PLZ26 Naturteich des Forellenhof Dringenburg

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 2...." wurde erstellt von Angelspezialist, 3. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379
    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Forellenhof Dringenburg
    Oldenburger Str. 1b
    26215 Wiefelstede
    Tel. 04458/1291


    Schöner, fischreicher niedersächsischer Natursee

    (Forellenteich).


    Größe: ca. 3,6 ha

    Bestimmungen:
    Karte nur mit Sportfischerprüfung.
    Rutenanzahl und Angelzeit unterschiedlich je nach Karte.
    Öffnungszeiten: Dienstags - Sonntags von 6-20 Uhr.

    Tipp:
    Sehr interessanter See für große Forellen, schöne Hechte und kapitale Welse.
    Auch für Fliegenfischer sehr interessant.

    Hauptfischarten:
    Hechte, Karpfen, Aale, große Regenbogenforellen, Welse und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Dezember 2012
  2. larsos

    larsos Petrijünger

    Registriert am:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    26131
    so, leider hat dieser sehr schöne see zu gemacht.

    ich war heute da und mir wurde gesagt das das jetzt alles privatbesitz ist und man seit anfang des jahres hier nicht mehr angeln kann. schade, war immer sehr schön und hier habe ich auch angeln gelernt.

    aber lustig war es schon, der see soll wie gesagt seit anfang des jahres zu sein, aber die schilder und alles ist noch da und an der einfahrt hängt ein schild mit vorrübergehend geschlossen. wegen deisem schild bin ich aufs grundstück gefahren und wollte wissen was vorrübergehend heißt, ich habe mit 5min gerechnet. :grins
     

Diese Seite empfehlen