PLZ12 Dämeritzsee in Berlin

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 1...." wurde erstellt von Angelspezialist, 22. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.704
    Likes erhalten:
    27.254
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. März 2018
  2. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.704
    Likes erhalten:
    27.254
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Zander:

    Fänger: unser Mitglied Henry
    Fangmonat/-jahr: 12 / 2007
    Länge: 056 cm
    Gewicht: 1 Kilo 300 Gramm

    [​IMG]
     
    FM Henry gefällt das.
  3. Pescador

    Pescador inaktiver Account

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    1.808
    Likes erhalten:
    2.423
    Glückwunsch und Petri heil an Henry zu diesem leckeren Braten... :prost

    Gruß,
    Stefan :)
     
    FM Henry gefällt das.
  4. TobiasBln

    TobiasBln Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    10. August 2008
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    12681
    hallöchen wollte mal ein beitarg hierzu abgeben

    also ich war letztens dort 7 stunden angeln
    mit boilies mais maden tauwürmer das einzige was gebissen hatt waren kleine barsche und plötzen leider keine grosse ausbeute vieleicht habt ihr ja gute stellen dort ich war in der nähe vom löckwitzerkanal...( in der nähe von der kaputten brücke)
     
  5. Alter Däne

    Alter Däne In ewiger Erinnerung

    Registriert am:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Likes erhalten:
    2.105
    Ort:
    126
    Hallo Tobias!
    In einigen Angelläden (Erkner, Neu-Zittau...) gibt es eine Gewässerkarte für den See, in der gute Angelstellen mit den entsprechenden Fischen eingezeichnet sind.

    Viel Glück

    der Alte Däne
     
  6. TobiasBln

    TobiasBln Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    10. August 2008
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    12681
    gute idee dann werde ich mal schauen was sich da so ergibt,weil eigentlich ist das eine gute angelstelle und leicht zu erreichen
     
  7. TobiasBln

    TobiasBln Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    10. August 2008
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    12681
    so bin fündig
    danke für denn tipp mit der karte
    konnte alle seen herausfinden im internet mit fischbezeichung jetzt weiss ich auch warum ich kein gefangen habe da war auch nix eingezeichnett in der karte aus fehlern lernt mann...
    naja ich fang ja auch jetzt erst an wieder zu angeln nach 4 jahre pause
     
  8. TeamBockwurst

    TeamBockwurst aka Dr.Esox

    Registriert am:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    1.974
    Likes erhalten:
    2.650
    Ort:
    0815
    Wer dran glaubt...bitte :augen.

    Die Gewässerkarte haut wie viele andere Karten nur bedingt hin, selbst Tiefen sind dort teils falsch verzeichnet. Zudem verlagern sich die Standplätze der Fische vom Winter in den Sommer wenn der Bootsverkehr zu nimmt.
     
  9. Alter Däne

    Alter Däne In ewiger Erinnerung

    Registriert am:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Likes erhalten:
    2.105
    Ort:
    126
    Das mag zwar stimmen, aber nun sind ja die Angelstellen nicht punktgenau eingezeichnet. Etwas sollte der Angler auch tun, den Fisch suchen und finden.
    Ich finde es jedenfalls gut, wenn man Angaben vorfindet, die es uns erleichtern Erfolg beim Angeln zu haben.

    Gruß

    Detlef
     
  10. TobiasBln

    TobiasBln Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    10. August 2008
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    12681
    naja hab die karte ja nicht irgenwo her sondern von ein angelverein der in erkner sein sitz hatt und dort angeln tut ich denke die kennen sich auch ein bissel aus in ihren gewässern

    so und freitag werde ich mal dort mit frolic angeln wenn ich das schaffe
     
  11. der_Kleine

    der_Kleine Petrijünger

    Registriert am:
    23. August 2009
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    35
    Ort:
    10365
    behindertengerechter Angelplatz

    Ich hab vorhin nen Rollstuhlfahrer angeln sehen, daher hier nen Tipp für einen behindertengerechten Angelplatz (die sind ja eher selten):

    An dem Ende wo der Kanal zum Flakensee rausgeht gibts ne kurze Promenade (zwischen der Brücke und dem Gelände vom Wasserstraßenamt). Dort befinden sich auch 2 Stege, wo tagsüber irgendwelche Schiffe anlegen oder so. Jedenfalls kann man da bis auf die Stege fahren mitm Rollstuhl.

    An dem Ufer wird abends/nachts auch viel geangelt.

    Was da an Fisch ist weiß ich allerdings nicht, der vorhin hat gestippt, ich war mit der Spinnrute unterwegs, konnte aber keine Barsche überzeugen...
     
    thelittle, carphunter25 und FM Henry gefällt das.
  12. lorenz1980

    lorenz1980 Gast

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Januar 2010
  13. Markus77

    Markus77 Petrijünger

    Registriert am:
    29. März 2009
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    10317
    Hallo Leute,

    hab mir für dieses Jahr mal die Brandenburger Angelkarte der Köpenicker Fischereivereinigung geholt, weil ich mich im Südosten mal ein bisschen umsehen möchte. Dazu eine Frage: Auf der Übersichtskarte, die man im Internet findet, ist auch noch ein kleines Zipfelchen Spree eingezeichnet, das aus dem Dämeritzsee Richtung Süden zeigt, also nicht Richtung Müggelsee sondern flußaufwärts. Hat jemand von Euch Infos, wie weit genau das Gebiet der Köpenicker dort reicht?

