PLZ09 Zschopau bei Zschopau

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 0...." wurde erstellt von Angelspezialist, 29. Februar 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Februar 2018
    T.G.84 gefällt das.
  2. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Doebel / Aitel:

    Fänger: unser Mitglied Stefan Simon Thiele
    Fangmonat/-jahr: 12 / 2006
    Länge: 047 cm
    Gewicht: 1 Kilo 500 Gramm

    [​IMG]
     
  3. LJ D-Max

    LJ D-Max Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    4. April 2006
    Beiträge:
    131
    Likes erhalten:
    118
    Ort:
    09111
    Hallo liebe Gemeinde!
    War gestern mal wieder mit meinem Paps an unserer guten Zschop und konnte in Erdmannsdorf ne wunderschöne Regenbognerin von 43cm und 917g den Fluten entreißen :klatsch
    Sie biss auf nen kleinen Wobbler von 5 cm im Forellendessign und stellte sich sofort in die Strömung, aber nach gut 2 Minuten lag sie dann sicher im Kescher.
    Da diese Stelle sehr frequentiert ist, habe ich mich dann entschlossen, die Gute doch mit zu nehmen und als ich sie dann zu hause ausgenommen habe mußte ich voller Erstaunen feststellen, dass es sich sogar um eine Lachsforelle handelte :eek:
    Was noch erstaunlicher erschien, ( ich muss dazu sagen, dass ich immer den Mageninhalt der Fische untersuche, die ich mitnehme ) war, dass sie drei Scheiben gebratener Roster im Magen hatte.
    Da weiß ich wenigstens, mit was ich es das nächste mal versuchen muss, wenn ich so nix fange :)

    Petri, Euer D~Max
     
  4. Eastsider

    Eastsider "der Insider des Ostens"

    Registriert am:
    16. August 2007
    Beiträge:
    436
    Likes erhalten:
    254
    Ort:
    04425
    Das ist doch mal ne krasse Angelegenheit... ;) da fragt man sich doch ernsthaft wie die Roster in die Forelle kommt *lol*

    Petri zur Raini.
     
  5. wadedanny

    wadedanny Petrijünger

    Registriert am:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    09126
    ...

    Cool, da hast du Sie wieder eingefangen, die is mir am 02.06. vom Grill gesprungen!:augen :leck


    Ciao Danny
     
  6. T.G.84

    T.G.84 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Likes erhalten:
    816
    Ort:
    09427
    Hallo alle zusammen!

    Die Zschopau bei Zschopau ist ist echt ein spitzen Gewässer und auch sehr Fischreich man kann wirklich mit fast allen Fischarten rechnen. Besonders das Spinnangeln ist sehr reizvoll, man kann mit Hechten, Barschen, Bach und Regenbogenforellen, Döbeln sowie gelegentlich Bachsaiblingen rechnen auch über den ein oder andere Wels wird schon länger gemunkelt. Schöne Strecken zum Spinnangeln sind direkt im Stadtgebiet, besonders an mehreren Wehren zu finden (Bodemer Wehr).
    Aber auch die Ansitzangler kommen auf ihre Kosten, besonders die Angelei auf Karpfen und Aal ist sehr reizvoll, obwohl die Aale nicht so leicht zu fangen sind aber wenn einer beisst dann kein kleiner. Empfehlenswehrt für den Aal ist das Wehr in Waldkirchen und die dazugehörige weitläufige Anstauung, aber Vorsicht man überwirft die Aale schnell die stehen manchmal direkt am Ufer. Karpfen fängt man mit Gedult und Anfüttern an fast jeder ruhigen Stelle. Desweiteren lohnt sich auch das Stippen wobei alle Weisfischarten ausser Brassen in grossen Mengen zu fangen sind.
     
  7. T.G.84

    T.G.84 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Likes erhalten:
    816
    Ort:
    09427
    Hallo Vale

    Kannst du machen, aber ich würde auf Barsch aktiv mit der Pose und Wurm mehrere verheissungsvolle Stellen absuchen. Kannst aber auch Feedern mit Maden als Köder und ein schönes Grundfutter im Futterkorb, da haste gute Chancen auf die grossen Döbel.
     
  8. Vale46

    Vale46 Dr. Esox

    Registriert am:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    182
    Ort:
    09488
    Werde ich auf alle Fälle probieren... Eine auf Grund, die andere mit Pose und Wurm! Werd dann gleich noch ein paar Maden und Würmer holen, und dann kanns los gehen! Danke dir erstmal!
    Ich meld mich bei dir!

    :prostGruß Vale46:prost
     
    T.G.84 gefällt das.
  9. T.G.84

    T.G.84 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Likes erhalten:
    816
    Ort:
    09427
    Wo gehste den Würmer und Maden holen? in Annaberg beim Leiterman? War heut früh auch da und hab Fliegenbindesachen geholt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2010
  10. Vale46

    Vale46 Dr. Esox

    Registriert am:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    182
    Ort:
    09488
    Nee, mit dem bin ich unzufrieden. Geh entweder in die Baywa(ANA) oder nach burkhartsdorf zum Udo! Und im Sommer bestell ich immer im Internet bei Superwurm.de! Muss man da weit rauswerfen an dem Wehr? Ich Frage deshalb, weil ich die Ruten ja zusammen stellen muss!

