Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

PLZ03 Angelteich Glinzig - Oberteich bei Glinzig

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 0...." wurde erstellt von Angelspezialist, 12. April 2006.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.703
    Likes erhalten:
    27.261
    Ort:
    79379



    Bestimmungen:
    Vierstunden- oder Tageskarten erhältlich.
    Angelsaison: ab April bis Oktober.
    Angelzeit: täglich von 13:00 - 20:00 Uhr und Wochenende u. Feiertags ab 08:00 Uhr (von Oktober bis Dezember von Montag bis Freitag zwischen
    10.00 - 17.00 Uhr und am Samstag von 09.00 - 17.00 Uhr).
    Gebühren aus Tageskartenpreisen zzgl. Kilopreisen je Fischart.
    Nachtangeln einmal pro Monat möglich.
    Bootsangeln erlaubt (Bootsvermietung nach Absprache).

    Tipp:
    Behindertengerechte Angelstellen vorhanden.

    Gewässertipps melden

    Informationen zum Gewässer: Oberteich bei Glinzig
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Februar 2018
    bonobo gefällt das.
  2. Mr. Rapala

    Mr. Rapala Petrijünger

    Registriert am:
    10. April 2006
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    45
    Ort:
    03046
    Ein klasse Gewässer mit z.T. ordentlichen Fischen drin. die Preise sind o.k. und im Sommer wird einmal im Monat Nachtangeln veranstaltet. ein besonderes Highlite ist das alljährige Event : "Karpfenkönig" bei dem von 7.00 Uhr bis 13.00Uhr gefischt wird und am Ende für die längsten 10 Karpfen schöne Preise ( Fahrrad, TV, Rollen usw.) winken. es ist auch immer ausgebucht und man trifft z.T. auf harte Gegner. ich konnte 2004 den 11. machen. 2005 wurde ich 7. :) es wird danach noch unheimlich viel fachgesimpelt :prost und man kann den ein oder anderen tip zu den umliegenden Gewässern abfangen.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2006
    Angelspezialist gefällt das.
  3. schnugata

    schnugata Petrijünger

    Registriert am:
    4. Mai 2006
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    03055
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2006
    Angelspezialist gefällt das.
  4. c-m-punk

    c-m-punk Petrijünger

    Registriert am:
    6. August 2007
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    03046
    ich muss auch sagen das beste angelgewässer in ganzer cottbuser umgebung
    super nette mitarbeiter
    einfach nur top
     
  5. angler-steve

    angler-steve Karpfenangler

    Registriert am:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    03050
    ich möcht es morgen mal probieren womit fängt man da
     
  6. c-m-punk

    c-m-punk Petrijünger

    Registriert am:
    6. August 2007
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    03046
    am besten mit teig oder boilies
     
  7. Barschfreak

    Barschfreak Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. April 2007
    Beiträge:
    674
    Likes erhalten:
    316
    Ort:
    0000
    Samstag ist Nachtangeln !
     
  8. vernel

    vernel Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    330
    Likes erhalten:
    144
    Ort:
    14822
    hi
    ist das sowas wie nen Fischpuff?

    mFg danieL
     
  9. Barschfreak

    Barschfreak Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. April 2007
    Beiträge:
    674
    Likes erhalten:
    316
    Ort:
    0000
    nen Fischpuff ist für mich nen kleiner Teich dies ist aber ein schon recht großes Gewässer welches auch nicht abgelassen und täglich besetzt wird !

    MfG Nico
     
  10. onkelford

    onkelford Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    03046
    war schon jemand dieses jahr da
    und was habt ihr so gefangen?
     


  11. fischers_fritze

    fischers_fritze Petrijünger

    Registriert am:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    03046
    jup, gutes gewässer
    war vor zwei wochen zum nachtangeln dort und zwei schöne karpfen rausgezogen (n spiegel und n schuppi)
     
  12. Zanderschreck2

    Zanderschreck2 Stachelritterfan

    Registriert am:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    294
    Likes erhalten:
    98
    Ort:
    02708
    Wollte gern mal dahin

    Möchte gern mal zu Pfingsten mit meiner Familie dort hin fahre um auf Zander und Wels zu angeln.Was für Köder sollte ich dazu ambesten benutzen.
    Und desweiteren würde ich gern wissen wollen was das ausleihen eines Bootes kostet.
    Ich würde mich über jede kleinste Antwort freuen.:)
     
  13. Fischpaule

    Fischpaule Karpfendompteur

    Registriert am:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    119
    Likes erhalten:
    173
    Ort:
    03044
    Moin

    Bootsausleihe kostet pro Stunde 2€

    Zum Welsangeln sind dort Köderfische am geeignetsten - am besten mal kurz vorher anrufen ob welche vorrätig sind (035604/40300)
    Auf Zander kann man es neben den Fischchen auch mit Twistern versuchen....

    Gruß, Fischpaule
     
  14. Zanderschreck2

    Zanderschreck2 Stachelritterfan

    Registriert am:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    294
    Likes erhalten:
    98
    Ort:
    02708
    Danke für die Info.Ich werds Ausprobieren und hoffe dass ich damit auch was fangen werd.Also vielen Dank dafür.:)
     
  15. Zanderschreck2

    Zanderschreck2 Stachelritterfan

    Registriert am:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    294
    Likes erhalten:
    98
    Ort:
    02708
    Eine Frage hab ich nochmal ,wie sind da die Sichttiefe bzw die Wasserqualität damit ich wie was für eine Farbe ich an Gummifischen einpacken soll.
    Und 2. wo ich Anfang Juni am besten dort probiern soll um einen Zander zu fangen.Ich hab zwar eine Karte die im Angelführer Brandenburg(Spreewald).Doch damit ich nicht lange Zeit mit Platzwechseln verschwenden muss würde ich mich freun über eine Rückmeldung.
    Gruß Zanderschreck.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2009
  16. Fischpaule

    Fischpaule Karpfendompteur

    Registriert am:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    119
    Likes erhalten:
    173
    Ort:
    03044
    Moin

    Da ich kein Hellseher bin, kann ich natürlich nicht sagen, was im Juni für eine Sichttiefe sein wird - in der Regel ist im Juni aber die erste Algenblüte durch, so das die Sichttiefe vielleicht um die 20 cm ist - dies kann aber je nach Wetter auch völlig anders aussehen - durch den starken Karpfenbesatz ist aber kein glasklares Wasser zu erwarten....
    An Gummifischen geht gelb ganz gut aber auch hier ist es wie anderswo auch, das an manchen Tagen völlig andere Farben angesagt sein können...

    Wenn du Kunstköder bevorzugst, wirst du nicht an einem Platz bleiben können - das ist ein Teich und kein See, der ist an der tiefsten Stelle gerademal 3m und meist 1- 1,50m

    Es ist ohne Zeichnung etwas schwer zu erklären, aber die besten Chancen auf Zander hast du im Sommer auf der Sandbank, das ist vom Steg aus in südöstlicher Richtung etwa 3/4 Strecke zum anderen Ufer....
     
    Zanderschreck2 gefällt das.
  17. Barschfreak

    Barschfreak Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. April 2007
    Beiträge:
    674
    Likes erhalten:
    316
    Ort:
    0000
    Hi,wenn es geziehlt auf Zander oder Wels gehen soll wäre Glinzig so ziemlich meine letzte Anlaufadresse hier in der Umgebung ;)
    Hauptfischart dort ist ehr der Karpfen .

    Mfg Nico
     
  18. Fischpaule

    Fischpaule Karpfendompteur

    Registriert am:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    119
    Likes erhalten:
    173
    Ort:
    03044
    Was die Welse betrifft, so sind das in der Tat nur Gelegenheisfänge auch wenn es da einige gibt, die diesen sehr gezielt befischen - da ist es eben recht reizvoll, das es dort Welse drin gibt, die auf die 2m Marke zugehen - und wo hat man das schon in der Umgebung....

    Was allerdings den Zanderfang betrifft, so wird da reichlich rausgeholt, zwar meist nur so Fische um die 2-3kg aber es wurden auch schon welche mit 7kg+ gefangen....

    Gruß, Fischpaule
     
  19. Barschfreak

    Barschfreak Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. April 2007
    Beiträge:
    674
    Likes erhalten:
    316
    Ort:
    0000
    Ja,sicher die Welsbestände in vielen Gewässern der Umgebung sind top,werden nur selten geziehlt befischt ;) (und auch die 2m sollten kein Problem sein,siehe diesjährige Fangmeldungen eines Anglers der se geziehlt befischt)

    2-3 kg Zander gibts ebenso in sehr vielen Gewässern hier und diese lassen sich in dieser Größe schon recht häufig zu mehreren an einem Tag fangen und 7kg + sind ebenso jederzeit möglich und alles das ohne zusätzliche Kosten (für DAV-Mitglieder) und nen total überlaufenem Gewässer !

    Für mich und die meißten anderen die ich kenne ist Glinzig nur nen Fungewässer auf Karpfen mit nem kleinen Schimmer Hoffnung auf nen "Exoten"

    MfG Nico
     
  20. Zanderschreck2

    Zanderschreck2 Stachelritterfan

    Registriert am:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    294
    Likes erhalten:
    98
    Ort:
    02708
    Kann man da eigendlich auch schleppen?

    Wie ist da eigendlich der Bestand an Schleien und Stören?

    Gibts dort eigendlich auch Streifenbarsche?

    Ich würde mich über jede kleinste Antwort freun.
    Mfg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2009

Diese Seite empfehlen