PLZ27 Forellenhof Weseloh bei Engeln

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 2...." wurde erstellt von Fuxx, 19. Juni 2008.

  1. Fuxx

    Fuxx Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    31636
    Ja Fliegenfischen ist auch erlaubt, allerdings nur dann wenn sehr wenig Leute am Teich sind.

    War leider auch schon sehr lange nicht mehr in Weseloh, auf Grund meines Jobs. Mal sehen ob ich es dieses Jahr nochmal schaffe...
     
  2. Carpfisher 129

    Carpfisher 129 Karpfenfan

    Registriert am:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    97
    Ort:
    27232
    Woher weißte das mit dem Fliegenfischen? Kennst du die Inhaber sehr gut, oder einfach mal gefragt?
     
  3. ThePhil1

    ThePhil1 Friedfischangler

    Registriert am:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    27232
    Also eine nicht zu schlagende Angelmethode im Sommer ist:
    Hauptschnur>enteweder schwimmenden sbiro oder wasserkugel >stopper>Dreichfachwirbel>vorfach 1,00m-1,20 das reicht>und der trick bei der sache ist das auf dem vorfach eine so genannte "Pilotkugel" raufgeschoben wird.Die ist eine kleine, im Wasser gut zu erkennende styropor-kugel die zur Bisanzeige dient.Als ich eines Tages in Weseloh geangelt habe, hab ich auf der gegenüberliegenden Seite 2 Leute gesehen die eine Forelle nach der anderen rausgezogen haben und da habe ich gedacht mit wass die wohl angeln.Ich habe nur eine sehr helle "minipose"(Pilotkugel) gesehen.Aber ich hatte keine Ahnung wie man diese Methode anwendet also habe ich mich im internet schlau gemacht,mit Erfolg.Mit der Methode hatte ich schon sehr sehr gute Fänge.Probierts einfach mal aus.:angler:
    http://img122.imageshack.us/i/pilotmontagehi4.jpg/#q=pilotkugel montage
     
    Fuxx gefällt das.
  4. Fuxx

    Fuxx Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    31636
    Ich angle dort schon seit ca. 10 Jahren, vorher hat den Teich der Vater vom jetzigen Besitzer betrieben und seit letztem Jahr macht es der Sohn, kenne daher die Leute. Als ich im Frühjahr am Teich war, war auch ein Fliegenfischer dort, aber die Erfolgschancen sind eher gering, jedenfalls hat der Fliegenfischer nach ca. 1 Stunde umgestellt auch Pose ;)
     
    Carpfisher 129 gefällt das.
  5. Carpfisher 129

    Carpfisher 129 Karpfenfan

    Registriert am:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    97
    Ort:
    27232
    Und hat er dann was gefangen?? Und hatte er mit der Peitsche Glück?? ;);)
     
  6. Fuxx

    Fuxx Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    31636
    Soweit wie ich das mitbekommen habe hat er nichts fangen können mit der Fliege, was aber nicht heißen soll das es nicht möglich ist. Peobier es einfach mal selbst aus, dann kannst du ja hier berichten :)
     
  7. Serafin

    Serafin Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    277
    Likes erhalten:
    151
    Ort:
    59174
    Hab in 23 jahren nie Fliegenfischer gesehen (Platz zum werfen is größtenteils rar) geschweige bei versuchen mit Fliegen am Kugel/Sbiro gefangen.
    Glaube die teure zeit, kannste besser nutzen :augen
     
  8. Fuxx

    Fuxx Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    31636
    Deswegen hat der Anglerkollege auch nach einer Stunde gewechselt und mit Posenmontage geangelt. ^^
     
  9. caddy112

    caddy112 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    3. August 2008
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    28844
    so ich denke mal mit den angeln:angler: am teich hat es sich erstmal erledigt.
    da ist heut die feuerwehr mit einen großaufgebot. da ist ein heitzöltank geborsten und es soll ne ganze menge in den teich geflossen sein:eek::eek::heulend::heulend::heulend: die armen fische :heulend::heulend:wenigstens brauch man sie nur noch salzen geölt sind sie ja:heulend:


    näheres folgt
     
    Fuxx gefällt das.
  10. Fuxx

    Fuxx Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    31636
    oh :eek: das ist nicht schön. wollte eigentlich vor weihnachten noch ein paar forellen fangen. schade. ich hoffe andreas bekommt seine anlage wieder hin...
     