    Gruß Vale46
     
  11. T.G.84

    T.G.84 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Likes erhalten:
    816
    Ort:
    09427
    Denke schon, zumindest mit dem Grundblei oder Mit dem Futterkorb, bei dem Wetter stehen die Fische noch im Tiefen. Ausser bei den Barsche mit der Pose die stehen direkt an den Steinwänden vom Mühlgraben und wo der Mühlgraben wieder in die Zschopau mündet. Du Kommst aber nur vom Bahnhof in Zschopau an das Wehr ran ( Sonderpostenmarkt Friedolin)
     
  12. T.G.84

    T.G.84 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Likes erhalten:
    816
    Ort:
    09427
    Statusbericht

    Es gibt 1 gute und eine schlechte Nachicht!

    Die schlechte: Dieser Gewässerabschnitt ist zum grössten Teil zugefroren, und damit ist auch das Angeln fast nicht möglich. (bis auf einge schnellere Abschnitte).


    Die gute: Die Kormorane kommen schwer an die Fische, und lassen uns vieleicht noch was übrig.:klatsch
     
  13. T.G.84

    T.G.84 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Likes erhalten:
    816
    Ort:
    09427
    Fotos von der Zschopau.

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG] Das waren noch ein paar schöne Fotos der Zschopau rund um der Stad Zschopau.


    Petri Heil, T.G.84
     
    Aalfuchs, Stefan111x, hunter74 und 11 anderen gefällt das.
  14. Hellge

    Hellge Heringssalatesser

    Registriert am:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    321
    Likes erhalten:
    216
    Ort:
    09212
    Schön ist es dort!
     
    T.G.84 gefällt das.
  15. Vale46

    Vale46 Dr. Esox

    Registriert am:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    182
    Ort:
    09488
    Hallo Leute,
    ich war am Samstag Vormittag mal an der Zschopau, um festzustellen ob der Fluss beangelbar ist, musste aber schnell feststellen, da ich noch eine Weile warten muss...

    :prostGruß Vale:prost
     
    trietze, hunter74, Graf2009 und 4 anderen gefällt das.
  16. T.G.84

    T.G.84 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Likes erhalten:
    816
    Ort:
    09427
    Gruss!

    Schöne Winterfotos!
    Wenns noch zugefroren ist kommen die Kormorane auch nicht an die Fische!:klatsch


    Peri Heil T.G.84
     
  17. Vale46

    Vale46 Dr. Esox

    Registriert am:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    182
    Ort:
    09488
    Hallo Leute:winkehand,
    ich fahre am Montag mal an die Zschopau um zu sehen, ob sie schon wieder beangelbar is:frage! Jetzt kann es natürlich noch sein das sehr viel Schmelzwasser runter kommt!!! Mal sehen, ich geb euch bescheid!

    schönes Wochende euch...
    :prostGruß Vale:prost
     
  18. opi2001

    opi2001 Spinn-und Fliegenfischer

    Registriert am:
    22. März 2008
    Beiträge:
    222
    Likes erhalten:
    203
    Ort:
    09337
    Zschopau

    Wer kann mir mal mal Stellen sagen an der Zschopau wo ich dieses Jahr mal mit der Fliegenrute angeln kann.War noch gar nicht an dem Gewässer.
    Bin für jeden Tip dankbar!
     
  19. T.G.84

    T.G.84 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Likes erhalten:
    816
    Ort:
    09427
    Hallo

    Hallo, wen du keine Salmokarte hast dan empfehle ich dir die Zschopau in den Ortslagen Scharfenstein, Hopfgarten und Zschopau, dort gibt es einige schöne Wehre, tiefe Gumpen, Aussenkurven, in denen du mit Bachforellen, seltener Regenbogenforellen, Döbel, Äschen und auch Barschen (ganz ganz selten auch Saiblinge) rechnen kannst. Ich würde dir rate überwiegend mit der Nymphe zu fischen, mit der Trockenfliege kannst du direkt am Bahnhof Scharfenstein schön Döbel und Äschen fangen.
    Wen du aber die Salmokarte hast kannst du eigentlich überall gute Fische fangen, einige gute Stellen sind zwischen Wiesenbad (Himmelmühle) und Wolkenstein. Interessant sind immer die Wehrgumpen (Nymphe) und die Anstauungen oberhalb der Wehre (Trockenfliege). Aber auch im Unterlauf der Zschopau z.B. in Flöha, Frankenberg u.s.w kannsr du gut mit de Fliege fischen z.B. auf Barben, Döbel oder auch Hecht.
    Es bleibt aber noch zu erwarten welchen Schaden die Kormorane verursacht haben.

    Gruss, T.G.84
     
  20. opi2001

    opi2001 Spinn-und Fliegenfischer

    Registriert am:
    22. März 2008
    Beiträge:
    222
    Likes erhalten:
    203
    Ort:
    09337
    Danke für den schnellen Tip.Ne Salmokarte hab ich nicht,da ich der Meinung bin das es sich bei uns nicht lohnt,da wir eh nicht soviel Besatz an ordentlichen Fischen haben.Den Rest macht ja momentan dieser ekelige schwarze Drecksvogel.
     
    Vale46 gefällt das.

Diese Seite empfehlen