PLZ04 Elbe bei Mühlberg

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 0...." wurde erstellt von Angelspezialist, 27. Februar 2004.

  1. muzz85

    muzz85 Petrijünger

    Registriert am:
    28. Mai 2013
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    17
    Ort:
    04924
    Schön Guten Abend zusammen....


    hätte da mal eine Frage an die Carp Profis an euch wie schaut es jetz in der Elbe mit Karpfen aus? Lohnt sich bei diesen Temperaturen noch ein ansitz oder soll ich es lieber lassen? Und wenn es noch geht welche Zeiten könnt ihr mir empfehlen? Und welche Buhnen wären besser steinige oder doch welche mit Sand? Habe nicht so die Ahnung an der Elbe deswegen die vielen Fragen, will mich nicht wie beim Spinnangeln hunderte Stunden ohne Biss hinsetzen und dann wieder frustriert nach Hause fahren.

    mfg muzz


    P.S. Achso bevor ich es vergesse sind dann eher die Natur-köder wie Wurm oder Hart-bzw Dosenmais von Vorteil? Oder doch Boilies und oder Tigernuss wie es die meisten halt nehmen? ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2013
  2. binijabik

    binijabik älterer NeuPetrijünger

    Registriert am:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    01945
    Hallo an Alle hier,
    bin nun nach fast 22 Jahren wieder in meiner "alten Heimat" Brandenburg gelandet.
    Komme aus der Ruhlander Ecke und kenn noch von damals de Badeanstalt und den"EisenbahnerTeich" Richtung Arnsdorf, der leider jetzt trocken steht. :-(
    Gestern war ich das erst mal in Mühlberg an der Elbe (Hafeneinfahrt) erst mal etwas zum schnuppern und Gewässer erkunden. War knapp eine Stunde da und wurde mit einem kleinen agilen Hecht (52 cm und knapp 900g) belohnt.
    Würde mich sehr freuen wenn mir noch jemand ein paar Tips bezüglich Karpfen / Schleie geben könnte. Wo kann mann da Erfolge erziehlen? An Zander (hatte ich bisher noch kein Glück) / Hecht / Rapfen und Barbe wäre ich ebenfalls interessiert. Wo sollte man es da versuchen an der Elbe? Gerne auch per PN.

    LG und Petri an's Forum

    Weiß leider nicht wie ich das pic hier einfügen kann :-(
     
  3. Naturbursche217

    Naturbursche217 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    26. Oktober 2017
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    03253
    Grüße. War grade etwas spinnangeln an der Elbe. Hier ein paar Bilder.

    IMG_20180209_123648.jpg

    IMG_20180209_125306.jpg

    IMG_20180209_125309.jpg
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Februar 2018
    c@fish, FM Henry, BIG OMA und 2 anderen gefällt das.
  4. Mathias_K

    Mathias_K Petrijünger

    Registriert am:
    13. September 2014
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    114
    Ort:
    03226
    Wir sind in den letzten beiden Jahren immer kurz vor Weihnachten dort gewesen. Leider war es immer sehr windig und die Elbe hatte einen relativ geringen Wasserstand. So wie es bei dir ausschaut, sind die Buhnen komplett unter Wasser?

    Ich glaube es ist dort ziemlich schwer zu fischen, bisher sind wir dort immer als Schneider wieder nach Hause gefahren.
     
    Naturbursche217 gefällt das.
  5. alexander k.

    alexander k. Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    2. Dezember 2012
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    92268
    Hallo zusammen ich plane im Moment einen zwei Wochen Trip an die Elbe bei Mühlberg . Da ich aus Bayern komme und noch nie in der Gegend von Mühlberg war würde ich mich über etwas Hilfe freuen. Hier meine Fragen, Wochenkarten bekomme ich wo her für die Brandenburger Seite? Stellen hab ich mir paar über Google Maps rausgesucht aber da ist wohl schlecht mit dem Auto ran zu kommen , sind zwar FeldWege vorhanden aber darf man die benutzen.? Mfg Alex
     
  6. Epi99

    Epi99 seit 26.07.2012 Papa

    Registriert am:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.532
    Likes erhalten:
    3.369
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    02627
    Wochen karte bekommst in jeden Angelladen! Must mal google wo da einer ist. Also auf der Sachsen Seite kannst die Feldwege befahren wie das auf der Brandenburger Seite ???? aber denke schon.

    Da kannst ja mal berichten wie der Wasserstand ist! Ich denke die Buhnen sind alle leer. Wir fahren nämlich Anfang September auch für 11 Tage da hin aber Sachsen Seite.
     
    alexander k. gefällt das.
  7. alexander k.

    alexander k. Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    2. Dezember 2012
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    92268
    Wir fahren auch erst im September.
     
