Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

PLZ16 Badegrube bei Neuenhagen

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 1...." wurde erstellt von Angelspezialist, 4. April 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.708
    Likes erhalten:
    27.266
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. April 2020
  2. Kevin2311

    Kevin2311 BeiRegenZuHauseBleiber

    Registriert am:
    29. Juli 2006
    Beiträge:
    151
    Likes erhalten:
    57
    Ort:
    16248
    Der see, der zu 80% aus Kraut besteht :D

    Also persönlich hab ich da bisher spiegelkarpfen, schleien, hecht, barsch, aal gefangen. Von zandern hab ich da noch nie gehört. Karauschen sicherlich. Und graskarpfen konnt ich bereits beobachten.

    Boot von vorteil und schweres geschütz. Wie gesagt mehr kraut als wasser... der see ist nix für zu feines fischen.

    ... es wird übrigens gemunkelt, dass dort vor kurzer zeit elektrisch abgefischt wurde und der karpfenbestand daher stark geschrumpft ist. Es wird zwar momentan weniger gefangen, obs nun aber wirklich daran oder eher am angeldruck liegt möcht ich hier nicht erörtern.
     

Diese Seite empfehlen