PLZ09 Stausee / Stau bei Geringswalde

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 0...." wurde erstellt von Angelspezialist, 29. Februar 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379


    Bedingungen:
    Zur Ausübung der Fischerei wird hier ein gültiger Fischereischein benötigt. Das Ausfüllen aller benötigten Daten im Fangbuch ist immer vor Beginn des Angelns zu tätigen. Setzkescher ist hier erlaubt, ausgenommen die Hälterung von Salmoniden. Das Eisangeln erfolgt auf eigene Gefahr.

    Hier sind Behindertentaugliche Angelplätze vorhanden.

    Tageskarte 10 €
    Wochenkarte 35 €
    Tageskarte Salmonidengewässer 15,34 €

    Sächsisches Fischereigesetz – SächsFischG

    Sächsische Fischereiverordnung-SächsFischVO

    Verbandszeitschrift online lesen

    Gewässerordnung Gewässerverzeichnis

    Infos für Gastangler

    Angelatlas Sachsen

    Gewässertipps melden

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Februar 2018
  2. Eastsider

    Eastsider "der Insider des Ostens"

    Registriert am:
    16. August 2007
    Beiträge:
    436
    Likes erhalten:
    254
    Ort:
    04425
    Bis ende 2004 waren glaube Ich die Aale gesperrt sowie das Wurmangeln verboten... also? ab zum Nachtangeln....
    Erzählt wird auch von großen Karpfen, aber bis jetzt fehlen mir bilder und zahlen um dies zu glauben...
     
    Angelspezialist gefällt das.
  3. steve 2000

    steve 2000 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    09328
    richtig aber sonst ein super gewässer habe selbst schon große erfolge gemacht in Geringswalde es gibt außerdem jedes jahr ein jugend und Fischerreifest
     

Diese Seite empfehlen