Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Rollen - Okuma Rollen teurer geworden?!

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von seep, 5. März 2016.

  1. seep

    seep Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. September 2010
    Beiträge:
    233
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    91126
    Hi...
    Was stimmt da nicht?
    Okuma Powerliner oder Epix ca. 50% teurer.
    Betrifft wahrscheinlich die gesamte Okuma Palette.
    Oder sind Rollen allgemein teurer geworden?

    Gruß
    Robert
     
  2. Daik

    Daik Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    356
    Likes erhalten:
    278
    Ort:
    Berlin, Germany
    Die Powerliner kostet in der Bucht gerade um die 70 Euro. Was hat die denn früher gekostet?
     
  3. seep

    seep Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. September 2010
    Beiträge:
    233
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    91126
    Die Bucht ist keine Referenz für mich. ;-)
    Ich habe die Powerliner vor paar Jahren für ca. 60 Euro gekauft.
    Es kann sein, dass sie irgendwo noch ganz günstig zu haben ist, aber in den bekannten Angel-Shops kostet sie bis zu 99,- Euro!
     
  4. Daik

    Daik Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    356
    Likes erhalten:
    278
    Ort:
    Berlin, Germany
    Was hindert dich daran, diese Rolle auf eBucht zu bestellen. Da stecken oft auch nur irgendwelche Großhändler dahinter. 21. Jahrhundert ist die Ära des Online-Handels. Und wenn du die erweiterte Suchfunktion der Bucht verwendest und deine PLZ mit 'nem Umkreis von 10-25 km eingibst, wirst du garantiert fündig.

    MfG
     
  5. seep

    seep Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. September 2010
    Beiträge:
    233
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    91126
    Ich spreche ja von Onlineshops. Es kann sein, dass vereinzelte Händler noch Restbestände haben und sie in der Bucht für den alten Preis anbieten. Deswegen ist das keine Referenz für mich. Bei den großen ONLINE-Shops (21. Jahrhundert) sind diese Rollen im Preis gestiegen.
    Soetwas konnte ich bisher noch nicht beobachten.
    Die Epix in der Größe 55 habe ich für ca. 40 Euro gekauft.
     
  6. Daik

    Daik Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    356
    Likes erhalten:
    278
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ok, da muss ich dir teilweise Recht geben, denn selbst bei Amazon kostet die Rolle statt 65 (wie in der Suche angegeben) satte 95 €uronen
     
  7. Lorenz89

    Lorenz89 .

    Registriert am:
    11. November 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Vielleicht steigen Rohstoffpreise oder es liegt am Dollar- bzw. Eurokurs. Ende letzten Jahres gab es einige Gerüchte, dass diverse Dinge der Angel- und Outdoorbranche dieses Jahr teurer werden würden.
     
    spaceace82 gefällt das.
  8. Knäckebrot

    Knäckebrot Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    30. Januar 2013
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    50000
    das ist mir auch aufgefallen ich hatte letztes Jahr 2 Stück gekauft und wollte jetzt wieder welche kaufen und sie waren teils 20-30 Euro teurer
    aber ehrlich gesagt habe ich mich nur über mich geärgert weill ich im ersten Moment gedacht habe man habe ich damals ein gutes Angebot erwischt warum habe ich nicht gleich noch 2 mehr gekauft :-)
    aber eigentlich waren die preise zu dem Zeitpunkt überall in dem Bereich
     
  9. Tommy80

    Tommy80 Blechschwinger

    Registriert am:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    877
    Likes erhalten:
    896
    Ort:
    65522
    Rohstoffpreise? Aluminium ist billiger als noch vor 1-2 Jahren, Erdöl ist auch deutlich billiger geworden- bei Stahl fehlt einem der Überblick.
    Der Euro war vor 3 Jahren mehr wert, seit einem Jahr ist er im Verhältnis zum Dollar relativ gleich geblieben, steigt momentan sogar.

    Und warum? Weil die Investoren mehr Geld sehen wollen?
     
  10. Lorenz89

    Lorenz89 .

    Registriert am:
    11. November 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Hätte ja sein können...
    Deswegen auch das "vielleicht"; ich weiß es nämlich nicht! Bei Aussagen von Händlern, Firmen und Firmenvertretern muss man ja bekanntlich auch immer vorsichtig sein. Bei Ruten bzw. Kohlefaser wurde das Argument mal in den Raum geworfen.

    Wenn also in Dollar eingekauft wird, könnte ich mir vorstellen, dass die Preise irgendwo auf dem Weg zum Verbraucher steigen. Wenn die Ware per Containerschiff kommt und nicht so oft geordert wird, halte ich für denkbar, dass die Preiserhöhung nicht so schnell beim Verbraucher ankommt.
     


  11. feederer1a

    feederer1a swingtiper

    Registriert am:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    212
    Likes erhalten:
    208
    Ort:
    37308
    Grüße,
    diverse Preiserhöhungen sind auch bei anderem Zubehör vollzogen worden !
    Gründe ?
    Vermutlich Abzocke zum Saisonstart ?
     
  12. Daik

    Daik Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    356
    Likes erhalten:
    278
    Ort:
    Berlin, Germany
    Das klingt plausibel!
     
