Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

PLZ14 Teltowkanal / Potsdam-Mittelmark

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 1...." wurde erstellt von Angelspezialist, 25. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.708
    Likes erhalten:
    27.266
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. März 2017
  2. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.567
    Likes erhalten:
    10.394
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gera, Germany
    Beangelt hab ich den noch nicht. Hab aber im Blinker Heft ein Bericht gelesen, dass Angler dort abgezogen werden. Was auch von einige Anglern die ich am Bauernsee in Dobbrikow kennen lernte bestätigten. Vom Besatz her soll er aber gut sein.
     
  3. McRotauge

    McRotauge Der Match- und Carpmaster

    Registriert am:
    28. März 2006
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    12679
    Ich glaube mit dem Abziehen ist das nur in Berlin West gemeint.
     
  4. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.708
    Likes erhalten:
    27.266
    Ort:
    79379
    Kennt jemand die vorkommenden Hauptfischarten? Die fehlen uns oben noch, sowie evtl. die Tiefe, Breite und die Bestimmungen.
     
  5. karpfenhai

    karpfenhai Petrijünger

    Registriert am:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    39
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    16225
    Ich würd keinen empfehlen da nachts zu bleiben,beim kumpel von mir haben die "Netten Ausländer" mit baseball schlägern ins zelt reingehaun und dann alles geklaut :mad: :mad: :mad:
     
  6. Pitti

    Pitti Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    437
    Likes erhalten:
    300
    Ort:
    10625

    Hey Martin, das kann Dir überall passieren laufen ja genug Kaputte rum. Auch in der Nähe von Campingplätzen oder kleinen Dörfern wo die Jugend auf Abwechslung aus ist! Deswegen habe ich immer wenn ich allein gehe etwas wirksames bei, man muß aber auch den Mut haben es zubenutzen! Ansonsten nutzt es nichts. Zum Glück mußte ich es noch nie benutzen, also Vorsicht ist besser als Nachsicht. Gruß Pitti
     
  7. karpfenhai

    karpfenhai Petrijünger

    Registriert am:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    39
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    16225
    Das iss war, nur das die jungs aus denn dörfern zum glück noch eine Hemschwelle haben was bei unseren ausländischen mitbürgern ein fremdwort ist.und man versteht was die sagen.zum glück haben die alle ein scheiß angst vor hunde,deshalb nie ohne :klatsch :klatsch
    Es bestätigt ja was in denn schulen los iss. wobei ich auch nicht alles glaube was die medien berichten.
     
  8. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.708
    Likes erhalten:
    27.266
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Aal:

    Fänger: unser Mitglied Pascal Klossas
    Fangmonat/-jahr: 06 / 2009
    Länge: 070 cm
    Gewicht: 0 Kilo 820 Gramm

    [​IMG]
     
    jensemann gefällt das.
  9. Carphunter2011

    Carphunter2011 Petrijünger

    Registriert am:
    27. Februar 2011
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Nachtangeln erlaubt Weiß einer was
     
  10. L-Townplayer

    L-Townplayer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. November 2010
    Beiträge:
    166
    Likes erhalten:
    46
    Ort:
    14974
    also Von Aal, Zander, Hecht, Karpfen, Schleie, sogar Forellen wurde vor 1 woche gefagen und die üblichen weißfischarten

    MFG Chris
     


  11. spezi515

    spezi515 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    108
    Likes erhalten:
    281
    Ort:
    12247
    Infos zum Teltokanal

    Ich geh seit Fast 20 Jahren am Teltowkanl angeln und das mit dem Anglerabziehen ist echt übertrieben hab in der Zeit 1-2 mal von solchen Vorfällen gehört aber mir ist noch nichts passiert.
    Von Fischbestand ist er recht gut vor allem was Karpfen angeht, im Machnower see (Teilabschnitt von Kanal in Kleinmachnow) werden jedes Jahr welche bis zu 40 pfund gefangen. Ich bin meist auf Aal und Zander aus wobei es um die Zander letztes Jahr sehr ruhig war. Ansonsten gibt es viele Weisfische in ordentlichen größen und einen sehr guten Bestand an Rapfen, wer es auf Rapfen probieren möchte dem sei der Warmwassereinlauf unterhalb der Schleuse in Kleinmachnow empfohlen.In den letzten Jahren werden wie in allen Spreegewässern auch immer mehr Welse gefangen, hatte selbst schon ein paar kleine als Beifang beim Aalangeln. Auf der gesammten Strecke von der Berliner Stadtgrenze bis unterhalb von Kleinmachnow gibt es viele Uferangelstellen und das Nachtangeln ist erlaubt. Der Kanal ist zwischen 30 und 50 m breit und 2-5 m tief, meine Lieblingsstellen sind am Machnower see der ist um die 2 m tief und hat meist sandigen Grund. So nun sollten alle Unklarheiten beseitigt sein. Ich werd zu Pfingsten mal schauen was die Aale machen und werd dann wieder berichten.

