PLZ16 Havel bei Bredereiche

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 1...." wurde erstellt von Angelspezialist, 25. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.701
    Likes erhalten:
    27.255
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2018


  2.  
  3. Bernd Zimmermann

    Bernd Zimmermann Im Norden zu Hause

    Registriert am:
    6. September 2007
    Beiträge:
    1.748
    Likes erhalten:
    3.051
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Melsdorf, Germany
    Eigentlich müßte die Strecke ja lauten, Havel von Bredereiche bis Zehdenick,
    Es ist ein Vertragsgewässer Nr VO3-01, mit DAV-Marke beangelbar.
    Während meiner Tour durch Brandenburg habe ich den Abschnitt zwischen Zehdenick und Burgwall besucht.
    Habe mein Auto in der Schleußenstraße abgestellt und bin Havelaufwärts linksseitig den Treidelweg gefolgt.
    Links vom Weg befindet sich ein Stich (Kinderstich) der tunlichst nicht beangelt werde sollte, da es sich um ein Naturschutzgebiet handelt, ein Angler der erwischt wurde hat eine empfindliche Strafe bekommen, Abgabe des Fischereischeines für ein Jahr, Beschlagnahmung des Angelgerätes, jetzt steht noch eine Gerichtsverhandlung an:nein
    Das Angeln ist erst ab der zweiten Bogenbrücke erlaubt (Havelaufwärts), der Fischer nimmt es da sehr genau.
    Die Havel ist durchschnittlich 1,80 m - 2 m tief, bei Burgwall gibt es ein paar Löcher die noch tiefer sind.
    Die Havel ist mit den Prerauer Stich verbunden der auch beangelt werden kann, doch sind die guten Stellen nur mit dem Boot erreichbar.
    Vorsicht auch vor den Werksgeländen am Stich, der Werkschutz kennt da kein Pardon, bei Betreten der selben.
    Der Fischbestand ist sehr gut, von Aal bis Zander ist alles vorhanden, auch kommen starke Welse darin vor.
    Die Havel liegt landschaftlich sehr schön. Biber und Eisvogel sind hier anzutreffen.
    Im Sommer ist mit starken Bootsverkehr zu rechnen, doch sollen die Bootsführer sehr rücksichtsvoll gegenüber den Anglern sein.
    Mit 3 Mann konnten wir leider keinen Fischausbeute vermelden.
    Am Ufer hat sich auch schon festes Randeis gebildet was das Angeln teilweise erschwerte.
    Die Havel ist ein sehr interessantes Gewässer was mich sicher noch öfters zu sehen bekommt.

    Gruß Bernd
     

    Anhänge:

    Tommy70, Otto 2000, F-haindragon und 6 anderen gefällt das.
  4. Jörg Widera

    Jörg Widera Gummienthusiast

    Registriert am:
    30. August 2007
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    16552
    Hallo Bernd,

    das sieht in der Tat sehr interessant aus. Na dannschauen wir mal, sobald die Temperatur wieder dauerhaft über 0 ist, wie es sich dort mit Fisch verhält. Ist ja von Zehdenick bis Bredereiche ne ordentliche Strecke....und schön kurvenreich!!

    Gruß Jörg
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2009
    Bernd Zimmermann gefällt das.
  5. Bernd Zimmermann

    Bernd Zimmermann Im Norden zu Hause

    Registriert am:
    6. September 2007
    Beiträge:
    1.748
    Likes erhalten:
    3.051
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Melsdorf, Germany
    Hallo Jörg,
    habe den größten Teil schon abgefahren, wo es möglich war, es gibt aber auch Stellen wo man einen sehr langen Fußmarsch in Kauf nehmen muß, das ist wahrscheinlich für den Spinnfischer interessant.
    Habe schon Stellen gesehen wo wahrscheinlich noch nie ein Angler war.
    Hätte nie gedacht das die Havel so idyllisch liegt, teilweise Natur pur, da kann man glatt das Angeln vergessen.
    Hier ein paar Bilder von der Zehdenicker Schleuse die ich gestern noch gemacht habe.

    Gruß Bernd
     

    Anhänge:

  6. Jörg Widera

    Jörg Widera Gummienthusiast

    Registriert am:
    30. August 2007
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    16552
    Hallo Bernd,

    sind ja Klasse Fotos geworden!!!:respekt

    Man sieht sich bestimmt mal in der Ecke. Hab mal n bißchen gegoogelt...da hast Du recht, es sind lange Fußmärsche, aber das kommt meiner Passion gut entgegen.

    Bis zum nächsten Mal

    Petri Jörg
     
    Bernd Zimmermann gefällt das.
  7. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.442
    Likes erhalten:
    2.128
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich kann die Havel zwischen Bredereiche und dem Stolpsee nur empfehlen. Wir waren Anfang der 80er und Anfang der 90er vier mal in Zootzen und was die Havel an Angelstrecken dort zu bieten hat ist schon enorm. Ein Boot ist aber auch schon zu 100% Bedingung.
    Gruß Dirk
     
  8. mastermirk

    mastermirk Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    18. März 2009
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    592
    Ort:
    16547
    Hallo,
    hab eine Frage dazu! Finde in der Gewässerkarte bzw. im Gewässerverzeichnis des LAV Brandenburg diesen Abschnitt der Havel nicht!

    Sicher, dass die Havel zwischen Bredereiche und Stolpsee als DAV Mitglied beangelt werden darf?

    Grüße
    Mastermirk
     
  9. Gofi

    Gofi Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    282
    Likes erhalten:
    284
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo mastermirk,

    meines Wissens ist die Havel bei Bredereiche nur stromabwärts ( Richtung Zehdenick ) LAV Vertragsgewässer. Richtung Himmelpfort brauchst Du eine Karte. Die gibt es beim Fischer in Himmelpfort (siehe Stolpsee).