  13. Tommy80

    Tommy80 Blechschwinger

    Registriert am:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    877
    Likes erhalten:
    896
    Ort:
    65522
    Halte ich eher für das Übliche: " 'mal austesten wie weit man noch gehen kann", das Produktwischiwaschi, die Umbenennungen und kleinen optischen Änderungen für den neuen Katalog wollen genauso bezahlt werden wie die gefühlten 10 Angelmessen, die es inzwischen alleine in Deutschland gibt.

    Muss ja niemand mitziehen, inzwischen baue ich den Kleinkram selbst, manches bestell ihn gleich in China. Bei Ruten und Rollen bleibe ich bei bewährter Auslaufware, wie immer schon ;)
     
    lastunas gefällt das.
  14. hamburger67

    hamburger67 Angeltouren

    Registriert am:
    13. August 2005
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    458
    Ort:
    17214
    Hierzu kann ich euch sagen, das die Preise auf grund des Wechselkurses angehoben wurden. Desweiteren setzen wir immer hochwertigere materialien ein um die Rollen noch langlebiger werden zu lassen. Leute die unsere Rollen fischen, wissen was Verlass ist und wir haben nur selten rückläufer.
    Die Händler haben eine UVP wobei nach wie vor der Preis vom Händler bestimmt wird. Hierzu kann ich aber sagen, das die mir bekannten Geschäfte faire Preise haben.
    Gruß Fred
     
    spaceace82 und FM Henry gefällt das.
  15. seep

    seep Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. September 2010
    Beiträge:
    233
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    91126
    Du sprichtst von "wir". Arbeitest du bei einem Rollenhersteller oder wie soll man das verstehen?
     
  16. Tommy80

    Tommy80 Blechschwinger

    Registriert am:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    877
    Likes erhalten:
    896
    Ort:
    65522
    Klingt nach dem modernen Plastikwahn, der schon Shimano und Abu eingeholt hat :augen
     
    lastunas gefällt das.
  17. lastunas

    lastunas Kleiner Spinner

    Registriert am:
    4. November 2014
    Beiträge:
    395
    Likes erhalten:
    958
    Ort:
    99869
    Wen interessierts, wenn der Preis nicht passt bestimmt der Verbraucher, Gott sei Dank.

    Ich kann nur betonen setzt auf Altbewährtes, wenn man was braucht immer bei Ebay schaun mit Zeit und Geduld, habe ne Escalade1130 FD für 35 all In neu geschossen,Originalpreis auf dem Karton 111 Euro 2013, wüsste nicht was da aus Plastik ist.

    Neuere Modelle sind zu 80% schlechter, das versichere ich Euch, Zauberwort Gewinnmaximierung und das geht nur durch Einsparungen, die Rolllen sind schon lange optimal in ihrer Funktion, man versucht das zu Halten mit billigeren Materialien, spart so durch Plaste oder weniger Lager Gewicht und verkauft das als leichter in neuem Design als Neuerung, wer drauf reinfällt ist selber Schuld.
     
  18. spaceace82

    spaceace82 Never kill a barbel

    Registriert am:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Likes erhalten:
    2.542
    Ort:
    Bergisch Gladbach, Germany
    Dieser These kann ich beipflichten. Arbeite selbst bei einem Angelgerätehersteller, und besagter Dollar- bzw. Eurokurs steht/stand äußerst ungünstig. Und das wird halt auch weitergegeben. Extrem wird das in den nächsten Jahren bei Bleien zu merken sein, da dort die Preise fett gestiegen sind. Auch ein Grund mehr um sich nach Bleialternativen umzusehen.
     
    Lorenz89 gefällt das.
  19. lastunas

    lastunas Kleiner Spinner

    Registriert am:
    4. November 2014
    Beiträge:
    395
    Likes erhalten:
    958
    Ort:
    99869
    Habe den Post erst jetzt gelesen und stimme in keinster Weise zu.

    Was ist langlebiger wie Aluminium, was ist langlebiger wie nen Stahlkugellager, das alles wird bei neuen Rollen gespart oder aufs Minimum reduziert.

    Beispiel, meine Escaldes von 2013 hatten nach 2 Jahren Hardcorespinning null Spiel, meine neue Ryobi Arctica hat nach ca. 30 Stunden Spinnfischens am Schnurfangbügel geklappert als gäbe es kein Morgen, ging garnicht.

    Ihr könnt mir sonstwas erzählen, ich bin Werkzeugmacher, wenn ich ne Rolle aufmache sehe ich was Fase ist und weiss das kein Verbundstoff oder Plaste an Stahl oder Alu rankommt, geht nicht, weniger Gewicht ja, Haltbarkeit nein.

    Ist einfach so, ich habs schon erwähnt, man will die Qualität nur noch halten aber halt billiger in der Herstellung, ist der Trend bei Elektronik, Autoteilen was weiss ich, das macht vor unserem Hobby nicht halt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2016
    Flossenjäger und Tommy80 gefällt das.
  20. villinger

    villinger Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juni 2014
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    81
    Ort:
    78048
    Mein Angelhändler sagte das schon ende letzten Jahres das die Preise dieses Jahr zum Teil richtig hochgehen würden.
    Ich sag das ist alles abzocke !!!

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen