PLZ08 Talsperre Koberbach bei Niederalbertsdorf

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 0...." wurde erstellt von Angelspezialist, 1. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379



    Bedingungen:
    Zur Ausübung der Fischerei wird hier ein gültiger Fischereischein benötigt. Das Ausfüllen aller benötigten Daten im Fangbuch ist immer vor Beginn des Angelns zu tätigen. Setzkescher ist hier erlaubt, ausgenommen die Hälterung von Salmoniden. Das Eisangeln erfolgt auf eigene Gefahr.

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Bootsangeln unter Beachtung der Talsperrenordnung erlaubt.
    Vorrichtungen zur Sauerstoffbegasung beachten.
    Nachtangeln erlaubt.

    Tageskarte 10 €
    Wochenkarte 35 €
    Tageskarte Salmonidengewässer 15,34 €

    Sächsisches Fischereigesetz – SächsFischG

    Sächsische Fischereiverordnung-SächsFischVO

    Verbandszeitschrift online lesen

    Gewässerordnung Gewässerverzeichnis

    Infos für Gastangler

    Angelatlas Sachsen

    Gewässertipps melden

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Februar 2018
  2. mathnick

    mathnick Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    09350
    gefangen Karpfen: 40 cm; 1,2 kg; Frolic
     
  3. Rigo Helbig

    Rigo Helbig Petrijünger

    Registriert am:
    6. März 2006
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    08427
    Koberbachtalsperre

    Ich angle seit vielen Jahren an der Talsperre und mußte in den letzten Jahren festsstellen das die Talsperre bei weitem nicht mehr dem entspricht was sie mal war.Als Zandertipp kann die Kober schon lange nicht mehr gelten.Seit Jahren wird es durch den AVS versäumt entsprechende Besatzmaßnahmen mit ordentlichen Fischen wie Zander,Aal,Hecht,Karpfen usw. durchzuführen.Somit sank der Wert dieses Gewässers in den letzten Jahren erheblich.Der Anteil an untermaßigen Fischen ist enorm.Es werden aber immer wieder noch gute Fänge gemacht die aber im Verhältnis zur Beangelungsdichte übers Jahr gering sind.Die Auswertung der Fangbücher der ansässigen Vereine sprechen für sich im negativen Sinn.Da man aber keine besseren Alternativen im Landkreis hat muß man damit leben und auf gut Glück weiter fischen.
    Zu den Fangmöglichkeiten kann ich nur sagen das überall an der Talsperre alles möglich ist besondere Topstellen gibt es nicht, nur das der Karpfen in der kleinen Sperre (C08-107) in größerer Anzahl vertreten ist und dort auch mehr beangelt wird.Alle erlaubten Angelmethoden sind fängig und sollten probiert werden wenn man nicht wie so häufig einen "Schneidertag" erleben will.
    Ich wünsche Petri Heil für die neue Saison mit der Hoffnung das es dieses Jahr in der Koberbachtalsperre etwas besser läuft wie in den letzten Jahren.
     
    Aalfuchs, TobiCarp, Spaik und 3 anderen gefällt das.
  4. Mario Naumann

    Mario Naumann Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    24. April 2005
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    08393
    Kober..Top Zandergewässer????

    Ich spreche nicht nur für mich. Nehmt den TIPP:Top Zandergewässer! ENDLICH mal heraus!!!
    Das ist ja lachhaft!!! Sorry , aber wer angeln und fangen möchte ( nicht nur Zander ) sollte dieses Gewässer meiden. Schade um die Zeit!!!!!!
     
  5. Hechti 0815

    Hechti 0815 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    12. Februar 2008
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    08132
    Hallo zusammen,

    ich kenne die `` Kober`` seid ca. 30 Jahren und habe dort eine Menge Hoch`s und Tief`s kennen gelernt. Das Gewässer ist doch garnicht so schlecht wie es gemacht wird, nur muß man eben das Gewässer kennen um erfolgreich zu sein.
    Nehmt Euch doch einfach mal die Zeit und geht mal ohne Angelrute los und lernt es kennen. Ich selbst komme auf diese Art ganz gut klar.

    Schöne Grüße
     
    perikles gefällt das.
  6. bringer

    bringer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2009
    Beiträge:
    159
    Likes erhalten:
    70
    Ort:
    09130
    gibts hier mal was neues? war heute mittag mal schauen wie das gewässer aussieht, es gibt ja auf höhe des campingplatzes auf der anderen straßenseite noch 2 kleine nebenlöcher, was ist damit? wie siehts mit fischen in der vorsperre aus? sonst irgendwelche tips? danke!
     
  7. Rigo Helbig

    Rigo Helbig Petrijünger

    Registriert am:
    6. März 2006
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    08427
    Hallo Jungs,
    hier seit langem wieder was von mir.Nachdem das letzte Jahr für mich in der Kober grottenschlecht verlief bzgl. Aal und Zander scheint es dieses Jahr besser anzulaufen.
    Die "Nebenlöcher" heißen bei den "Koberanglern" Seitentäler und es gibt derer 3.
    Vom Autokino beginnend das Erste,Zweite und Dritte, welches zur Zeit bei dem Wasserstand faßt leer sein sollte.Als Angelmöglichkeit durchaus zu empfehlen,da ist immer wieder mal ne Überrauschung möglich.Die 3 Seitentäler sind mit der Hauptsperre verbunden.In der Vorsperre habe ich immer wieder mal ne schöne Schleie gefangen.Wie es auf Karpfen usw. aussieht weiß ich nicht.Einfach mal testen oder den einen oder an deren Angler fragen vielleicht verät einer was.Der Zander ist ja noch geschont,ich denke deshalb ist auch noch nicht viel los an der Kober und das Wetter ist ja grausam.
    Die kühle Phase hat die Fische auch wieder vorsichtiger werden lassen.Mich stört das Wetter nicht sonderlich und ich kann Euch nur empfehlen fahrt mal raus mit ein bisschen Geduld geht da schon was.

