Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

PLZ04 Seelhausener See bei Löbnitz

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 0...." wurde erstellt von FM Henry, 15. April 2013.

  1. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.996
    Likes erhalten:
    11.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany


    Gewässeransicht Angelatlas Sachsen :klatsch

    Angelbedingungen: Kein Verkauf von Tages- und Wochenangelkarten!
    Achtung: Der Verkauf von Gastangelkarten ist nicht zulässig.
    Angeln nur mit Belehrungsnachweis im Fangbuch zulässig.

    Auf der Nordseite (parallel Straße Löbnitz Pouch) ist der Uferbereich von ca. 1,5 km beginnend vom Lober-Leine-Kanal in Richtung Löbnitz gesperrt
    Angelverbot im Schutzgebiet!
    Jegliche Bootsnutzung ist verboten!

    Sächsisches Fischereigesetz – SächsFischG

    Sächsische Fischereiverordnung-SächsFischVO

    Verbandszeitschrift online lesen

    Gewässerordnung Gewässerverzeichnis

    Infos für Gastangler

    Angelatlas Sachsen

    Gewässertipps melden


    Informationen zum Gewässer: Seelhausener See
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2016
  2. fishingfreak

    fishingfreak Im Swimbaitfieber

    Registriert am:
    15. Juni 2010
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    119
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    13156 / 06808
    für den anhaltinischen Teil läuft der Pachtvertrag zum Jahresende aus. Was mit dem sächsischen Teil ist konnte ich noch nicht in Erfahrung bringen. Auch hab ich bisher nur unbestätigte Infos zum Besitzer/ neuen Pächter.
     
  3. c@fish

    c@fish Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    1. März 2017
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    309
    Ort:
    02999
    Laut sächsichem Landesanglerverband sind keine Veränderungen für dieses Gewässer angekündigt. Oben ist der Angelatlas verlinkt, im Zweifelsfall da reinschauen. Solange das Gewässer dort gelistet ist, zählt es weiter zum Gewässerfonds.
    Achtung: keine Gastkarten erhältlich. Jahreskarteninhaber müssen sich vorher eine Belehrung abholen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2019
  4. JaCu

    JaCu Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    27. Februar 2018
    Beiträge:
    244
    Likes erhalten:
    137
    Ort:
    Bitterfeld
    Wo kann ich eine Belehrung bekommen?
     
  5. c@fish

    c@fish Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    1. März 2017
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    309
    Ort:
    02999
    Fischereirechtsinhaber ist hier die IfBB - Interessengemeinschaft zur fischereilichen Bewirtschaftung von Braunkohlentagebaurestgewässsern

    Sowas ist an Tagebauseen oft der Fall, da hier noch die Bergbauaufsicht zuständig ist. Deshalb können diese Seen häufig nur unter strengen Auflagen genutzt werden.

    Wenn du eine Jahreskarte für Sachsen hast, dann steht in deinem Erlaubnisschein/ Fangbuch auf der 1. Seite ganz unten "Die Belehrung für das Angeln [...] für die noch dem Bergrecht unterliegenden Tagebauseen [...] wird mit der Unterschrift des Erlaubnisscheininhabers automatisch anerkannt.

    Die Belehrung findet sich in der entsprechenden Anlage 1.2 in der Gewässerverordnung, die man sicherheitshalber auch mal lesen sollte, wenn man an solchen Gewässern angelt.

    Wenn ich das richtig verstehe, gibt es auch keine Tages-/Wochenkarten für Mitglieder des LAVS.
    "Für die Gewässer
    • Seelhauser See (L02-138)
      ....
    dürfen aus bergrechtlichen Gründen keine Angelkarten verkauft werden."

    Mehr konnte ich leider auch nicht in Erfahrung bringen. Vielleicht meldet sich noch jemand aus der Region oder du fragst mal beim Leipziger Anglerverband an ->
     
  6. JaCu

    JaCu Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    27. Februar 2018
    Beiträge:
    244
    Likes erhalten:
    137
    Ort:
    Bitterfeld
    Ok,verstanden! Ich hab die Belehrung schon. Danke!
     
    c@fish gefällt das.

Diese Seite empfehlen