Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Karpfen - Ohne anfüttern Karpfen fangen-nur wie?

Dieses Thema im Forum "- Friedfischangeln" wurde erstellt von Erzi27, 14. Mai 2012.

  1. Erzi27

    Erzi27 Petrijünger

    Registriert am:
    5. August 2011
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    09618
    Hallo zusammen!
    Ich hoffe mir kann hier jemand einen guten Rat geben.
    In meiner Region gibt es mega viele Teiche, aber leider fast alle twt.
    Und da es twt ist, darf man nicht füttern ,was ich bissel dumm finde!
    Ich häng nun alles Mögliche ran. Aber trotzdem keine Karpfen am Band :wein
    Wie kann ich die Flossen verhaften?
    Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
    Im Vorraus schon mal danke.

    Gruß erzi27
     
  2. Didi1989

    Didi1989 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. März 2006
    Beiträge:
    246
    Likes erhalten:
    153
    Ort:
    77830
    moin Erzi27, ich würde ein PVA-Beutel füllen mit Boilies/Tigernüsse und eine sichere Montage verwenden z.B 360°Rig (nur wenn die Karpfen ein hartes Maul haben, ganz gut erkennbar in Kiesgruben wo die Karpfen Muscheln und Co. knacken), was auch ganz wichtig ist die Karpfen beobachten wo halten Sie sich auf wo zeihen sie lang..... Dann klappts auch mit den Karpfen
     
    Erzi27 gefällt das.
  3. stierkopf

    stierkopf Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    153
    Ort:
    88263
    Hallo erzi, ich kann aus Zeitgründen auch nur selten bis garnicht anfüttern aber ich hab vor zwei Wochen einen schönen Spiegler mit 75 cm auf Madenbündel gefangen. war ein echter Kämpfer der kerl und der drill war echt klasse.
    Versuch es doch einfach mit ködern die er auch kennt (Wurm, Maden, Schnecken...) und nicht so kompliziert, hat bei mir auch geholfen,
    Grüssle von Stierkopf.
     
    Erzi27 und dermichl gefällt das.
  4. Erzi27

    Erzi27 Petrijünger

    Registriert am:
    5. August 2011
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    09618
    Pva klinkt gut.
    Mit Made,Wurm und Co schon 1000 mal versucht,aber leider nur Plötze,Barsch u.s.w gefangen.
    Mit Schnecken klinkt gut! Welche Schnecken verwendet man da?
     
  5. Murphydo

    Murphydo Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    205
    Likes erhalten:
    98
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    44149
    Kennst du den die plätze bzw. Routen welche die Karpfen anschwimmen ?
    Lieber 1-2 nicht angeln dafür mal das Gewässer beobachten und wenn man dann die stellen kennt wo der Karpfen sicht aufhält klappt es auch sicher mit denn bissen !
     
    dermichl gefällt das.
  6. stierkopf

    stierkopf Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    153
    Ort:
    88263
    Also ich nehm das was ich im Garten finde.
     
  7. Gifti

    Gifti Petrijünger

    Registriert am:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    99
    Likes erhalten:
    73
    Ort:
    04539
    wie schon oben jemand geschrieben hat is PVA die beste lösung,man kann es och mit dem Method-korb oder blei versuchen
     
  8. spielekino

    spielekino Rotaugen Schreck

    Registriert am:
    13. August 2011
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    99097
    Beobachte am besten mal das Wasser. Gründelblasen oder wälzende Karpfen an der Oberfläche geben da einen guten Hinweis, wo sie gerade sind/sein können.

    Habe gestern nach Arbeit an von mir noch nicht beangelten See kurz beobachtet und dann die leichte Posenmontage mit einzelnem Mistwurm in die Nähe von Gründelblasen geworfen. Erst kamen Barsch und Rotfeder und kurz darauf die Karpfen. Der erste hat leider meine komplette auf Rotaugen ausgelegte Montage mit genommen, aber der zweite hing.
     
  9. Lord Adi

    Lord Adi Pro C&R

    Registriert am:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    296
    Likes erhalten:
    665
  10. Erzi27

    Erzi27 Petrijünger

    Registriert am:
    5. August 2011
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    09618
    Lort Adi das sind ja mal richtige schöne fisch die du da verhaftet hast PETRI HEIL.
    Wurm Bolis da habe ich schon paar mal davon gehört.
    Da werde ich gleich mal welche kaufen und raus damit.
    Und vielleicht rasselt meine Bremse mal wieder!
     
    Lord Adi gefällt das.


  11. querkopp

    querkopp ist angelbekloppt

    Registriert am:
    29. Juli 2011
    Beiträge:
    1.440
    Likes erhalten:
    2.333
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    95???
    wenn dort nicht gefüttert werden darf würd ich es lieber mit dosenmais und grundfutter statt mit boilis versuchen, weil die fische boilis nicht gewöhnt sein dürften !
    ich füttere so gut wie nie vor und fang auch meine fische !
     
  12. spezi515

    spezi515 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    108
    Likes erhalten:
    281
    Ort:
    12247
    Wenn sich im Sommer die Karpfen an der Oberfläche aufhalten, lohnt sich immer ein Versuch mit Schwimmbrot. Gerade in kleinen Teichen wo du nicht so weit werfen mußt, kannst du es an freier Leine anbieten.
    Hatte damit auch schon gute Erfolge. siehe unten

    :angler: Petri
     

    Anhänge:

    Erzi27, Maurice-HH und querkopp gefällt das.
  13. Paedn999

    Paedn999 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. April 2006
    Beiträge:
    148
    Likes erhalten:
    154
    Ort:
    88250
    Ich versuche es immer so und klappt recht gut!

    [​IMG]
    [​IMG]

    -dazu noch an den Haken Mais/Maden/Würmer dazu (trotz Frolic am Haar) !

    Gruß,Patrick
     
    Erzi27, querkopp, angelhoschi76 und 2 anderen gefällt das.
  14. Gifti

    Gifti Petrijünger

    Registriert am:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    99
    Likes erhalten:
    73
    Ort:
    04539
    das is ja ma ne geile erklärung,klasse,danke
     
    Paedn999 gefällt das.
  15. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.587
    Likes erhalten:
    1.688
    Kannst auch mit ummantelten Boilies versuchen, wirkt Wunder!
     
  16. Regulator87

    Regulator87 Allroundschneider

    Registriert am:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    1.271
    Likes erhalten:
    1.563
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hier als Video
    http://www.youtube.com/watch?v=P_MKoqT_GlU
     
  17. Erzi27

    Erzi27 Petrijünger

    Registriert am:
    5. August 2011
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    09618
    Erstmal an Alle vielen Dank. Sind echt hilfreiche Infos dabei.
    Ich werde alle Tipps mal ausprobieren- ist ja noch genug Zeit-, denn die Saison hat ja erst angefangen.
     

Diese Seite empfehlen