  11. Serafin

    Serafin Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    277
    Likes erhalten:
    151
    Ort:
    59174
    Hmm, viel Kaputt gegeangen? hoffe seine Aale und Zander bekommen nix ab (natürlich auch alles andere nicht)
     
  12. caddy112

    caddy112 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    3. August 2008
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    28844
    So hier mal der Einsatzbericht der örtliche Feuerwehr





    08.12.2009 Oelschaden auf Angelteich

    Um ca. 12:38 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Engeln über Meldeempfänger zu einer technischen Hilfeleistung gerufen.
    Auf einem Angelteich war aus unbekannter Ursache Oel gelaufen. Der Angelteich hat eine Länge von ca. 80 Metern und eine Breite von 40 Metern.
    Die Ortsfeuerwehr Engeln konnte durch eigene Mittel das ausgelaufende Oel nicht auffangen. Deshalb wurde zur Unterstützung der Gefahrenzug Syke nach alarmiert. Ferner wurde die Ortsfeuerwehr Dreye mit ihrem Boot angefordert. Diese baute eine Oelsperre auf.
    Später wurde die Ortsfeuerwehr Bruchhausen-Vilsen zum Ausleuchten der Einsatzstelle nach alarmiert.
    Nachdem der Umweltzug Nord das Oel abgepumpt hatte, wurde es fachgerecht entsorgt.
    Ebenfalls vor Ort waren die Feuerwehrtechnischen Zentralen Barrien und Wehrbleck mit technischem Gerät.

    www.ff-bruchhausen-vilsen.de (OF Engeln)

    hoffe mal das es kein großer schaden ist am teich
    und man bald wieder hinfahren kann
     
    Fuxx gefällt das.
  13. Serafin

    Serafin Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    277
    Likes erhalten:
    151
    Ort:
    59174
    Wie ich gestern hören konnte, ist am Teich und an den Fischen keinerlei Schafen aufgetreten (nach Aussagen der Örtlichen Zeitung)
     
  14. Fuxx

    Fuxx Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    31636
    Es gibt Neuigkeiten aus Weseloh.

    Seit 20.02.2010 gibt es in Weseloh Deutschlands ersten Indoor-Angelteich. Bilder der Anlage findet ihr hier

    Der Teich ist 15x30 Meter und bietet Platz für 14 Personen.

    Meine Meinung dazu:

    Ob da Freude beim Angeln aufkommt mag ich zu bezweifeln. Schön ist was anderes, da würde ich mich lieber bei Sturm und Hagel an einen See setzen bevor ich in dieser "Halle" fische.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2010
    Weser Angler gefällt das.
  15. Weser Angler

    Weser Angler Aalangler

    Registriert am:
    4. März 2010
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    21
    omg lieber setz ich mich an eine pfütze un angel da aba nich an diesem teich :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2010
  16. Carpfisher 129

    Carpfisher 129 Karpfenfan

    Registriert am:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    97
    Ort:
    27232
    Hallo.
    Ich wollte Freitag ( Wenn das Wetter einigermaßen mitspielt) mal Versuchen wieder was zu ergattern.
    Gibts schon Neuigkeiten? Wer war dieses Jahr schon da? Was gefangen?

    MFG
     
  17. Fuxx

    Fuxx Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    31636
    Und wieder was neues aus Weseloh:

    Ab dem 18.04 kann man auch in Weseloh Störe fangen. Es werden dann Störe bis 5kg besetzt.
     
  18. Fuxx

    Fuxx Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    31636
    Gestern sind meine Frau und ich nach langer Abstinenz wieder in Weseloh gewesen und es war ein klasse Tag. Sind um 12 Uhr Mittags dort gewesen und kaum als die Köder im Wasser waren ging es schon los. Bis um 15 Uhr konnten wir 9 Regenbogenforellen fangen, aber damit nicht genug, um 18 Uhr hatten wir dann insgesamt 17 Stück. Das war dann auch unsere Tagesbilanz. Hätten wir die ganzen Bisse die noch dazu kommen, nicht versemmelt wären wir mit weit über 25 Forellen nach Hause gefahren.

    War mal wieder ein schöner Tag :)
     
  19. H3cht

    H3cht Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    26. September 2010
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    27305
    Hallo,

    also ich kann euch den Forellenteich eigentlich auch nur empfehlen, auch wenn es nicht gerade der größte Teich ist. Aber es macht Spaß und eigentlich geht man nicht ohne Fisch nach Hause. Seit Anfang des Jahres gibt es dort den ERSTEN INDOOR-ANGELTEICH in Deutschland. Vorher war es ein Schweinestall der umfunktioniert wurde und jetzt zum Angeln dient. Natürlich ist er nicht sehr groß (würde so 5 x 15 Meter schätzen ), aber für Schönwetterangler durchaus interessant. Allerdings empfehle ich nur mit kurzen Ruten Angeln (maximal 2,4 Meter Länge ) da man sonst mit der Decke in Kontakt kommt und es Probleme beim drillen geben könnte.
    Seit kurzem gibt es auch Störe bis 5 Kg und sogar Zwergwelse bis zu einer Größe von etwa 2,5 Kg die aber wohl nur in dem äußeren Fischteich anzufinden sind.
    Schaut einfach mal vorbei und macht euch selbst einen Eindruck von der Anlage.
    Hier noch die Internetadresse:
    www.angelhof-weseloh.de/

    Viel Spaß und vor allem Petri Heil
     
  20. Vendetta_Fischer89

    Vendetta_Fischer89 Petrijünger

    Registriert am:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    81
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    31592
    Fangerfolge in letzter Zeit ?
     

Diese Seite empfehlen