PLZ06 Mulde bei Muldenstein

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 0...." wurde erstellt von Angelspezialist, 14. März 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Februar 2018
    edder und olaf 38 gefällt das.
  2. NormiNorm

    NormiNorm Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    13. September 2008
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    06749
    hallo,
    ich stamme aus dieser region und ich muss sagen, es ist wirklich schade, was aus diesem eigentlich schönen fluß geworden ist. früher konnte man hier barsche, aale, welse, döbel, zander, weißfische fangen. einmal wurde ich sogar zeuge, wie eine barbe gefangen wurde. wenn man hier mit der senke losging, um ein paar köderfische rauszuholen, hatte man inerhalb einer minuten das netz voll. sogar kleine hechte waren da mit drauf. geht man heute mit der senke los, bleibt diese leer. das einzige, was man hier noch fangen kann sind kleine, untermaßige welse.....die allerdings massenhaft. die scheinen hier alles leer gefressen zu haben. ab und an fängt angeblich auch schonmal noch jemand einen größeren wels. aber gesehen hab ich das noch nie. ist einfach alles nur schade. das war mal mein lieblingsangelgewässer:(
     
    yvette gefällt das.
  3. Ives

    Ives Petrijünger

    Registriert am:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    84508
    moin, wie sind denn die fänge momentan, kann da jemand was zu sagen.
     

Diese Seite empfehlen