Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

PLZ17 Forellenzucht Alt Schwerin

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 1...." wurde erstellt von Angelspezialist, 18. März 2005.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.703
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Fischerei Alt Schwerin
    (Forellenzucht)
    Wendorf 4
    17214 Alt-Schwerin
    Tel. 039932 49905
    Fax 039932 42078
    webmaster@fischerei-alt-schwerin.de
    www.fischerei-alt-schwerin.de


    Forellenteich im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern

    bei Alt Schwerin auf dem Fischereigehöft gelegen.


    Größe: ca. 0,35 ha
    Max. Tiefe: ca. 3 m

    Bestimmungen:
    Angelzeit: vier Stunden a. 14 €
    Fanglimit: unbegrenzt.
    Stand Info 2016

    Hauptfischarten:
    Forellen, Karpfen, Schleien, Karauschen, Störe, vereinzelt Aale, Streifenbarsche und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Informationen zum Gewässer: Forellenzucht Alt Schwerin
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. August 2016
  2. hamburger67

    hamburger67 Angeltouren

    Registriert am:
    13. August 2005
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    458
    Ort:
    17214
    Dort lohnt es sich,4 stunden kosten 13 Euro,zweite Angel nochmal 10 Euro,ohne Fangbegrenzung oder Aufpreis. Petri
     
    Angelspezialist gefällt das.
  3. hamburger67

    hamburger67 Angeltouren

    Registriert am:
    13. August 2005
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    458
    Ort:
    17214
    Zur Zeit sind dort Forellen,Karpfen,Treifenbarsche,Stör und Schleien zu angeln,Aal ist auch besetzt,aber kaum zu angeln. Petri
     
    Angelspezialist gefällt das.
  4. Jungpionier

    Jungpionier Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    1.566
    Likes erhalten:
    1.580
    Ort:
    12524
    :augen :augen :augen
    Erstaunlich, daß der seltene Fisch da vorkommt. Er soll eigentlich nur in einem sehr verlassenem Seitenarm des Sambesi vorkommen.
    Vielleicht kann uns ja Thomas über diese Spezies mehr verraten.... :respekt

    Willi
     
  5. hamburger67

    hamburger67 Angeltouren

    Registriert am:
    13. August 2005
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    458
    Ort:
    17214
    :( Entschuldigung,der Streifenbarsch war gemeint
     
    Jungpionier gefällt das.
  6. wolfgang45

    wolfgang45 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    244
    Ort:
    19055
    Ich weiß nicht ob Thomas beim "Treifenbarsch" helfen kann, ich glaube eher nicht...........

    Gemeint war wohl der Streifenbarsch(Morone saxatilis x chrysops), bei ihm handelt es sich um einen reinen Wirtschaftsfisch, der aus einer Kreuzung von Felsenbarsch und Weißbarsch hervorgeht.
    In letzter Zeit trugen oder tragen sich etliche Angelteichbesitzer mit dem Gedanken diese Fische zu besetzen.

    Streifenbarsch
     
    heiko140970 und Jungpionier gefällt das.
  7. mmiske

    mmiske Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. März 2006
    Beiträge:
    848
    Likes erhalten:
    910
    Ort:
    18106
    Der Teich hat eine Größe von etwa 3500 m². Der Gewässergrund ist weich.
    Die maximale Tiefe beträgt etwa 3 Meter.
    Neben den erwähnten Fischarten kommen auch Karauschen noch vor.

    Wem die 4 Stunden Angelzeit nicht reichen kann sie sich für 6,50 Euro (1. Angel) bzw. 5 Euro (2. Angel) nochmal für 2 Stunden verlängern lassen.

    Hier noch ein paar Fotos.
     

    Anhänge:

  8. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.703
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Stoer / Stoerhybriden:

    Fänger: unser Mitglied Maik Miske
    Fangmonat/-jahr: 04 / 2007
    Länge: 084 cm
    Gewicht: 2 Kilo 715 Gramm

    [​IMG]
     
  9. mmiske

    mmiske Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. März 2006
    Beiträge:
    848
    Likes erhalten:
    910
    Ort:
    18106
    Seit kurzem ist die Winterpause dort vorbei und es kann wieder geangelt werden. Werde da demnächst mal mein Glück versuchen :angler:
     
  10. hamburger67

    hamburger67 Angeltouren

    Registriert am:
    13. August 2005
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    458
    Ort:
    17214
    Wie waren da heute angeln,mit 2 mann 10 Forellen.
    Es wurden dort jetzt wieder Streifenbarsche eingesetzt,Störe und Karpfen sind auch wieder fangbar.
    Preise sind geblieben,erste Angel für 4 Stunden 13 Euro,für eine zweite angel kommen dann nochmal 10 Euro, wers braucht :)
     


  11. mmiske

    mmiske Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. März 2006
    Beiträge:
    848
    Likes erhalten:
    910
    Ort:
    18106
    Das ist schön zu hören das praktisch alles beim alten dort geblieben ist. Wieder toller Fischbesatz und stabile Preise was leider in der heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich ist.
    Fahre dort demnächst auch wieder hin. Hatte dort meinen 1. Stör gefangen. Leider liegt der Teich für mich doch weit entfernt und hätte ich nicht Verwandte in Drewitz wäre ich wohl nie dort angeln gewesen.
     
  12. hamburger67

    hamburger67 Angeltouren

    Registriert am:
    13. August 2005
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    458
    Ort:
    17214
    Natürlich kann man dort auch mal ein schlechten Tag haben, da der Fisch auch net immer beisst.
    Abers generell muss man den dortigen Fischern doch zugestehen,das der Fischbesatz aussergewöhnlich gut ist und auch wenn mal ein tag nichts reingesetzt wird,ist ausreichend Fisch vorhanden,apropo mmiske. die ersten Störe sind schon gefangen worden.
     
    Angelspezialist gefällt das.
  13. mmiske

    mmiske Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. März 2006
    Beiträge:
    848
    Likes erhalten:
    910
    Ort:
    18106
    Das ist gut zu hören. Am besten finde ich schmeckt ja der Streifenbarsch der ist aber gezielt schwer zu beangeln da er praktisch auf jeden Köder geht egal ob Made, Mais oder Wurm.
     
  14. mmiske

    mmiske Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. März 2006
    Beiträge:
    848
    Likes erhalten:
    910
    Ort:
    18106
    So ich war gestern dagewesen mit meiner Freundin die ja seit kurzem auch den Angelschein hat und wir haben 13 Forellen gefangen. Leider kein Beifang wie Stör und Streifenbarsch.
    Der Verkäufer meinte das zur Zeit die Störe am Wochenende beigesetzt werden wenn mehr Andrang ist. In der Woche vorläufig nur Forellen. Bin aber auch so zufrieden.
     

    Anhänge:

    Angelspezialist und hamburger67 gefällt das.
  15. hamburger67

    hamburger67 Angeltouren

    Registriert am:
    13. August 2005
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    458
    Ort:
    17214
    Naja, wann die reingesetzt werden ist sowieso relativ zu sehen, da schon ein gewisser Grundstamm drinnen ist,beim anangeln,wurden dort Forellen bis zu 3,9 Kilogramm gefangen,die Störe lagen so um die 2-3 Kilogramm.
     
    Angelspezialist gefällt das.

Diese Seite empfehlen