)
    und nen recht fetten Wels habe ich da auch schon gesehen
    (leider beide kandidaten in den Seerosen verloren)

    das ganze ist jetzt so 5-6 jahre her, also würde ich der molzmühle keine wertung geben.(kenne den aktuellen stand ja nicht)


    sollte es jedoch immer noch so mies sein wie damals, ne glatte 5 wäre angebracht
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2006
    maikel-2411 gefällt das.
  11. carpjunkie

    carpjunkie Gast

    Also ich war heute noch mal da!
    Und ich hab festgestellt für dass Wetter waren estrem wenige da vielleicht 3 mann. Dass es nach verwesernden fisch gerochen hat stimmt auch aber dass war nur an einer Stelle am Schlachthaus.
    Viel gefangen wurde auch nicht. Also da empfehle ich euch 1000mal eher den Angelpark Genhodder. :schrei
     
    maikel-2411 gefällt das.
  12. ersi

    ersi Werder-Fan

    Registriert am:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    41844
    100% ige Zustimmung zu den negativen!!! Berichten
     
    maikel-2411 gefällt das.
  13. Karl Hover

    Karl Hover Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    23. November 2007
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    40699
    kann den Aussagen nur zustimmen

    Ich kenne die Gewässer seit meinem 12. Lebensjahr und bin dort bis zu meiner Wehrdienstzeit einigermaßen regelmäßig Angeln gegangen.
    Ab 1987 bin dann wieder des öfteren dort gewesen.
    Die Fänge waren gut, Stückzahlen zwischen 20 u. 30 Regenbogner waren keine seltenheit, dann fing es an mit dem Besatz von Großforellen.
    Bis cirka 2002 waren auch da die Fangquoten u. Besucherzahlen (ca.10 - 25 Angler)super.
    Irgendwann danach kam dann wieder ein Eigentümerwechsel und danach gingen die Fangquoten zurück.
    Gelegentlich besuchte ich noch dann und wann mal den Angelpark, vorletztes mal im Frühjahr 2007 mit 4 Kollegen, fuhren Abends mit 4 Forellen nach Hause und die Müfften dann auch noch nach dem Braten, dann nochmal am 30.12.2007 mit meinem Freund.
    Wir waren zu dritt am See( der mit der Insel, mein Lieblingssee).An diesem Tag fing ich 2. Forellen( eine Kleine u. eine von ca.900gr),
    mein Freund blieb Schneider. Die Fische sind noch im Gefrier, vieleicht auch wieder müffig.
    Aber das war das letzte mal, das ich im Angelpark Molzmühle war.
    Bis dann
    Kalli
     
  14. Scholle 1971

    Scholle 1971 Petrijünger

    Registriert am:
    9. November 2007
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    47665
    Hallo zusammen!
    Wollte eigentlich mit einem Kumpel in den nächsten 3 Wochen die Teiche mal ausprobieren.Ein Angelfreund hat die Anlage mir empfohlen.Aber nachdem ich hier überwiegend nur Negatives lesen muss , überlegen wir uns das Ganze wohl noch mal. Es geht doch nichts über lecker-frisch schmeckende Forellen. Gruss aus Essen .Petri Heil
     
    maikel-2411 gefällt das.
  15. matcher

    matcher Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    453
    Likes erhalten:
    1.076
    Ort:
    41836
    Hallo zurück!
    Bin auch erschrocken das alles zu lesen,kann das aber nicht bestätigen.Bin am Samstag noch da gewesen und habe gut gefangen.(11 stck.)Habe alle Fische geräuchert und kann nur sagen,das die Qualität gut war.
     
  16. fish4fun

    fish4fun Petrijünger

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    58
    Ort:
    41469
    Hallo zusammen!
    habe für einige ne gute nachricht... war letztes wochenende im angelpark molzmühle am inselsee und habe dort innerhalb eines tages 19 Forellen gefangen(11 lachsforellen und 8 regenbogenforellen)... die fische waren alle in einem sehr guten zustand und nichts hat nach modder gerochen... außerdem habe ich erfahren, dass die anlage ab april 2008 unter neuer leitung geführt wird und es dann auch endlich wieder nachtangeln geben wird...
    petri heil
    fish4fun
     
  17. Angeljunkie

    Angeljunkie Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    41363
    Der Angelpark Molzmühle hat einen neuen jungen Besitzer seit April 2008 !!
    Ich gebe dem Angelpark wieder eine neue Chance und werde dort Morgen einmal angeln gehen.Ich war schon lange nicht mehr da und hab mich gestern(ohne zu angeln) von dem jetzt schon viel besseren Zustand der Anlage überzeugen können.Näheres nach meinem Testangeln.
     
    waller2311 gefällt das.
  18. nikokir

    nikokir Petrijünger

    Registriert am:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    41236

    hallo
    waren sie jetzt an diesem teich?können sie mir sagen wie es dort ist?
    haben die forellen ne gute bisslaune?
    lieben gruß
    niko

    bitte um antwort
     
  19. matcher

    matcher Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    453
    Likes erhalten:
    1.076
    Ort:
    41836
    Hallo.Weiss nicht ob der kollege schon da war,aber ich bin gestern mit meinem sechsjährigen Sohn da gewesen.Der Park war gut besucht und es wurde super gefangen.Haben circa 3 Stunden geangelt und zusammen 8 Forellen gefangen.Davon hat mein Sohn ,der das erste mal geangelt hat,alleine vier Stück gefangen :respekt .Hätte sicher selber noch mehr gefangen,musste aber einige Verhedderungen beseitigen was dem Angelspass aber nicht getrübt hat.Also der Park ist auf jeden Fall einen Besuch wert.Viel Spass beim testen und Petri Heil........ Matcher :angler:
     
    waller2311, nikokir und Angelspezialist gefällt das.
  20. nikokir

    nikokir Petrijünger

    Registriert am:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    41236

    Hallo,
    das hört sich ja gut an!mit was für köder hast du geangelt?wie teuer ist es dort?darf man dort setz kescher benutzen?und wo warst du da angeln?
    werde es dann nächste woche evtl mal ausprobieren wenn das wetter mitmacht
    lieben gruß nikokir
     

Diese Seite empfehlen