    Viele Grüße, Markus
     
  14. Alter Däne

    Alter Däne In ewiger Erinnerung

    Registriert am:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Likes erhalten:
    2.105
    Ort:
    126
    Hallo Markus !
    Der Bereich der Köpenicker Fischervereinigung e.V. endet im südlichen Bereich vom Dämeritzsee an der Einmündung der Spree, d.h., Du kannst den Dämeritzsee (Brandenburger Teil) beangeln bis dirket zur Einmündung der Spree, für die Spree benötigst Du eine andere Karte. Die anderen Einmündungen am bzw. in den Dämeritzsee, also "Müggelspree" und "Alter Spreearm" zählen zum Berliner Teil der Köpenicker Fischervereinigung e.V. und der Gosener Kanal gehört zu den Gewässern des LV des DAV Berlin.

    gruß

    Detlef
     
    Markus77 gefällt das.
  15. Markus77

    Markus77 Petrijünger

    Registriert am:
    29. März 2009
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    10317
    Hallo Detlef,

    super, vielen Dank Dir! Für so Navigationsnieten wie mich müsste man echt alle paar Meter ein Schild aufstellen: "Sie befinden sich gerade am XY-Kanal - bitte halten Sie folgende Angelberechtigungskarte bereit: ...":wein

    Weißt Du denn zufällig, was für die Spree für eine Karte benötigt wird? Wenn Du bei der nächsten Kontrolle einen verwirrt durchs Unterholz stapfenden Angler mit Landkarte in der Hand siehst, dann bin ich das wahrscheinlich :winkehand

    Viele Grüße, Markus
     
    TommyausBerlin gefällt das.
  16. Alter Däne

    Alter Däne In ewiger Erinnerung

    Registriert am:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Likes erhalten:
    2.105
    Ort:
    126
     
  17. der_Kleine

    der_Kleine Petrijünger

    Registriert am:
    23. August 2009
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    35
    Ort:
    10365
    Edit: hab übersehen, dass es auf der nächsten Seite noch einen Beitrag gab, doppelt sich daher etwas.


    Ein kleines Stück der Spree gehört noch zur Karte. Steht dann aber auch drauf:
    "In der Spree vom Bretterschen Graben (Berliner Gewässer) bis einschließlich Dämeritzsee, ..."

    Also ein Stück der Spree darf beangelt werden, aber an die Berliner Gesetze halten!

    Der Brettersche Graben führt vom Dämeritzsee zur Spree, beginnt am Dämeritzsee beim Angelverein Neuseeland:
    52.423544,13.749468 (so bei google maps eingeben)
    und endet in der Spree:
    52.407655,13.738825

    Viele Grüße
     
    Nova und stadtangler gefällt das.
  18. D3rFabi

    D3rFabi Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    430
    Likes erhalten:
    306
    Ort:
    Berlin, Germany
    hey leute, leider wird aus diesem fred wieder ein (fast) reines vorschriftenwirrwarr. keine anschuldigung, wir brauchen ja alle diese infos, aber es ist immer wieder erschreckend, wie sehr einen die deutsche bürokratie doch die lust an so vielem nehmen kann. zumindest geht es mir so :)

    ich wollte jetzt, wenns kälter wird, mal mit meinem kahn auf den dämeritz, um ein paar räuber zu ärgern. ich kenne mich dort eigentlich ganz gut aus, nur geangelt habe ich selten hier, ich kann mich aber dunkel an ein OGA vom verein aus erinnern.

    lohnt es sich denn, hier auf hecht zu fischen? der see ist doch eigentlich super klar und hat viel kraut, so wie ich das auf mehrern spaziergängen so beurteilen konnte. da müsste doch was gehen?!
    normalerweise würde ich zum herbst hin eine tour in die ecke um kagel unternehmen, da ist hecht gut vorhanden, nur ist das echt auf die dauer eine ewige tuckerei mit 5ps von köpenick aus (hat ja nicht jeder so einen flitzer wie die jungs vom TB), deswegen mache ich das auch nur ein mal im jahr. da der dämeritz auf halber strecke liegt, wäre es schön, wenn ich hier gute aussicheten hätte...

    grüße
     
  19. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.783
    Likes erhalten:
    5.807
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hier ein paar aktuelle Fotos vom Dämeritzsee in Erkner.

    [​IMG]


    [​IMG]


    Fliege 2




     
    FM Henry, J.Hecht. und Flossenjäger gefällt das.

Diese Seite empfehlen