PLZ01 Elbe bei Bad Schandau

Dieses Thema im Forum "- Angelgewässer PLZ-Gebiet 0...." wurde erstellt von Angelspezialist, 27. Februar 2004.

  1. sandroo

    sandroo Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    222
    Likes erhalten:
    32
    Ort:
    02906
    ok ich danke dir schonmal vielmals für die antwort... was sagst du...bleibt man wenn man mit köfi angelt 4 h an einer stelle oder wechsels du die stelle auch öfters mal? wenn du mit einer grundmontage angelst benötigst du sozusagen 100g blei als laufmontage... und eine kofi mit auftriebskörper?...!?!
     
  2. Omnilux

    Omnilux Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    1.260
    Likes erhalten:
    1.460
    Ort:
    01705
    Also beim Köfiangeln an der Elbe suchst du Dir einen Platz an dem die Strömung nich voll anliegt.Das heißt z.B. nach einer Kurve,an einer Schiffsanlegestelle u.s.w..Die 100 gr. vergiss mal ganz schnell,ein 40 - 60 gr. Tiroler Hölzl reich völlig.Du musst ja keine Gewaltwürfe machen 5 - 6 m reichen völlig.Versuche so einfach wie möglich zu fischen,Vorfach nicht zu lang ca. 70 cm.
     
    TobiCarp, Pretzschi und sandroo gefällt das.
  3. sandroo

    sandroo Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    222
    Likes erhalten:
    32
    Ort:
    02906
    hey... da wäre ich ja schön auf dem holzfahrt gewesen! naja das ist ja gut wenn 60 g ausreichen wegen wir dat mal tun und da werde ich das mal in angriff nehmen! ich danke dir vielmals für die wichtigen infos. lg sandroo
     
    Omnilux gefällt das.
  4. Fishripper

    Fishripper Chefangler von Sebnitz

    Registriert am:
    29. September 2010
    Beiträge:
    452
    Likes erhalten:
    561
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sebnitz, Germany
    Ein Paar Impressionen

    Bilder der Elbe bei Rathen (vor Wehlen)


    Dieser Abschnitt ist nicht extra aufgeführt, daher kommen diese Bilder hier mit rein.
     

    Anhänge:

    • weh.jpg
      weh.jpg
      Dateigröße:
      313,8 KB
      Aufrufe:
      92
    • weh2.jpg
      weh2.jpg
      Dateigröße:
      386,3 KB
      Aufrufe:
      34
    • rath.jpg
      rath.jpg
      Dateigröße:
      240,4 KB
      Aufrufe:
      51
    • rath2.jpg
      rath2.jpg
      Dateigröße:
      425,9 KB
      Aufrufe:
      44
    • rath3.jpg
      rath3.jpg
      Dateigröße:
      591,1 KB
      Aufrufe:
      38
    • rath4.jpg
      rath4.jpg
      Dateigröße:
      377,9 KB
      Aufrufe:
      56
    • rath 5.jpg
      rath 5.jpg
      Dateigröße:
      311,5 KB
      Aufrufe:
      63
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Januar 2014
    Fennek, Omnilux, FM Henry und 2 anderen gefällt das.
  5. Fishripper

    Fishripper Chefangler von Sebnitz

    Registriert am:
    29. September 2010
    Beiträge:
    452
    Likes erhalten:
    561
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sebnitz, Germany
    Bilder dieser Angelstrecke

    Ein Paar Bilder April 2013
     

    Anhänge:

    Fennek, Omnilux und FM Henry gefällt das.
  6. P.D.

    P.D. Petrijünger

    Registriert am:
    29. Juni 2012
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    01814
    Hallo ich wohne seit kurzer Zeit in Prossen und bin noch Spinnfischen-Neuling, vor allem hab ich jetzt größtenteils auf Gummiköder umgestellt und möchte mit ein paar schöne Zander auf die Schuppen legen, auf jeden Fall hab ich schon mal festgestellt das man im Prossener Hafen nicht so toll auf Raubfische angeln kann. Damit ich aber endlich mal einen ersehnten Zander an der Strippe hab bräuchte ich vielleicht ein paar Tips. Wo macht es Sinn auf Zander zu angeln und welche Angelmethoden haben sich bewährt?
     
  7. Modellbauer

    Modellbauer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. August 2009
    Beiträge:
    294
    Likes erhalten:
    352
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zander kannst du fast überall fangen , wenn sie wollen . Geh doch mal ein Stück Flussaufwärts da gibt es einige schöne Stellen z.B. Kirnitzsch Mündung , oder gegenüber die Minibuhnen von Krippen
     
    P.D. gefällt das.
  8. Omnilux

    Omnilux Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    1.260
    Likes erhalten:
    1.460
    Ort:
    01705
    Gestern bis ca. 1.00 Uhr im Prossener Hafen gesessen.Viel Getöse im Hafenbecken,die Rapfen waren aktiv aber leider zeigten sie weder auf diverse Kunstköder oder Köderfische keine Reaktion.Auf Wurm ging auch nichts bis auf einen Minikauli.Wahrscheinlich war´s sogar den Fischen gestern zu warm.
     
    pike 84 und Modellbauer gefällt das.
  9. Pretzschi

    Pretzschi Petrijünger

    Registriert am:
    15. Juni 2012
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    01768
    Mal mein Glück an der Elbe probiert, bis auf weisfisch und einen besseren verlorenen ging nichts weiter.
    Es sah in Ca 5 oder 6m Entfernung aus wie eine Barbe.
     