    Gruß Rigo
     
    bringer gefällt das.
  8. bringer

    bringer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2009
    Beiträge:
    159
    Likes erhalten:
    70
    Ort:
    09130
    danke für deine ausführliche info! und wo ist ein ansitz an der talssperre am besten? bei der badewiese an der dammmauer? oder mehr am steilufer? danke!
     
  9. Rigo Helbig

    Rigo Helbig Petrijünger

    Registriert am:
    6. März 2006
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    08427
    Hallo,
    Ja das ist so ne Sache.An der Badewiese kannst Du es probieren und kannst auch mit allen in der Kober fangbaren Fischarten rechnen.Du mußt aber gegen Abend mit der Ankunft von einer ganzen Menge Jugendlicher rechnen die Dir Deinen Angelabend vom Lärmpegel und dämlichen Fragen gründlich versauen können.Dies gilt auch für den Dammbereich also die Staumauer der Vorsperre.Angeln auf der Selben ist aber verboten.
    Am Steilufer,Hauptsperre wie Vorsperre,hast Du eigentlich Ruhe.

    Gruß Rigo
     
  10. zanderrex

    zanderrex WE Geniesser

    Registriert am:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    08352
    Koberbach

    Hallo War am Freitag ca 16 Uhr an der Kober . Leider war kein Parkplatz mehr zu bekommen [​IMG] Der Angler platz umbebaut für Behinderte und an der Strasse alles voll . Es standen die Autos auf dem Damm . Und dann nicht mal alles Angler .:( An der Strasse Parkzeit begrenzt auf 2 h . Was soll das ? Ich glaube die Angler sollen da ausgegrenzt werden . Der betreuende Verein sollte da mal auf die Barrikaden gehen . MfG Zanderrex
     
  11. welz_93

    welz_93 Feederangler

    Registriert am:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    63
    Ort:
    09337
    soweit ich weiß kann man sich beim Campingplatz für zwei Euro einen Stellplatz sichern. Das ist aber wirklich Ka... die meisten gehen nicht zum angeln sondern zum saufen dahinund machen Lärm und Müll.
     
    zanderrex gefällt das.
  12. welz_93

    welz_93 Feederangler

    Registriert am:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    63
    Ort:
    09337
    Gibt es da immernoch so viele Bleie, wenn ja kann mir dann vielleicht jemand ein paar Tipps geben wie???
     
  13. Flußangler63

    Flußangler63 Flußangler

    Registriert am:
    11. April 2011
    Beiträge:
    102
    Likes erhalten:
    85
    Ort:
    09337
    hallo,
    auf made kannst du gut bleie fangen und große plötzen....badeseite etwa 10m raus bissel füttern aber früh geht echt gut.
     
    welz_93 gefällt das.
  14. welz_93

    welz_93 Feederangler

    Registriert am:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    63
    Ort:
    09337
    Genauso hab ichs vor ner weile gemacht und deswegen hatte ich dann auch vier Bleie (und unzählbar viele Plötzen):).
     
  15. Flußangler63

    Flußangler63 Flußangler

    Registriert am:
    11. April 2011
    Beiträge:
    102
    Likes erhalten:
    85
    Ort:
    09337
    immer bissel testen dann gehts schon:angler:
     
  16. bringer

    bringer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2009
    Beiträge:
    159
    Likes erhalten:
    70
    Ort:
    09130
    kann man da auch noch andere fische außer bleien und plötzen fangen???:confused:
     
  17. Flußangler63

    Flußangler63 Flußangler

    Registriert am:
    11. April 2011
    Beiträge:
    102
    Likes erhalten:
    85
    Ort:
    09337
    aber sicher....zander,aal,hecht,schleie geht ab und zu mal ....aber mit den parken das ist so eine sache.
     
  18. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.483
    Likes erhalten:
    10.137
    Ort:
    07xxx
    und mit den Badegästen und den Jugendtreff und und und:)
     
  19. Flußangler63

    Flußangler63 Flußangler

    Registriert am:
    11. April 2011
    Beiträge:
    102
    Likes erhalten:
    85
    Ort:
    09337
    Bernd, jetzt geht’s noch im Sommer Angel ich da nicht erst im herbst wieder....sonnst bin ich ja am Fluß.
     
    Spaik gefällt das.
  20. welz_93

    welz_93 Feederangler

    Registriert am:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    63
    Ort:
    09337
    Koberbach ist das perfekte Feedergewässer. Da gibs Karpfen, Bleie und Plötzen (letztere auch richtig!!! groß) in guten Zahlen. Mit einer weichen Spitze und einem süßen Futter kann man richtig gut Weißfische fangen. Und der allgemeine Aufruhr dort nervt doch ganz schön.
     

Diese Seite empfehlen