Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

PLZ16 Krummer See bei Rheinsberg

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 1...." wurde erstellt von Angelspezialist, 25. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.703
    Likes erhalten:
    27.260
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Februar 2018
  2. Steven@Angel

    Steven@Angel Raubfisch Freak

    Registriert am:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    417
    Ort:
    Berlin, Germany
    War einer von euch schon mal an dem See angeln??

    Wie tief ist der See??
    was sind die Hauptfischarten??
     
  3. axelundsilvi

    axelundsilvi Karpfenangler

    Registriert am:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    126
    Likes erhalten:
    196
    Ort:
    27389
    Ja also ich war da schon mal und ich war eher endtäuscht
    der is voll Kraut und soweit ich noch weis sind da wohl AAl und Karpfen drinn
    mir hatte es kein spass gemacht da zu Fischen das ist aber jetzt schon ca. 3 Jahre her
     
    Steven@Angel gefällt das.
  4. Steven@Angel

    Steven@Angel Raubfisch Freak

    Registriert am:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    417
    Ort:
    Berlin, Germany
    Anfüttern ist verboten und man darf nicht mit dem boot rauf. Wenige Uferangelstellen.
     
  5. axelundsilvi

    axelundsilvi Karpfenangler

    Registriert am:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    126
    Likes erhalten:
    196
    Ort:
    27389
    also soweit ich weis sind pro angeltag 2 kg nass oder 2,5 kg trockenfutter erlaubt
    und das mit den angelstellen stimmt das is mal sehr mager da....
     
  6. tingelianer

    tingelianer Raubfischpolizei

    Registriert am:
    15. September 2009
    Beiträge:
    1.383
    Likes erhalten:
    1.159
    Ort:
    16761
    nein leider ist garkein futter erlaubt nicht einmal das angeln mit futterkorb ist gestattet
    und der revier förster dort ist auch sehr streng mit seinen regeln der verteilte platzverweise weil 2 ruten im wasser waren und 2 leute noch eine spinnrute beködert zu liegen hatten und diese waren nicht einma zusammen gesteckt und lagen noch so halb im futteral naja der see an sich sieht gut aus :(
     
  7. *steven*89

    *steven*89 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    2
    So Leute für euch als Info und Hilfe ,diese Naturwacht die um diesen See rum rennt ist eine ganz Falsche Person , waren mit Kumpels zu Herrentag da zum Angeln mit Übernachtung und am nächsten Tag kam diese angebliche Naturwacht hat kurz gesagt das die Autos da nicht stehen dürfen und der Kahn angeblich aus Wasser muss. Ja kein Problem sagten wir ,wir wollten eh los und haben unsere Sachen gepackt und sind nach Hause. Nun der Hammer zwei Wochen später flattert ne Anzeige ins Haus bei nen Kumpel und mir, wegen Parken im Wald und weil wir uns nicht ausweisen wollten.
    Namen und Adresse haben die über die Nummerschilder von den Autos rausgefunden.........

    Ich könnte Ko........ und die Person die da am Wasser war auf den Mond schießen.
    Also Leute seit vorsichtig wenn ihr da seit ,die ticken da nicht richtig.

    Achso der See an sich ist Top ,klares Wasser , Fisch ist auch da ,haben die zwei Tage zwar keinen Riesen gefangen aber Weißfisch, Karpfen ,Schleie ,Hecht war dabei.....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Juni 2015
    jimminy32 und BIG OMA gefällt das.
  8. Wassy

    Wassy Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Oktober 2013
    Beiträge:
    174
    Likes erhalten:
    253
    Ort:
    13
    Der See ist ab sofort aus dem Gewässerverzeichnis gestrichen und darf nicht mehr mit der Angelberechtigung des LAVB beangelt werden.

    Quelle: Märkischer Angler
     
    Fuerstenwalder und FM Henry gefällt das.
  9. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.585
    Likes erhalten:
    2.241
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ausgabe 1/ 2016 Seite 5
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2015
  10. CarpJoker

    CarpJoker Wildboy

    Registriert am:
    28. März 2007
    Beiträge:
    434
    Likes erhalten:
    135
    Ort:
    53578
    Hallo zusammen,

    weiß jemand wie dort die Grundbeschaffenheit ist? Ist im Krummen See und umliegenden Seen eher ein schlammiger oder sandiger Boden? Interresiere mich eigentlich für den Dollgowsee aber darüber gibt es ja bisher noch gar keine Informationen.

    Besten Dank schonmal im Voraus!
     


Diese Seite empfehlen