  10. deinosuchus

    deinosuchus Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    120
    Ort:
    14641
    Hi!

    Omnilux, Rapfen mögen es schnell... also mal einen Köder wie blöd einkurbeln. Hat bei mir erst vor kurzem geklappt, hier daheim im Havelkanal. Der Rapfen hatte sicher 65cm oder mehr... und mir wieder 3 Min einen Kampf geliefert, wie ich ihn von Zander, Barsch und Co. nicht kenne.

    Bin nächste Woche wieder bei Euch in Sachsen an der Elbe im Urlaub und freu mich schon drauf.

    Gruß...
     


  11. KarpfenToni88

    KarpfenToni88 Petrijünger

    Registriert am:
    16. August 2009
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    02826
    Mahlzeit, fahre demnächst an die elbe bei pirna 7nd wollte fragen wie die fangaussichten zurzeit sind. Derzeit ist ja auch wenig Wasser, empfiehlt es sich trotzdem da zu angeln? Wenn ja, HauptStrömung oder nicht? Wäre froh wenn dir jemand paar Tips geben kann. ZielFisch sind barben und brasse. Danke
     
  12. Omnilux

    Omnilux Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    1.260
    Likes erhalten:
    1.460
    Ort:
    01705
    Zur Zeit ist es ein wenig schwierig an der Elbe,das Wasser ist recht warm (bis 24 Grad).Tagsüber würde ich bei deinen Zielfischen die Hauptströmung bevorzugen.Abends u. nachts muss man probieren.Die ruhigeren Bereiche sind voll mit Brutfischen.Aale gehen z. Zt. ganz gut (Strömungskante),allerdings keine Riesen(bis 60 cm).Dazu noch Barsche bis 40cm.Und auch Schuppenkarpfen um die 40cm werden gefangen.
     
  13. KarpfenToni88

    KarpfenToni88 Petrijünger

    Registriert am:
    16. August 2009
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    02826
    Aha, danke für die Infos. Wurden barben und brasse in letzter zeit gefangen? Kennt jemand gute stellen für die Zielfische?
     
  14. Fishripper

    Fishripper Chefangler von Sebnitz

    Registriert am:
    29. September 2010
    Beiträge:
    452
    Likes erhalten:
    561
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sebnitz, Germany
    Hauptströmung ist immer gut, egal wo.

    Tipp: Büchsenmais geht immer klasse und Maden, aber nicht so viele aufn haken.


    Wichtig ist dicke schnur wegen vieler Hänger. 45iger nehm ich in der elbe und Karpfenhaken für Barbe, oder einfach Aalhaken.
     
  15. KarpfenToni88

    KarpfenToni88 Petrijünger

    Registriert am:
    16. August 2009
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    02826
    Ja wegen nicht so viele Maden auf dem Haken wusste ich, aber mit vielen Maden anfüttern :D Werde eine in die Hauptströmung, und eine an die Kante legen, wird glaube besser sein. Echt?? So dicke Schnur?? da hoffe ich mal das ich mit meiner 35er auch um die Runde komme.

    Danke. Gruss
     
  16. Fennek

    Fennek Spinnfischer

    Registriert am:
    28. Juli 2014
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    01796
    Zielfisch Zander

    Hallo,

    ich habe vor mal in der Elbe bei Pirna auf Zander zu gehen, kennt da jemand ein paar Stellen wo ich Erfolg haben könnte? Habe noch nie einen Zander in der Elbe erwischen können, wäre nett wenn mal einer einen Tipp für mich hätte.
    Danke Fennek:)
     
  17. Omnilux

    Omnilux Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    1.260
    Likes erhalten:
    1.460
    Ort:
    01705
    Spinn - oder Ansitzangeln? Im Allgemeinen ist es mit den Zandern schwieriger geworden.Der Hecht ist in der Elbe wieder auf dem Vormarsch.Ich würde in den kälteren Monaten (Okt. - Jan.) ansitzen mit kleinen Uki´s,Plötzen oder Barschen.Mitunter wirkt Fetzenköder Wunder.Hafeneinfahrten,Bereiche mit etwas ruhigerer Strömung und Stellen wo etwas Struktur ist suchen.Kein Elbzanderangler wird dir seine Stellen verraten,mach ich auch nicht.Probieren!!!
     
    Fennek gefällt das.
  18. Fennek

    Fennek Spinnfischer

    Registriert am:
    28. Juli 2014
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    01796
    Ja vielen Dank, hab mir schon gedacht das mir keiner seine Stellen verrät:)
     
  19. barbelhunter

    barbelhunter Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    11. Mai 2015
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    6952dr
    Ich gehe am sommer aug 2015 nach pirna. Ich fische in holland, belgien und deutschland viel auf barben. Ich wolte dieser jahr am elbe anglen. Wie viel gram brauche ich fur ther futterkorb im haubtstrom zu behalten am sommer. Sind er leute wie viel auf barben angelen in dieser Elbe regio. Entschuldigung fur meine schlechte deutsch.
    Petri Heil
    Mike
    http://www.ijsselbarbelen.nl
    100_2818-hd.jpg
     
  20. Omnilux

    Omnilux Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    1.260
    Likes erhalten:
    1.460
    Ort:
    01705
    wasserstandsabhängig !!! Im August ist meist Niedrigwasser (ausser 2002) da sollten 100 - 150 gr. reichen.
     
    barbelhunter und FM Henry gefällt das.

Diese Seite empfehlen