Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Hechttipp - PLZ07 Bleiloch Talsperre bei Saalburg - Ebersdorf

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 0...." wurde erstellt von Angelspezialist, 8. Oktober 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. August 2012
  2. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene kapitale Fänge:


    Hecht:

    Fangdatum: 01.2005
    Köder: Rotauge
    Länge: 122 cm
    Gewicht: 26 Pfund 150g

    Fangdatum: 09.2004
    Köder: Wobbler
    Länge: 126 cm
    Gewicht: 23 Pfund 200g


    Barsch:

    Fangdatum: 10.2004
    Köder: Gufi
    Länge: 46 cm
    Gewicht: 3 Pfund 270g
     
  3. Andre Ruhsam

    Andre Ruhsam Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    07338
    Bleilochtalsperre

    Hi Eine frage vorne weg hast du dich verschrieben ? die Hohenwarte Talsperre liegt bei Saalfeld Die Bleiloch aber bei Saalburg Ein Angler aus Kaulsdorf :)
     
    hecht44 und Angelspezialist gefällt das.
  4. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene kapitale Fänge:

    Hecht:

    Fangdatum: 09.2005
    Köder: Gufi
    Länge: 114 cm
    Gewicht: 20 Pfund
     
    meile09 gefällt das.
  5. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene kapitale Fänge:

    Barsch:

    Fangdatum: 27.11.2005
    Köder: Blinker
    Länge: 46 cm
    Gewicht: 3 Pfund
     
  6. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Zander:

    Fänger: unser Mitglied Frank Preißner
    Fangmonat/-jahr: 08 / 2006
    Länge: 084 cm
    Gewicht: 5 Kilo 600 Gramm

    [​IMG]
    Fangmonat/-jahr: 06 / 2006
    Köder: Gufi
    Länge: 90 cm
    Gewicht: 10 Kilo 350 Gramm


    Fangmonat/-jahr: 07 / 2006
    Köder: Gufi
    Länge: 91 cm
    Gewicht: 8 Kilo 560 Gramm
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2006
    meile09 gefällt das.
  7. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Zander:

    Fänger: unser Mitglied Frank Preißner
    Fangmonat/-jahr: 11 / 2006
    Länge: 080 cm
    Gewicht: 5 Kilo 250 Gramm

    [​IMG]
     
  8. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Barsch:

    Fangmonat/-jahr: 01 / 2007
    Köder: Gufi
    Länge: 044 cm
    Gewicht: 1 Kilo 450 Gramm
     
  9. andre33

    andre33 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    221
    Likes erhalten:
    167
    Hallo auch! Bin seit geraumer(ewiger) Zeit wegen einem kaputten Sprunggelenk zum passiv Anglen vergattert und wollte mal fragen, wie die Hechte z.Zt. in der Bleiloch so beißen.

    Good fishing at any time.
     
  10. 0Nils0

    0Nils0 Petrijünger

    Registriert am:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    95444
    Hallo ein schönes Gewässer, allerdings schwer zugänglich ohne Boot. Sehr viele steile Ufer und nur wenige flache Stellen wo man selbst nur eine Stuhl oder sein Rod Pod aufstellen kann. Naja ich hab meinenPlatz gefunden!
    Hab´s drei Tage auf Karpfen probiert allerdings schneider ausgegangen. Am WE is es schwierig zu befischen da ständig Sportboote etc. an einem vorbeijagen (Oberflächenangeln komplett ausgeschlossen!). Aus langeweile habe ich dann eine Angel Tagsüber raus und mir den Tag beim Spinnen mit Barschen versüsst. Die gehen ja ohne ende! Aber ich gebe das Gewässer keinesfalls auf da es ja echt riesig ist. Ein echolot für Karpfenangler ist aber schon fast ein muss.
    ciao Nils
     
    Angelspezialist gefällt das.


  11. Laubi

    Laubi Schniepelfänger

    Registriert am:
    14. Oktober 2006
    Beiträge:
    427
    Likes erhalten:
    362
    Spaik gefällt das.
  12. andre33

    andre33 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    221
    Likes erhalten:
    167
    Verstoß gegen das Copyright
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2008
    Piranha, Laubi und Spaik gefällt das.
  13. mahony

    mahony Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2008
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    03253
    morgen ....würde gern mal wissen wie du gefischt hast..köder,tiefe usw......will 1 woche da hin auf karpfen....
     
  14. picco88

    picco88 Karpfen-Profi

    Registriert am:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    203
    Likes erhalten:
    97
    Ort:
    99510
    Unser Angelverband hat in den letzten drei jahren ca 4000 kg Spiegelkarpfen ,Grasskarpfen gesetzt auch viele andere Arten . In der Bleilochtalsperre
    sind auch ca.1000 Welse vorhanden die sich nach Erkentnissen dort auch vermehren .
    Letzes Jahr wurde ein 1.59 m Wels gefangen mit ca. 65 kg Eigengewicht Laut Vorsitzenden.
     
    Angelspezialist gefällt das.
  15. 0Nils0

    0Nils0 Petrijünger

    Registriert am:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    95444
    schau dir die Karte an bzw über google earth und du wirst bestimmt deinen eigenen Lieblingsplatz finden. Ich war auf höhe Silberknie und Stuhlleite. Gefischt habe ich mit Mais und Boilies auf ca. 3 und 6 Meter glaube ich, schon etwas her. Schönen Gruß Nils
    http://www.angelkartenverkauf-tlav.de/angeltips.html
     
  16. Lazlo

    Lazlo Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.355
    Likes erhalten:
    2.624
    Die Bleiloch ist zum Karpfenangeln ein recht schweres Gewässer.Eine Stelle zum Karpfenangeln wirst du mit Hilfe von google earth mit Sicherheit nicht finden.Bei der Bodenstruktur hilft nur intensives abfahren mit dem Echolot und das kann bei der Fläche dauern.Der Bootsverkehr stört die Fische nicht nur uns Angler,aber der größte Teil der Boote wird von rücksichtsvollen Leuten gefahren da sie selbst Angler sind.Aber die genaue Erkundung und Ausdauer beim Füttern können sich hier lohnen
     
  17. J J J

    J J J Petrijünger

    Registriert am:
    7. April 2008
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    96114
    Hallo, will im August an die Bleilochtalsperre fahren. Wollte fragen ob ihr mir ein Tips zum fang von großen Zandern und Hechten geben könnt. Wie? Wann? Welcher Köder?
     
  18. andre33

    andre33 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    221
    Likes erhalten:
    167

    @J J,

    gibt bei Fisch & Fang für jedes Bundesland und deren Gewässer ne Menge Infos als Pdf´s, auch für die Bleiloch.
    Hoffe du kannst was damit anfangen.http://www.fischundfang.de/456,8/

    Mfg.
     
    Luckys gefällt das.
  19. andre33

    andre33 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    221
    Likes erhalten:
    167

    @J J,

    ein kurzes statement oder thanks posten wäre beim nächsten Mal nett, damit man weiß das man dir helfen konnte. :)

    Mfg.
     
  20. fischi112

    fischi112 Petrijünger

    Registriert am:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    66
    Likes erhalten:
    38
    Ort:
    07356
    ich wohn genau nebn der bleiloch in lobenstein un fahrn meistens anch saaldorf zum angeln wo man in der nacht an flachen stellen sehr gut zander fängt........un mit vereinzelt hechten nich drauf verlassen da is überall hechtgefahr als nie ohne stahlvorfach oder 7x7 angeln glaubts mir mir sin scho oft genug fische desswgeen flöten gegagen
     

Diese Seite empfehlen