    Petri:angler:
     
  12. red action

    red action Petrijünger

    Registriert am:
    3. August 2011
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    12049
    wie sieht es denn dort mit zuständigkeiten aus, kann ich im bereich kohlhasenbrück mit meiner DAV berlin-brandenburg karte angeln oder gehört der bereich zu einem anderen verein/verband? ich meine mal gehört zu haben das dem so wäre.
    besten gruß :)
     
  13. spezi515

    spezi515 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    108
    Likes erhalten:
    281
    Ort:
    12247
    Den Bereich bei Kohlhasenbrück hab ich noch nicht beangelt. Kann nix genaues sagen aber ich glaub die Strecke hat ein Verein gepachtet. Gehört jedenfalls nicht zur Havelkarte.
     
  14. fangwiedernix66

    fangwiedernix66 Petrijünger

    Registriert am:
    1. April 2010
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    14129
    Hi,

    M.E. Kannst Du mit der Dav-Karte von Werft in Teltow bis zur alten Autobahnbrücke angeln. In Kohlhasenbrück fährst Du in die Strasse "Kremnitzufer"... weiter durch... Die alte Auobahnbrücke kann man nicht verfehlen... Von da an in Richtung neuer BAB-Brücke darfst Du Fischen. Ist gut mit dem Auto zu erreichen... Unte der Brücke kann man halten... Aber auch noch ein Stück weiterfahren.

    in Kohlhasenbrück Richtung Potsdam beginnt der Griebnitzsee... Auch DAV-Gewässer...


    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2012
  15. spezi515

    spezi515 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    108
    Likes erhalten:
    281
    Ort:
    12247
    So war die Nacht am Kanal. Hab 2 kleine Aale und einen kleinen Zander gefangen, durften natürlich alle wieder schwimmen.
    Ich hab mal ne neue Stelle ausprobiert kurz vor der Berliner Stadtgrenze auf Teltower Seite ist eine Bucht mit etwas Schilf und Seerosen ist ziemlich flach
    selbst in 50-60m entfernung zum Ufer nur 1,20m. Der Grund ist Sandig und Hindernissfrei. Hab mal ein paar Bilder gemacht.

    :angler: Petri
     

    Anhänge:

    BIG OMA, jensemann und Vielfischangler gefällt das.
  16. Dicker Mops

    Dicker Mops Petrijünger

    Registriert am:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    44
    Ort:
    14167
    Zumutung

    Heute: Teltowkanal kurz vor der Brücke zur A 115. 2 PKW (Angler)die durch den Wald bis zum Ufer gefahren sind und dort über Nacht gelieben waren und ihr Lagerfeuer mitten auf dem Weg gemacht hatten!:mad: Dieser Weg ist nur für die MA des Forstamtes und der Wasserwerke befahrbar, das kann richtig teuer werden. Dazu kommt dann noch der Verstoß gegen § 23 Waldschutzgesetz (Feuer, glimmende Gegenstände u.s.w.). Da hat wohl jemand zu viel Geld oder seine Hausaufgaben nicht gemacht.
     
  17. Dicker Mops

    Dicker Mops Petrijünger

    Registriert am:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    44
    Ort:
    14167
    Ölfilm

    Heute war da ab 20 Uhr ab Schleuse bis sonstwo überall Öl auf dem Wasser. Wollte bis in die Nacht reinangeln, der Gestank und die Brühe ließen mich aber die Flucht ergreifen. Der Schleusenwärter der Kleinmachnower Schleuse muss doch eine so grosse Umweltverschmutzung bemerken, kann doch eigentlich nur von den zahlreichen Frachtschiffen herrühren. Zu übersehen war der Ölfilm jedenfalls nicht.
     

    Anhänge:

    • 035.jpg
      035.jpg
      Dateigröße:
      1,9 MB
      Aufrufe:
      199
    Daik gefällt das.
  18. Dicker Mops

    Dicker Mops Petrijünger

    Registriert am:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    44
    Ort:
    14167
    :crying So sieht es zur Zeit im Schleusenbereich Kleinmachnow aus: Fischsterben nach den Regenfällen der letzten Tage. Keine Entsorgung der Kadaver, lediglich ein Pürieren durch die Schiffsschrauben findt statt. Der Geruch ist auch nicht zu verachten, was für Nekrophile...
     

    Anhänge:

    • 005.JPG
      005.JPG
      Dateigröße:
      135,5 KB
      Aufrufe:
      198
    • 001.JPG
      001.JPG
      Dateigröße:
      108,8 KB
      Aufrufe:
      200
    • 003.JPG
      003.JPG
      Dateigröße:
      121,9 KB
      Aufrufe:
      204
    • 004.JPG
      004.JPG
      Dateigröße:
      74,7 KB
      Aufrufe:
      209
    Fliege 2, BIG OMA und FM Henry gefällt das.
  19. Carp_76

    Carp_76 Petrijünger

    Registriert am:
    25. März 2014
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    15827
    wieso durch die regenfälle ? hab ich ja noch nie gehört...
     
  20. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany

Diese Seite empfehlen