  8. 12559 Martin

    12559 Martin Petrijünger

    Registriert am:
    26. November 2017
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hier kann man sich die Pegelstände von Mühlberg anschauen.

    Oder hier von Elbe und anderen Flüsse allgemein.

    Bei niedrigen Wasserständen ist es echt schwer erfolgreich zu sein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Juli 2018
    Epi99 und alexander k. gefällt das.
  9. Epi99

    Epi99 seit 26.07.2012 Papa

    Registriert am:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.532
    Likes erhalten:
    3.369
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    02627
    richtig macht auch nicht so ein Spaß wenn die Buhnen trocken liegen. Weil da sind ja eig. die Hotspods für Karpfen. so must halt an die Strömungskante.
    na nicht das wir uns gegenüber sitzen^^ wir sind vom 6.9 an
     
  10. alexander k.

    alexander k. Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    2. Dezember 2012
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    92268
    Wir sind am 3. September da
     


  11. alexander k.

    alexander k. Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    2. Dezember 2012
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    92268
    Mit den Angelläden schaut es schlecht aus in der Gegend. Hab da nur einen in Falkenberg gefunden , da fährt man noch ne halbe Stunde hin. Vielleicht kann mir da einer weiteren helfen?
     
  12. Jens_FHP

    Jens_FHP Profi-Petrijünger Moderator Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    371
    Likes erhalten:
    281
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Guck mal auf der Gewässerkarte und lass dir die Händler anzeigen. Rund um Mühlberg gibt es einige, aber alle so in 20 bis 30 km Entfernung.
     
    alexander k. gefällt das.
  13. Epi99

    Epi99 seit 26.07.2012 Papa

    Registriert am:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.532
    Likes erhalten:
    3.369
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    02627
    Unbenannt.JPG
     
    Jens_FHP und alexander k. gefällt das.
  14. Sportexrute

    Sportexrute Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    345
    Likes erhalten:
    174
    Ort:
    03253
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2018
    Jens_FHP gefällt das.
  15. Epi99

    Epi99 seit 26.07.2012 Papa

    Registriert am:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.532
    Likes erhalten:
    3.369
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    02627
    Manmanman was macht man, wenn der Wasserstand so bleibt??? Die Frage ist sind die Buhnen komplett lehr? oder kann man die Spots für Karpfen (Buhnenspitze) noch beangeln? Wir wollen Belgern Schildau also nicht weit weg von Mühlberg da sollte der wasserstand gleich sein.
     
  16. c@fish

    c@fish Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    1. März 2017
    Beiträge:
    126
    Likes erhalten:
    240
    Ort:
    02999
    Hey Epi,

    ich war vor drei Wochen an der Elbe bei Mühlberg. Der Wasserstand ist niedrig aber in den Buhnen ist noch bisschen Wasser drin. Ich würde dir empfehlen an den Außenkurven zu schauen. Unterhalb von Mühlberg sind recht viele aber bei Belgern hab ich kaum was gefunden.
    Willst du auf der sächsischen Seite Angeln oder wäre Brandenburg auch ok?
    Bei Fichtenberg sind viele Buhnen an der Außenkurve, die sicherlich etwas tiefer sind.

    In der Nähe von Belgern habe ich nur eine Interessante Stelle gefunden. Bei Ammelgosswitz sind drei kleine Buhnen am rechten Ufer, die an der Außenkurve liegen und dementsprechend tief sein könnten.

    Aber Epi mach mal ganz entspannt. Du willst doch erst im September fahren oder? Bis dahin gibt es hoffentlich noch etwas Regen. Also abends schön den Regentanz tanzen und dann kannst du im September wieder die Buhnen bei Belgern beangeln;)
     
    Epi99 gefällt das.
  17. Epi99

    Epi99 seit 26.07.2012 Papa

    Registriert am:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.532
    Likes erhalten:
    3.369
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    02627
    auf der sächsischen Seite c@fish sind wir. und wir wollen zwischen Ammelgosswitz und Stehla hin. aber da ist keine Außenkurve mit Buhnen. Ich glaube die 2 Wochen nicht mehr an Regen :regen::regen: aber Fichtenberg sieht gut aus müsste man sich die Brandenburgmarke besorgen und Fischereiabgabe zahlen.
     
    alexander k. gefällt das.
  18. Elbeangler Nummer 1

    Elbeangler Nummer 1 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    1.994
    Likes erhalten:
    1.815
    Ort:
    Elsterwerda, Germany
    Na großer Meister, bist du denn in deinem wohlverdienten Urlaub an der Elbe?

    Mfg
     

Diese Seite empfehlen