Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Niederösterreich – Albrechtsberg an der Großen Krems: Große Krems

Dieses Thema im Forum "Niederösterreich" wurde erstellt von Toto471, 24. April 2006.

  1. Toto471

    Toto471 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    2.206
    Likes erhalten:
    385
    Ort:
    59755
    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Verband der Österreichischen
    Arbeiter-Fischerei-Vereine (VÖAFV)
    1080 Wien, Lenaugasse 14
    Telefon: (01) 403 21 76, 403 97 54
    Telefax: (01) 403 21 76-20
    Internet. www.fischerei.or.at
    E-Mail: verband@fischerei.or.at


    Bachstrecke

    bei 3613 Albrechtsberg an der Großen Krems.


    Gewässergröße: 8,5 km lang

    und 10 - 12m breit

    Hauptfischarten: Bachforellen, Regenbogenforellen und versch. Weissfischarten


    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Juni 2014
  2. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.996
    Likes erhalten:
    11.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ausgabestellen für Erlaubnisscheine, Tipps und Infos ( ohne Gewähr )

    Marktgemeinde Aggsbach, A-3641 Aggsbach-Markt 48, Tel.: 02712/214


    http://www.oefg1880.at/

    Grosse Krems

    Die Große Krems, bei Albrechtsberg/NÖ, ist ein romantischer urgesteinsfluß, 8,5 km lang und 10 - 12m breit.

    Sie fießt durch bewaldetes, dünn besiedeltes Hügelland im nördlichen Niederösterreich. Der Fluß, dessen Ufer weitgehend naturbelassen sind, mäandert durch land- und forstwirtschaftlich wenig genutztes Gebiet, das streckenweise Schluchtcharakter hat.

    Der Fischbestand wird von einem besonders schönen Bachforellenstamm dominiert, die Regenbogenforelle ist hier in der Minderzahl.

    Der Besitz einer amtlichen Fischer- oder Gastkarte für das Bundesland Niederösterreich ist Pflicht.
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen