PLZ01 Stausee Radeburg

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 0...." wurde erstellt von Angelspezialist, 27. Februar 2004.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.861
    Likes erhalten:
    27.270
    Ort:
    79379
  2. Fruchtzwerg

    Fruchtzwerg Petrijünger

    Registriert am:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    01139
    Stausee Radeburg

    Größe: 28 Hektar
    Fischarten: Aal, Barsch, Hecht, Karpfen, Schleie, Zander, Weißfische, Wels
    Gewässernummer: D04-103

    Mehr Informationen und Bilder findet ihr auch hier.
     
    Woppler gefällt das.
  3. KALTI76

    KALTI76 Elbangler

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    01157
    Der See ist mindestens bis zum Frühjahr '09 gesperrt und muss anschließend mit Neubesatz versehen werden.:(
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2008
    welby gefällt das.
  4. Eastsider

    Eastsider "der Insider des Ostens"

    Registriert am:
    16. August 2007
    Beiträge:
    436
    Likes erhalten:
    254
    Ort:
    04425
    Was ist denn der Grund für die Sperrung bzw. den Neubesatz???
    Kann nicht verstehen warum da der DAV seine Mitglieder nicht informiert!!!
     
    welby gefällt das.
  5. Torsten1

    Torsten1 Gast

  6. chosen_one111

    chosen_one111 Angler ohne Sitzfleisch!

    Registriert am:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    111
    Ort:
    01662
    War jemand wieder mal dort? Neu besetzt soll er ja sein, wie man hört. Lohnt sich dort ein Ansitz auf Friedfisch?
     
  7. Omnilux

    Omnilux Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    1.260
    Likes erhalten:
    1.459
    Ort:
    01705
    Ein Ansitz auf Friedfisch lohnt sich dort immer,nur sollte man nicht auf Grund angeln da der See stark verschlammt ist.Besondere Stellen gibt es auch nicht da es alles eine Soße ist 1,5 - 3 Meter tief und überall Schlamm.Man sollte versuchen das Flussbett der Röder zu treffen,nur ist das nicht so einfach.
     
    pike 84 und chosen_one111 gefällt das.
  8. chosen_one111

    chosen_one111 Angler ohne Sitzfleisch!

    Registriert am:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    111
    Ort:
    01662
    So ich hab mir die Sache am Sonntag mal angesehen. Das Kraut steht bis oben hin und alles voller Grünalgen. Hab mal ein paar Fotos geschossen ist auch eins von der Neubesatzliste dabei!!!
    Auf der DAV Seite wird auch ganz klar darauf hingewiesen das kein Fangfähiger Raubfisch besetzt wurde.
     

    Anhänge:

    FM Henry und pike 84 gefällt das.
  9. pike 84

    pike 84 Porzellanstadtangler

    Registriert am:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    1.281
    Likes erhalten:
    883
    verstehe dann nicht warum der stausee noch nicht weiter gesperrt wird wenn die eingesetzten raubfische nicht fangfähig sind.
     
  10. Omnilux

    Omnilux Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    1.260
    Likes erhalten:
    1.459
    Ort:
    01705
    Dieser See sollte dringend entschlammt werden.Jedes Jahr im Sommer die gleiche ******e.Dort hält sich kein Fisch,vielleicht ein paar Karpfen aber das war´s dann auch.Die Brühe stinkt,massenweise Algen.Nach meinen heutigen Besuch (war in der Gegend) bot sich ein Bild des Jammers.Kleine Weissfische waren zu Massen an der Oberfläche und schnappten nach Luft.Ich habe sofort Elbflorenz angerufen und die Situation geschildert.Ich habe auch gleich gefragt warum dort überhaupt ein Besatz vorgenommen wird ohne das die Bedingungen stimmen.Es ist unglaublich was sich da für ein Schildbürgertum auftut.Ich überlege ernsthaft den Landesanglerverband zu wechseln,da es im Regierungsbezirk Dresden offenbar unfähige Leute Entscheidungsträger sind welche nicht zum 1. Mal versagt haben (Oberwartha).
    An Angeln ist im Moment in Radeburg nicht zu denken.
     
    chosen_one111 und Modellbauer gefällt das.
  11. Modellbauer

    Modellbauer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. August 2009
    Beiträge:
    278
    Likes erhalten:
    317
    Ort:
    Berlin, Germany
    Eigentlich sprichst du mir aus der Seele,aber ein Verbandswechsel bringts ja auch nichts.Die" gewissen" Leute müssten gewechselt werden.
     
    Omnilux gefällt das.
  12. Omnilux

    Omnilux Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    1.260
    Likes erhalten:
    1.459
    Ort:
    01705
    das geht aber nur wenn sich die wirkliche Anglerschaft einig ist und die Vereinsfunktionäre die mind. 1x jährlich eine Versammlung mit den Verein- und Landesanglerverbandsoberen abhalten denen das Misstrauen aussprechen und einen Führungswechsel durchsetzen.
    Nur daran scheitert´s meist.Ich habe mich 10 Jahre mit den Bürokraten vom AV "Elbflorenz" (von denen übrigens nur eine Person aktiver Angler ist) auseinander gesetzt,in meiner Eigenschaft als Gewässerwart.Was sich da für Abgründe auftun ist unglaublich.Das gehört aber nicht hierher.
    Das Problem ist doch das viele nur angeln wollen und den dicksten Fisch vorzeigen wollen.Was aber ein nachhaltiger und ausgewogener Besatz ist wissen die wenigsten.
    Alle wollen nur angeln ,angeln und nochmals angeln.Was ja auch richtig ist aber es muss auch was dafür getan werden.Und vorallem muss es Sinn machen.
    Es wird von der Seite der Funktionäre immer gejammert wie teuer der Besatz ist.Nur wenn ich z.B. in die TWT-Klingenberg 50 Kg S 2 setze kommt mir ehrlich gesagt die Wurst.Man kann doch in ein Gewässer welches recht nahrungsarm ist keinen langsamwüchsigen Fisch wie die Schleie setzen.Schleien gehören in Teiche,Seen mit reichlich Wasserpflanzen(Schilf,Seerosen).In der TS-Klingenberg ist nichts dergleichen vorhanden.Und die Moral von der Geschichte: Die Schleien bleiben klein und dienen dem im nächsten Jahr beginnenden Raubfischbesatz als Fischfutter. 1000 Euro quasi im Wasser versenkt.
    Nur EIN Beispiel für verfehlte Besatzpolitik seitens des AV "Elbflorenz".
    Ich könnte noch ein Dutzend weitere nennen aber das würde den Rahmen sprengen.
     
  13. Raubfisch7513

    Raubfisch7513 Petrijünger

    Registriert am:
    25. März 2009
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    2
    Wunderbarer gesagt:klatsch ! Aber es gibt LEIDER ein Spruch EINE KRÄHE HACKT DER ANDEREN KEIN AUGE AUS:augen ! Petri
     

Diese Seite empfehlen