    Viel Erfolg Gofi
     
    Karpfenangler1996 gefällt das.
  10. mastermirk

    mastermirk Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    18. März 2009
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    592
    Ort:
    16547
    Hi,
    woher weißt du das? Kann man das irgendwo nachlesen?
    Hab, wie gesagt, auf der Internetseite des LAV Brandenburg nichts gefunden.

    Danke + Grüße
    Mirko
     
  11. Gofi

    Gofi Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    282
    Likes erhalten:
    284
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo Mastermirk,

    habe mal ein Infoblatt des LAV über neue Angelgewässer für DAV Mitglieder im Raum Zehdenick bekommen.
    Da steht unter Nummer V 03-01 die Havel von Bredereiche (Kolk) bis Zehdenick (Klienitzbrücke)
    Für die Havel zwischen Bredereiche und Stolpsee habe ich mir vor Jahren mal eine Angelkarte vom Fischer in Himmelpfort geholt.

    M.f.G. Gofi
     
    mastermirk gefällt das.


  12. mastermirk

    mastermirk Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    18. März 2009
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    592
    Ort:
    16547
    Ich habe heute mit dem LAV in Potsdam telefoniert und wieder etwas dazu gelernt (man möge es mir nachsehen, falls die folgende Information hinreichend bekannt ist)

    Neben den regulären DAV Gewässern des Landes Brandenburg, je nach Geschäftsstelle

    P - Potsdam
    C - Cottbus
    F - Frankfurt
    B - Berlin

    gibt es die "V" Gewässer: Vertragsverbandsgewässer ausschließlich für Mitglieder im LAV Brandenburg. Dieses Verzeichnis ist nicht im Internet einsehbar, sondern wird über ein Infoblatt (danke nochmals an Gofi für die Info) herausgegeben.
    Die Havel kann von Zehdenick (auch schon vorher) bis Bredereiche für Mitglieder des LAV beangelt werden, so wie Gofi schrieb. Ab Bredereiche beginnt der Einzugsbereich des Fischers (Stolpsee).

    Grüße
    Mirko
     
    BIG OMA, fangwiedernix66 und Gofi gefällt das.
  13. Jörg Widera

    Jörg Widera Gummienthusiast

    Registriert am:
    30. August 2007
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    16552
    Hallo zusammen:)

    So isses! Die Änderungen zu den Verbandsvertragsgewässern werden, soweit ich weiß, im Märkischen Angler veröffentlicht. Das betrifft ebenso Streichungen oder Neupachtungen durch den LAVB. Nach meiner Kenntnis ist die Zeitschrift, die quartalsweise erscheint, über die Vereine erhältlich.

    Das letzte Gewässerverzeichnis stammt, glaube ich, aus dem Jahr 2004.

    Gruß Jockimann
     
  14. Karpfenangler1996

    Karpfenangler1996 Petrijünger

    Registriert am:
    6. April 2010
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    16775
    Hi,
    aber wenn man hinter Bredereiche is reicht doch ein normaler Angelausweiß, hatt mir nser Anngeltrainer gesagt beim Training.
     
  15. l889

    l889 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    331
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    00000
    so ist es.
     
  16. l889

    l889 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    331
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    00000
    war heute bei Bredereiche Richtung Zedenick unterwegs. Sehr gute Strecke für's Spinnfischen. Kaum Kraut und man kann sehr lange Strecken am Ufer zurücklegen. Obwohl Samstag war habe ich keine anderen Angler angetroffen. Leider habe ich selbst auch nur Mini-Barsche gefangen, aber die Landschaft ist sehr schön.....

    Viele Grüße!
     
  17. Thomas24

    Thomas24 Petrijünger

    Registriert am:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    63
    Ort:
    14612
    Es gibt 2 Angelkarten: Stolpsee bis Bootsschuppen Zootzen und, und dann bis Bootsschuppen Bredereiche! Achtung kein DAV sondern Karte beim Fischer holen!
    Außerdem Bundeswasserstraße starke Behinderung durch Sportboote!
    Bin am Wochenende da aufgewachsen (Zeltplatz Zootzen) an den Genehmigungen hat sich nichts geändert!
    Aber außer Stipper kommt da keiner mehr auf seine Kosten! Wenn aale dann nur lütte!
     
    Gofi, pike 84 und Bernd Zimmermann gefällt das.
  18. l889

    l889 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    331
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    00000
    ....aber ab Bredereiche ist es runter nach Zehdenick DAV-Gewässer.

    Das da nix zu holen ist kann ich trotz starkem Bootsverkehr nicht bestätigen... Was ich da gesehen habe lässt mich da gewiss noch ein paar mal einen Versuch starten.

    Viele Grüße!
     
  19. Thomas24

    Thomas24 Petrijünger

    Registriert am:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    63
    Ort:
    14612
    Na dann Petri und viel Spass, und ja ab da ist es DAV! Karten für den Stolpsee und die Havel bis Bredereiche gibt es in Fürstenberg im Angel und Modegeschäft Maritim!
     
    l889 gefällt das.
  20. Germanboy21

    Germanboy21 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    161
    Likes erhalten:
    52
    Ort:
    17
    Also ich habe da im frühjahr mit der feederrute und abends mit der gufirute rumhandtiert....da sind gute Brassen drin aber raubfisch hab ich da ganz stark vermisst
     
  21. l889

    l889 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    331
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    00000
    @Germanboy21: Hab da letzte Woche mit nem 5er Spinner an die 30 Barsche gafangen, aber alle nur so handlang.... Das war ne Gaudi!

    Gruß!
     
    Germanboy21 gefällt das.

Diese Seite empfehlen