PLZ36 Kinzig bei Steinau an der Straße

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 3...." wurde erstellt von Angelspezialist, 5. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.707
    Likes erhalten:
    27.255
    Ort:
    79379
    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Karl Ellenbrand
    Leipziger Str. 3
    36396 Steinau a.d. Straße
    Tel. 06663 / 6662

    Angel-Shop Hanau
    Angelfieber Langenselbold
    Angel-Shop Lehmann Haingründau
    Angler-Eck März Erlensee



    Flußstrecke im Landkreis Main-Kinzig-Kreis

    bei Steinau an der Straße.


    Tipp:
    Sehr gutes Hechtgewässer, Hechte zwischen 8 bis 15 Pfund werden hier öfters gefangen.

    Hauptfischarten:
    Große Hechte, Zander, Aale, Regenbogenforellen, Bachforellen, Äschen, kapitale Karpfen und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Informationen zum Gewässer: Kinzig bei Steinau an der Straße
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. November 2012
  2. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.707
    Likes erhalten:
    27.255
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Hecht:

    Fangdatum: 20.01.2006
    Länge: 92 cm
    Gewicht: 13 Pfund 100g
     
  3. Seem@nn

    Seem@nn Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    65205
    Hallo,ist dass alles immer noch aktuel?
     
  4. PhilippJ

    PhilippJ Gast

    Ich denke schon.
     
  5. Seem@nn

    Seem@nn Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    65205
    lüge,westlich vom stausee engeln ist überhaupt verboten,also im Steinau gibts kein angelnstelle bei Kinzig,hat so erklert der mann von angelgäscheft im Steinau!
     
  6. PhilippJ

    PhilippJ Gast

    Keine Lüge. Wir reden von der Kinzig vor dem Einlauf in den Stausee. Das heisst die Kinzig ab Niederzell bis einlauf in den Stausee. Und diese fließt natürlich auch durch Steinau. Die Strecke gehört dem ASV Eisvogel. Man kann sich eine Angelkarte im Angelgeschäft in Steinau kaufen (10€).
     
  7. gewusst-wie

    gewusst-wie Petrijünger

    Registriert am:
    25. April 2006
    Beiträge:
    96
    Likes erhalten:
    57
    Ort:
    49744
    :2lol:

    WAS meinst DU???? :eek:

    Also ich versteh hier nur Bahnhof!! Ich denke es liegt an mir, oder???

    Hut ab, Philipp :kapitaen: , wenn Du das verstehst, wenn Du mal übersetzen könntest.

    Greetz
    Dieter
     
  8. Seem@nn

    Seem@nn Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    65205
    ok,pass auf,erst schuldige für mein deutsch,bin moldawier!vor zwei wohen bin nach Steinau gefahren zu angelgäescheft,Leipzigerstr.3.Der verkäufer hat gesagt das ist verboten angeln,ich volte angeln an der alten tunel,wenn du weist wo das ist[das ist genau wo der anutobahn drüber fährt.Dann habe ich gekauft die tages karte für die Stausee wo klip und klar steht angeln von 05 bis 22 Uhr erlaubt oder dass liegt an die sache dassich ausländer bin?ich wolte eigentlich da gerne angeln,aber na ja was sol ich machen,wenn gibts andrre lösung bitte um Hife!bin korekte angler!danke
     
  9. gewusst-wie

    gewusst-wie Petrijünger

    Registriert am:
    25. April 2006
    Beiträge:
    96
    Likes erhalten:
    57
    Ort:
    49744
    Hallo Seem@nn,

    jetzt habe ich verstanden, was Du meinst.
    In diesem Beitrag hier geht es um die Kinzig.
    Also ab dem Ablauf Stausee bis zur Mündung in den Main!
    Die Kinzig ist in verschiedene Gewässerabschnitte unterteilt.
    Da ist Nachtangeln mit Karte erlaubt.

    Der Stausee ist etwas anderes und hat mit einer Kinzig-Karte nichts zu tun.
    Am besten Du fragst nochmal genau im Angelladen nach, da wird man Dir das anhand einer Gewässerkarte hoffentlich nochmal erklären.

    Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

    Greetz
    Dieter
     
  10. Seem@nn

    Seem@nn Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    65205
    Hallo,also doch bis einlauf von Stausee angeln ist verboten.Im diese gäscheft ich gehe nie mehr rein.Vieleicht gibts auch im die nehe andre angelgäescheft wo mann kann mir alles gut erklären und die karten verkaufen?Danke
     
  11. Carp Fisher MKK

    Carp Fisher MKK Releaser...

    Registriert am:
    7. März 2007
    Beiträge:
    1.183
    Likes erhalten:
    1.818
    Ort:
    36381
    Die Kinzig von Niederzell bis Einlauf Stausee gehört dem ASV Eisvogel und ist seit dem 01.01.2007 für Gastangler gesperrt!!!Das heißt konkret das keine Gastkarten mehr verkauft werden dürfen!!!!Daran kann der Angelhändler auch nichts ändern!Desweiteren gilt die Tageskarte für den Kinzigstausee ab einer Stunde vor Sonnenaufgang bis einer Stunde nach Sonnenuntergang,d.h. das ein Nachtangeln am Stausee für Gastangler verboten ist!!!
    Das weiß ich übrigens ganz genau da ich ein Vorstandsmitglied des ASV Eisvogel bin!Bei Fragen zu unseren Gewässern könnt ihr euch gerne an mich wenden! MfG....MB :winkehand
     
  12. Seem@nn

    Seem@nn Petrijünger

    Registriert am:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    65205
    Hallo,wo kann mann uberhaupt am Kinzig angeln?
     

Diese Seite empfehlen